Suchen

1 - 20 von 20 Ergebnissen
Eigentum ist antastbar

Eigentum ist antastbar

Mieten Reich ist nicht, wer ein Haus hat, sondern wer das Haus eines anderen besitzt. Was der aktuelle Streit über unsere Wirtschaft lehrt

B | Legitimation der Lebensweise

Zivilisation ≠ Kultur: Warum es selbstbezüglich ist, westliche Zivilisation zum Inbegriff aller Lebensweisen zu verklären.

EB | Oratorium von She She Pop

Premierenkritik Eine „Kollektive Andacht zu einem wohlgehüteten Geheimnis“ nach Brechts Lehrstücktheorien im Berliner Hebbel am Ufer

B | "Oratorium" von She She Pop

Performance Das Kollektiv She She Pop wandelt diesmal auf den Spuren Brechts. In ihrer neuen Stückentwicklung wollen sie mit dem Publikum über Besitzverhältnisse sprechen.

B | Deutschland geht es gut!

Bürger und Aktionär. Die nachteiligen Folgen des Kapitalismus hören auf, wenn alle gleichberechtigt an Produktion, Finanzspekulation und Eigentum beteiligt sind. Deutschland muss AG werden.
Teile Rechte und herrsche

Teile Rechte und herrsche

Digitaler Feudalismus Wir kaufen Smartphones. Aber besitzen wir sie wirklich? Nicht ganz. Ein Plädoyer für die Rückeroberung des Eigentums

B | Stephan Lessenich versus

Rainer Hank: Ein schönes Beispiel, wie man durch Weglassen zu anderen Ergebnissen kommen kann (will). So wird eine soziale Markt Wirtschaft zur "Diskriminierungsgesellschaft" gemacht.

B | Streit um ehemalige Klinik in Prag

Hausbesetzung In Prag haben AktivistInnen aus einer alten Klinik ein autonomes soziales Zentrum gemacht. Ihnen droht die Räumung.
Die Zukunft des Geldes

Die Zukunft des Geldes

Wandel Das Blockchain-Prinzip ermöglicht Überweisungen ohne Banken. Es kann das Finanzsystem revolutionieren und unseren Umgang mit Eigentum radikal verändern

B | Staat als Macht- und Herrschaftsinstrument

Politik und Demokratie Vom sog. Staat ist häufig die Rede. Noch mehr wird über ihn geschimpft. Stellt sich die Frage, wer oder was ist der Staat überhaupt?

B | Eigentum, Freiheit und Unfreiheit

Freiheit im Kapitalismus Anarchie bezeichnet im Kern das Fehlen von Herrschaft bzw. eine Ordnung ohne Herrschaft.

B | Guthabenblase und Zinscrash

Geld Auch für 2016 ist wieder der noch größere ökonomische Crash angesagt worden. Die "Einschläge" kommen immer näher und die Ablenkungsmanöver werden lauter.

B | Staat, Macht, Eigentum und Freiheit

Kapitalismus: Das gegenwärtige System nennt sich „Kapitalismus“. Vom Wortursprung her bedeutet das letztlich nichts anderes als: Herrschaft bzw. Diktatur des Kapitals.

Von der Utopie zur Expertokratie

Rezension Im Buch "Homo rapiens rapiens" plädiert Helder Yurén für eine Welt ohne Herrschaft. Doch seine Zukunftsvision könnte unschöne Nebenwirkungen haben

B | Ich werde nicht mehr gebraucht

Arbeitslosigkeit: Die Ursachen von Armut und Arbeitslosigkeit sollten doch mittlerweile zum Grundwissen gehören, also hier vorausgesetzt werden können. Umso erstaunlicher für mich, dass ..
Wir arbeiten dran

Wir arbeiten dran

Zukunft Die Welt ist längst voller guter Alternativen zu den überholten Zwängen unseres neoliberalen Wirtschaftssystems. Hier die zehn wichtigsten Ideen

B | Ich gehöre mir eigentlich gar nicht

GEMA Ich bin der Rechteinhaber meiner Urängste.

B | Über die Abschaffung des Eigentums

Eigentum Gehöre ich mir selbst? Oder kann es kein "Eigentum" geben? Aus meiner Sicht haben nur Pantheisten einen Anspruch darauf, sich "Eigentümer" zu nennen.

B | Die Überlegenheit der Aktie

Finanzethik Eine Aktienanlage ist ethisch besser als ein Sparbuch - wenn man das nötige Geld und das Verantwortungbewußtsein hat.

B | Insel der Dämmerung

Folge der Sonne! Mitten im Tiergarten liegt eine vergessene Insel...