Suchen

1 - 8 von 8 Ergebnissen

Keiner weiß warum

Umwelt Zum neunten Mal soll in Hamburg die Elbe vertieft werden. Das Sterben des drittgrößten Hafens Europas wird damit nur hinausgezögert
Diese braunen Ossis!

Diese braunen Ossis!

Regression Die Debatte über den Rechtsruck in der Republik hängt sich gern am Osten auf, statt ihn als Fleisch vom Fleische dieser Gesellschaft zu erkennen

B | Pommes der Beständigkeit

Kindheitserinnerungen Doris Brandt lebt seit einigen Wochen wieder in der Stadt ihrer Kindheit und erlebt einen Flashback nach dem anderen.
Neuköllner Plattschnacker an der Elbe

EB | Neuköllner Plattschnacker an der Elbe

Platt op´n Rad Plattdeutsch ist eine bedrohte Sprache. Ein Ausflug mit dem Berliner Freundeskreis "Muschelschubser" an die Elbe sorgt dafür, dass man diese Sprache lieben lernt

Traum, Binnenschiffer zu sein

Im Fluss Nach Oder und Memel hat Uwe Rada nun der Elbe ein Buch gewidmet. Liest man es dieser Tage, sickert die Flut unweigerlich in die Lektüre ein
„Dank euch, Helfer“

„Dank euch, Helfer“

Flut Facebook und Twitter haben sich als verlässlichste Übermittler von Informationen erwiesen. Über die Netzwerke kamen die Anwohner im Magdeburg zu den Deichen, um zu helfen

Die Jahrtausendflut

Wahlsommer 2002 Kanzler Gerhard Schröder (SPD) stiefelt im Katastrophen-Outfit durchs Elbe-Hochwasser und bemächtigt sich des Desasters für seine Wiederwahl

B | Das Leben ist eine Reise

Strandfeuer - Jede Reise beginnt mit einem Aufbruch: Die Nacht in der Weißen Stadt