Suchen

1 - 25 von 26 Ergebnissen

Die Sätze, ziellos

Vergewaltigung Wie drückt das Unsagbare sich aus? Bei Emma Glass erzählt die Sprache selbst
Die Ausweitung der Kampfzone

Die Ausweitung der Kampfzone

Feminismus Am Sonntag wird Alice Schwarzer 75. Eine kritische Würdigung

B | "Oktoberrevolution", Reaktion & Linke Zukunft

Totensonntag Kritik der Wahlkampfseröffnung der Hessischen Linkspartei unter dem Stichwort "Oktoberrevolution"

Dieses Morgen ist von gestern

Literaturverfilmung Nicht gar zu innovativ, dafür mit Tom Hanks: „The Circle“ auf der Leinwand

Bitte leicht hardboiled

Bad Reading Auch in einem Himmel aus Bestenlisten, sensiblen Autorenporträts und nützlichen Buchtipps braucht der Mensch klare Worte: Andreas Merkels neue Kolumne
Es lebe der Buchclub!

EB | Es lebe der Buchclub!

Social Reading Buchclubs und Online-Lesegemeinschaften wie Emma Watsons "Our shared Shelf" erfreuen sich großer Beliebtheit. Was können sie, was klassische Literaturkritik nicht kann?

1977: Eine wie keine

Zeitgeschichte Eine Zeitschrift für sich allein: Vor 40 Jahren gründete Alice Schwarzer die „Emma“. Von Anfang an ging es der Chefredakteurin um die Deutungshoheit über den Feminismus

B | "La La Land"

Musical/Film-Kritik Das Musical „La La Land“ ist der perfekte Film, um knapp zwei Stunden vor der düsteren Weltlage zu fliehen.

Wissen, was sie tun

Nostalgie Damien Chazelle schwelgt mit Emma Stone und Ryan Gosling im alten Hollywood. Über den Film „La La Land“, der mit seinem Hang zur Nostalgie sieben Golden Globes gewann

1976: Männerfreie Zone

Zeitgeschichte Das erste Frauenhaus in Westberlin wird als Kampfansage an die patriarchale Gesellschaft eröffnet. Aber erst allmählich wird sich der Staat seiner Bringschuld bewusst

B | Schwarzer außer Rand und Band

Feminismus Alice Schwarzer lobt die "sehr menschliche und kompetente Rede" von Hillary Clinton. Ausgerechnet die Passagen, die ich als unglücklich empfand. Ein Generationskonflikt!

B | Lossen wir uns nit dran fummele

Demokratie & Rechtsstaat Erst geschieht in der Silvesternacht in Köln Unerhörtes. Dann demonstrieren gestern Hooligans und PEGIDA in Köln. Hat ein Pressevertreter Böller geworfen?

Aufschrei im Abendland

Flüchtlingsdebatte Die "Emma" schwimmt unverhohlen und reflexhaft im rechten Fahrwasser. Wenn Rechtspopulistinnen zu Feministinnen werden – und umgekehrt

B | Hilferuf einer Helferin

Flüchtlinge Eine Hamburger Flüchtlingshelferin postet einen Hilferuf: Der Einsatz bringt die Ehrenamtlichen an ihre Grenzen. Der Senat hat bisher versagt.

B | Schützt Amnesty International Prostitution?

Prostitution/Zuhälter Drei Jahre lang hat die Menschenrechtsorganisation Amnesty International zum Thema Sexarbeit recherchiert. Amnesty International fordert Legalisierung der Prostitution

Nicht ohne seine Tochter

Familienfilm Im Kinoerfolg „Honig im Kopf“ von Til Schweiger steht trotz Dieter Hallervorden und Demenzproblematik das Kind eindeutig im Zentrum

Der große Fluff

Film Woody Allen dreht immer weiter. Im Kostümfilm „Magic in the Moonlight“ sehen zwei Propheten den Wirtschaftscrash von 1929 nicht kommen
Eine erfreuliche Aktion?

Eine erfreuliche Aktion?

Netzfrauen-Kür Die Kampagne „25 Frauen für die digitale Zukunft“ fördert Feminismus nach den alten Mechanismen der Boys-Clubs. Schade, denn eigentlich würde man die Aktion gerne loben

„Moral ist hier nicht das Thema“

Streit In der Steuer-Affäre um Alice Schwarzer gab es harsche und sehr oft persönliche Angriffe auf die Feministin. Unser Autor sagt: Hört auf damit!

Die Barbie-Feministinnen

Debatte Sie sind jung und westdeutsch, außen Feministin, innen leider Barbie – und ignorieren die Realität vieler Frauen, die längst emanzipiert leben

B | Ding! Dong! The Witch is dead!

Alice Schwarzer Warum der Sturz der Schwarzer ein Glücksfall für den pluralistischen Feminismus ist! Kopf hoch, liebe MitstreiterInnen! Emanzipiert Euch ... endlich!

Der Zeitpunkt ist gut gewählt

Prostitution Zum Appell der Zeitschrift Emma, das Gesetz zu ändern

B | No versus Pro

Prostitution Am Thema Prostitution scheiden sich die Geister. Alice Schwarzer prescht mit einem Appell zur Eindämmung der Prostitution vor. Sexworker halten mit einem PRO dagegen.

B | Alice Schwarzers Apell Wucht der "Unwucht"

ProstG Mit dem Prostitutionsgesetz 02 wurden sexuelle Dienstleistungen, zu denen sich Frauen oder Männer selbstbestimmt entscheiden vom Makel der Sittenwidrigkeit befreit

Deutungshoheit gepachtet

Sexarbeit Alice Schwarzer startet über die EMMA eine Initiative zum Verbot von Prostitution und ignoriert die Stimmen aus dem Gewerbe selbst. Mit welchem Recht eigentlich?