Suchen

1 - 4 von 4 Ergebnissen
Oops, wir haben jetzt einen Imperialismus

Oops, wir haben jetzt einen Imperialismus

Die Buchmacher Die Studie von Michael Hudson über die Entstehung der dominanten Stellung der USA in der globalen Finanzpolitik liegt endlich auf Deutsch vor

Eine reiche Ernte

Neuzeit Ohne „Kleine Eiszeit“ kein modernes Europa: Philipp Bloms neues Buch kommt spektakulär daher. Zu Recht? Eine Expertise

1916: Patron sucht Partner

Zeitgeschichte Vor 100 Jahren erlaubte es Kaiser Wilhelm II., die Inschrift „Dem deutschen Volke“ am Reichstag anzubringen. Der Kriegsverlauf zwang ihn zur pseudodemokratischen Geste
Warum Zahlen unsere Welt beherrschen

Warum Zahlen unsere Welt beherrschen

Buchkritik Die Ökonomin Jane Gleeson-White hat untersucht, was die Entstehung der doppelten Buchführung mit dem heutigen Gewand des Kapitalismus zu tun hat