Suchen

1 - 8 von 8 Ergebnissen
Eher Symptom als Antwort

EB | Eher Symptom als Antwort

Wohltätigkeit Welche Potenziale hält der „Effektive Altruismus“ für eine Auseinandersetzung darüber bereit, wie die Zukunft der Menschheit verbessert werden kann - und welche nicht..?
Warten auf Herrn Müller

Warten auf Herrn Müller

Handel Vor zwei Jahren legte die Bundesregierung einen „Marshallplan für Afrika“ vor. Das klang gut. Getan hat sich nichts
Rezepte zur Überwindung von Fluchtursachen

EB | Rezepte zur Überwindung von Fluchtursachen

Entwicklungspolitik Verkommt das "Fluchtursachen überwinden" zur leeren Phrase oder hat die deutsche Politik wirksame Rezepte?

„Ich kann das nicht vertreten“

Entwicklungspolitik Die SPD-Spitze hat die Erhöhung der Entwicklungshilfe sabotiert, angeblich interessiere das nur eine Minderheit. Nun hat die Koalition ihren ersten Rebellen: Sascha Raabe

Müller sollte Neueinstellungen überprüfen

Entwicklungspolitik SPD-Politiker: Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) sollte Mitarbeiter, die von seinem Vorgängers Dirk Niebel (FDP) ins Ministerium geholt wurden, eventuell entlassen
Im Hirseschüssel-Ministerium

Im Hirseschüssel-Ministerium

Entwicklungspolitik Es gibt wohl keine Behörde, die unter der FDP so gelitten hat wie das Entwicklungsministerium: Abschaffungspläne, Stellenvergabe nach Parteibuch, Kontrolle von NGOs
Helfer am Hindukusch

Helfer am Hindukusch

Militär Die staatliche Entwicklungsorganisation GIZ arbeitet eng mit der Bundeswehr in Afghanistan zusammen und baut in Afghanistan sogar Kasernen. Das missfällt den Mitarbeitern

Bohne um Bohne

Selbstbestimmung Den Ugander Andrew Rugasira ärgerte es, dass in Afrika Geschäfte immer zu den Bedingungen Fremder gemacht werden. Also änderte er dies – mit einem Kaffeeunternehmen