Suchen

1 - 10 von 10 Ergebnissen
Zwischen Durban und Dakar

Zwischen Durban und Dakar

Senegal Der Bruder des Präsidenten schwimmt plötzlich im Geld: Odile Jolys über einen Ölfund und den Ärger, der daraus folgt
Die nächste Bürgerpflicht: Plastikscham

Die nächste Bürgerpflicht: Plastikscham

Umwelt Die Tüte muss weg, findet unsere Kolumnistin. Schämen sollten sich aber nicht unbedingt ihre Käufer

Jemenkrieg-Mosaik 190 - Yemen War Mosaic 190

Yemen Press Reader 190: UN-Menschenrechtsbericht – USA als Mediator unglaubwürdig - USA, GB entscheidend für Ende des Jemenkriegs - Jemen: Falle des endlosen Krieges – USA: Doppelspiel im Jemen

Billiges Öl ist gefährlich

Energie Die Preise für Benzin sind im Keller, so bleibt mehr Geld für den Konsum. Doch das ist kein Grund für Jubel. Die Regierung sollte jetzt die Dieselsteuer anheben
Der kurdische Knoten

Der kurdische Knoten

Geschäftspartner Der IS füllt durch Ölverkäufe seine Kriegskasse und nutzt dabei die Schmuggelrouten im Nordirak
Im freien Fall

Im freien Fall

Erdölpreis Die seit einem halben Jahr sinkenden Erlöse aus dem Verkauf von Erdöl treffen die Förderländer unterschiedlich hart. Wir greifen mit Kurzanalysen fünf Staaten heraus
Viel Öl, aber wer will es haben?

EB | Viel Öl, aber wer will es haben?

Venezuela/China Neue Handelsabkommen stärken die Rolle Venezuelas als Ölgigant. Doch viele Facharbeiter haben das Land verlassen
Amerika und China: High Noon im Westpazifik

EB | Amerika und China: High Noon im Westpazifik

Zündstoff Die seit 1945 übernommene Rolle der USA die freien Seewege weltweit zu garantieren, geht ihrem Ende zu. Ein Konflikt zwischen den USA und China ist unvermeidbar geworden

„Die Pralinenbox ist geplündert“

Peak Oil Wie groß sind die weltweiten Energiereserven tatsächlich? Die Angaben werden aus politischen und wirtschaftlichen Gründen manipuliert, sagt der Geologe Alex Beaurieux
Viel heiße Luft nach oben

Viel heiße Luft nach oben

Peak Oil Das viel besungene Ende des Öls ist ein Irrtum. Tatsächlich reichen die Vorräte des Rohstoffs noch, um die Menschheit sämtlich zu frittieren