Suchen

1 - 21 von 21 Ergebnissen

B | Braucht das Sein eine Begründung?

Philosophie Gibt es einen Sinn des Lebens? Die Frage ist falsch gestellt, denn „Sinn“ und „Leben“ müssen getrennt betrachtet werden. Eine marxistische Antwort.

B | Selbsterkenntnis des selbstlosen Verhaltens.

Was dem Selbst heilig ist Die Schöpfung als eine heilige schützenswerte Einheit des Lebens zu erkennen lehrten die geistigen Schulen unserer Vorfahren, heute sind es Reportagen und Dokumentationen

B | Ethik-Mission kosmopolitischer Kosmonautinnen

Im Kosmos friedlich leben Betrachtungen unseres Blauen Planeten Erde aus dem All ist eine Kindern leicht zu vermittelnde weise interplanetare Sichtweise auf das menschliche Verhalten im Jahre 2020

B | Free United Nations Human Pioneers Syndicate.

Interplanetare Meditation Offensichtlich sind die herkömmlichen politischen Strukturen, zur Lösung der Aufgaben in der Umwelt-, Sozial-, Arbeit-, Kultur- und Bildungspolitik nicht so gut geeignet.

B | Amsterdam: Streifzug auf Katzenpfoten ARTE/TV

Der I. & II. Spaziergang. Du siehst es erst, wenn Du es verstehst, mit diesem Zitat von Johan Cruiff beginnen zwei kleine poetische Zeitgeist Reportagen die in der ARTE/TV Mediathek verfügbar sind

B | Geistige Interessenverbände unseres Planeten.

Erkenntnis der Meditation Die Globalisierung wirtschaftlicher Interessenverbände ohne die Vereinigungen der geistig ethischen Interessen unseres Blauen Planeten Erde ist eine gefährliche Situation
Das ist kein Artikel

EB | Das ist kein Artikel

Realität Was genau ist eigentlich Fiktion? Und was ist es nicht?

B | Unser Blauer Planet Erde am 20.02.2020 im All

Bekenntnis und Erkenntnis 3 x 45 Minuten für die Dokumentation: Unsere Erde aus dem All, im ERSTEN und 99 Minuten für: Die Erdzerstörer, auf ARTE, die Grundlagen allen weiteren denken und handeln?

B | Dunkelheit vertreiben zünden wir Lichter an?

Lichtblick & Metamorphose Die Luft, das Wasser, die Böden sind malade, invasive Arten des falschen denken und handeln von Politik und Wirtschaft umhüllen unseren Planeten wie ein dunkler Schatten.

B | Dialog, Disput und Polemik in unserer Zeit

Vom Absaufen der Wahrheit Ob im Fernsehen, im Internet oder am Stammtisch – wir können nicht mehr miteinander diskutieren. Mit einer verheerenden Folge: die Wahrheit bleibt auf der Strecke.

B | Adorno - Minima Moralia

Das Rechtbehaltenwollen: Aus dem Text von Adorno ergeben sich Fragen, die hier vielleicht beantwortet werden können.

B | Nieder mit der Mehrheit!

Wege zur Wahrheitsfindung Eine Betrachtung über Mitläufer, Trotzköpfe und Selberdenker. Und das schwierige Verhältnis der Wahrheit zur Mehrheit.

B | Da seh ich auch das Mehl (2)

Philosophie aktuell Philosophen braucht das Land - solche, die den Dialog suchen, die bereit und in der Lage sind, dafür eine Sprache zu wählen, die die Menschen erreicht.

B | Zeit sparen

Wie es auch geht: Die Unterschiede west-östlichen Denkens, die sich im Alltag auf ganz frappierende Art zeigen kann.

B | Bildung befreit - zu sich und anderen

Wertewandel Die Zeiten, da uns „Arbeit“ vermeintlich „befreite“ und „Wissen“ mit „Macht“ gleichgesetzt wurde, sind hoffentlich ein für allemal vorbei...

B | Meditation versus Konditionierung

Welcher Denker? Textstellen von einem Mann, der sich zeit seines Lebens mit den Fragen des friedlichen Zusammenlebens beschäftigt hat und sich dabei an keine Tradition bindet.

B | Erkennen und Wissen

Weisheiten Sokrates, Laozi, Jesus

B | Fundstück Nr. 5 - Thema Krieg

Krieg Der Anthropologe Marvin Harris hat Interessantes zum Thema Krieg und Erkenntnis dazu geschrieben.

B | Ein Fundstück

Gesellschaft Eine Erkenntnis von Marvin Harris

B | Kleiner Entwurf über die Zeit

Im archinaut: Ernst Jünger hat gekocht: Couscous mit frittierten Heuschrecken

B | Karnickelsprak Rhizom

Kaninchenwiese: Mit großer Begeisterung entdecken die beiden kleinen Passagiere eine philosophische Begründung, warum die Welt als Wurzel vorstellbar ist