Suchen

1 - 17 von 17 Ergebnissen
Tödliche Esoterik: Die Geschichte einer stillen Radikalisierung

Tödliche Esoterik: Die Geschichte einer stillen Radikalisierung

Alternativmedizin „Wir sind das Licht“ handelt von einer wahren Begebenheit. In ihrem mit vielen Preisen geehrten Debütroman rekonstruiert Gerda Blees die Geschichte einer Esoterik-WG in den Niederlanden, die sich von Licht ernährt
Nennen wir es Seelengymnasik

Nennen wir es Seelengymnasik

Gefühle Manche Erwachsene lesen plötzlich Kinderbücher, andere entwickeln einen Sinn für leicht „Esoterisches“. Warum nicht mal weniger verkopft?

Als Medium nicht aufgefallen

Porträt Christina von Dreien ist mit 19 Jahren zum Star der deutschsprachigen Esoterikszene geworden

Stuttgart, du Jerusalem

Corona-Prähistorie Heiler und Spiritisten prägten auch die Unruhen der Weimarer Republik. Was kann man daraus lernen?
Impfpflicht für unser Seelenheil?

EB | Impfpflicht für unser Seelenheil?

Podcast Sollten wir die WHO durch eine Impfpflicht unterstützen? Und wäre eine Impfpflicht überhaupt Unterstützung?
Terror, Trump und Television

EB | Terror, Trump und Television

Podcast Wieviel sollten die Medien über Terror berichten? Wir streiten uns darüber
Sollte man Kinder loben?

EB | Sollte man Kinder loben?

Podcast Ist es sinnvoll, Kinder zu loben? Oder kann man ihnen damit sogar schaden? Wir streiten darüber
Brauchen Kinder Grenzen?

EB | Brauchen Kinder Grenzen?

Podcast Kinder brauchen Grenzen. Kinder brauchen Grenzen? Kann man darüber eigentlich streiten? Wir machen es!
Zahlen wir bar oder mit Karte?

EB | Zahlen wir bar oder mit Karte?

Podcast Niemand liebt Bargeld so sehr wie die Deutschen. Aber wollen wir es? Darüber streiten wir

EB | Homöopathie im Kreuzfeuer

Pseudomedizin Es gibt viel Argumente für die Nutzung der Homöopathie. Ihre Wirksamkeit gehört nicht dazu
Einhörner

Einhörner

A–Z Ihr liebster Weidegrund ist das Silicon Valley – Unicorns, junge Firmen, in die viel Risikokapital gepumpt wurde. 2016 soll das Jahr des Einhornsterbens werden. Von wegen

„Eine Sonde ins Milieu“

Interview Mit dem Projekt „Supermagnets“ beleuchten Holm Friebe und Annika von Taube Ängste der Gegenwart

EB | Schöner sterben mit Steiner

Esoterik Wer sein Kind impft, verwehrt ihm wichtige Entwicklungsmöglichkeiten. Spätestens im nächsten Leben!
Jetzt nicht

EB | Jetzt nicht

Bücherkalender Merdeister beschäftigt sich mit großen Fragen - wie der nach der Illusion der Zeit - und langweilt sich dennoch zu Tode
Pedanterie und Dogmatik

Pedanterie und Dogmatik

Männergewalt Der neue Film „Die Frau des Polizisten“ von Philip Gröning ist trotz seines wichtigen Themas leider nur schwer erträglich

Der Mord und die Masse

Dokumentarfilm Joshua Oppenheimers komplexe Schuldsuche „The Act of Killing“ dringt zum Wesen des Genozids vor

EB | Ökumene gescheitert

Globuli Die Hochschule für Homöopathie in Traunstein wurde zur dogmatischen Festung