Suchen

1 - 25 von 85 Ergebnissen

„Die Grünen sind doch auf dem Bio-Auge blind"

Interview Martin Rücker kämpft als neuer Foodwatch-Chef für sauberes Essen und mehr Marktwirtschaft
Trendkost

Trendkost

A–Z Ständig kommt uns ein neuer Hype auf den Teller, Ärzte warnen jetzt vor tiefen Schnitten in der „Avocadohand“. Unser Alphabet von Achtsamkeit bis Zöliakie
Kollaps der Pizzaboten

Kollaps der Pizzaboten

Lieferservice Immer mehr Menschen ordern ihr Menü per App aus dem Restaurant nach Hause oder ins Büro. Das Geschäftsmodell boomt – auf dem Rücken der Fahrradkuriere

Der Schlick hält jung

Lissabon Im Tejo-Delta sammeln die Armen Muscheln für teure Restaurants. Auch der Ururenkel eines einstigen Königs lebt davon
Eine halbe Stunde Frühling

Eine halbe Stunde Frühling

Der Koch Gibt es eine neue Sehnsucht nach der Schlange? Hebt das Warten den Genuss? In jedem Fall die Vorfreude, findet unser Kolumnist

Roh, nicht medium

Gelüste Menschenfresserei ist ein beliebtes Trashfilmthema. Die modernen Kannibalinnen sind anders

Bis zum Bauch Gestiefelte kaufen eine Ananas

Reiseberichte Ohne Stolz und wider das Vorurteil durch Deutschland: Historische französische Reiseberichte voll des Lobes, guten Essens, hässlicher Leute und ohne Demokratie
Es wird wieder gegrummelt

Es wird wieder gegrummelt

CDU Auf dem Partei-Kongress in Essen ist der Unmut über Angela Merkel noch immer spürbar. Wann ist das Ende ihrer Ära erreicht?

Schlaft doch weiter

Sachlich richtig Unser Experte Erhard Schütz liebt Ratgeber, solange sie klug und kundig sind
Zwei Arten von Tieren

Zwei Arten von Tieren

Buchbesprechung Richard David Precht zeigt in seinem neuen Buch "Tiere Denken", dass zwischen Mensch und Tier nach wie vor ein gespaltenes Verhältnis herrscht.

Ist Soja so schlimm wie Fleisch?

Essen Vegane Produkte wie Tofu gibt es heute in jedem Discounter. Oft aber wird der Rohstoff dafür importiert. Das könnte sich bald ändern

Buffet

A–Z Mit einer Variante des Mett-Igels machte die Berliner AfD neulich Schlagzeilen. Auch sonst sorgt diese Form des Speisens immer wieder für Irritationen. Das Wochenlexikon
Der Hunger der ersten sittenlosen Mahlzeit

Der Hunger der ersten sittenlosen Mahlzeit

Der Koch In Deutschland heißt Freiluftkulinarik vor allem: Grillen im eigenen Garten. In Frankreich dagegen geht es um eine Sache für die Öffentlichkeit

Neustart im Osten?

AfD Jan Bauer wurde bundesweit dafür bekannt, dass er aktiv eine Studierendenparlamentswahl manipulierte. Jetzt kandidiert er in Sachsen-Anhalt für die AfD.
Deutschland auf zwei Rädern

Deutschland auf zwei Rädern

Städte-Vergleich Zwischen Fahrrad-Highway und Fußgängerzone: Jede Stadt hat in puncto Fahrrad fahren ihre Gesetzmäßigkeiten. Vier Beispiele

Vier Gänge für alle

Kulinarik Beim Essen halten die Franzosen fest zusammen, allen Krisen zum Trotz
Ideologie mit Fango und Feige

Ideologie mit Fango und Feige

Gesundheit Möglichst fit zu sein, ist das Gebot der Stunde. Doch das führt oft zur Entsolidarisierung

Vegan

Anstrengend essen Viel darüber quatschen macht es auch nicht besser
Essen verbindet

Essen verbindet

Der Koch Zu viel Reinheit kann einem leider den Appetit verderben
Was hast du am 11. September gegessen?

Was hast du am 11. September gegessen?

Der Koch Jeder hat sein eigenes Erinnerungsmuster für weltbewegende Ereignisse. Für unseren Kolumnisten ist es das Essen

Der Exorzismus der Umlaute

Nicht in Berlin In Birmingham gibt es jetzt deutschen Qualitätsdoner, äh, Döner. Unser Korrespondent berichtet
Grille frittiert

Grille frittiert

Der Koch Wer ernährt sich denn noch vegetarisch oder vegan? Insekten sind das neue Superfood
Weihnachtsessen #ZuTischekommen

Weihnachtsessen #ZuTischekommen

Weihnachten/Familienessen In Zeiten in denen sich Supermarkt-Ketten mit kitschigen Spots zu überbieten versuchen, hat auch unser Autor Jan Bühlbecker eine Weihnachtsgeschichte verfasst. Viel Spaß

Von der Stütze zum Standbein

Ehrenamt Kulturarbeit ist sehr vielseitig. Doch die Städte sparen lieber, als Kultur auszubauen. Das Kulturkonzept der Stadt Essen scheint zu sein: "Gut gewollt und kaum gekonnt!"