Suchen

1 - 25 von 110 Ergebnissen
Echter Klimaschutz: Grundeln aus der Ostsee

Echter Klimaschutz: Grundeln aus der Ostsee

Umwelt Der Klimawandel hinterlässt auch in Deutschland bereits deutliche Spuren. Wer etwas dagegen tun will, muss zum Fisch greifen
Ein Dinner für sich allein

Ein Dinner für sich allein

Silvester Im Klassiker „Dinner for One“ spielt eigentlich eine britisch-indische Suppe die Hauptrolle. Eine kleine Kulturgeschichte und ein Rezept für die „Mulligatawny“

B | „Man muss immerzu klopfen, wie ein Specht“

Interview Shahriar Sabazad erzählt vom Alltag in der Flüchtlingsunterkunft Bargkoppelstieg in Hamburg. Ein Gespräch über kurze Hosen, Kakerlaken und gestresste Familien und Kinder.
Manager menschlicher Nähe

Manager menschlicher Nähe

Gastronomie Das Restaurant lehrt uns die guten Seiten der sozialen Distanz
Der Kommunismus ist …?

Der Kommunismus ist …?

Fragebogen Cornelia Poletto möchte Amazon nicht verteufeln und am liebsten satt, kurz und schmerzlos sterben
Schlechten Appetit!

Schlechten Appetit!

Billigfleisch Manfred Kriener analysiert das Ekelhafte an unserer Esskultur
Was kannst du für Lieferando-Fahrer tun?

Was kannst du für Lieferando-Fahrer tun?

Ausbeutung In der Krise wird mehr Essen bestellt. Die ohnehin prekär beschäftigten Auslieferer werden mit Mehrarbeit und Hygieneproblemen allein gelassen

Dosenravioli? Da nehme ich lieber das Virus

Essen Haben Sie bei der Vorbereitung auf die Quarantäne auch an den Dosenöffner gedacht?

Notfallkochbuch

A–Z Das Bundesamt für Katastrophenschutz startete einen Rezepte-Wettbewerb für ein „Notfallkochbuch“. Wir wollten natürlich sofort mitmachen! Unser Ergebnis als Lexikon
Aber die kleinen Portiönchen!

Aber die kleinen Portiönchen!

Street Food Alle lieben es – inzwischen auch in Deutschland. Ein Blick nach England offenbart die Schattenseiten eines globalen Trends
Unser Essen ist zu billig!

Unser Essen ist zu billig!

Ernährung Julia Klöckner will niemanden umerziehen. Sie fordert nur eine Untergrenze für Kampfpreise
In unserer Mitte: russischer Kartoffelsalat

In unserer Mitte: russischer Kartoffelsalat

Die Kosmopolitin Niederlande, Deutschland, Russland: eine Speise vereint, wie keine zweite
Für eine Handvoll Rotkohl

Für eine Handvoll Rotkohl

Traditionen Die Feiertage sind vorüber, das Fest ist geschafft. Aber warum der Aufwand jedes Jahr, warum das Festhalten an den Erwartungen eines perfekten Heiligabends?
Gibt es deutsche Küche, die die Welt braucht?

Gibt es deutsche Küche, die die Welt braucht?

Essen Unser Kolumnist fragt sich, ob dieses Land eine nennenswerte kulinarische Kultur besitzt
Wildschwein auf den Weihnachtsteller!

Wildschwein auf den Weihnachtsteller!

Essen Unser Kolumnist empfiehlt zum Fest den borstigen Paarhufer. Aus kulinarischen und ethischen Gründen
Der Herd bleibt jetzt so kalt wie möglich

Der Herd bleibt jetzt so kalt wie möglich

Essen Unseren Kolumnisten packt die Marmeladenscham

Kein Herbst ohne den Pudding des Propheten

Lebensmittelpreise Unsere Autorin erlebt in Tunesien einen Nahrungsmittelboykott

Deutsche Küche

A-Z Esskultur spiegelt die Befindlichkeit einer Gesellschaft. Den Nachweis führt Wolfgang Herles in „Vorwiegend festkochend – Kultur und Seele der deutschen Küche“
Froschschenkel  in Toronto

Froschschenkel in Toronto

Amphibium Politikwissenschaftler Tilo Schabert spürt einem Appetit, einem Tabu und seiner Kindheit nach
Das Feigenblatt

Das Feigenblatt

Gastronomie Das Bio-Ei wirft einen Schatten auf den Rest des Menüs, findet unser Koch

Stadt als Konserve

Volksfest Einen Monat im Jahr dreht sich in Lissabon alles um die Sardine. Nur ein Tourist käme auf die Idee, das Ganze mit Karneval zu verwechseln
Friss einfach

Friss einfach

Lieferdienste Deliveroo verschwindet vom Markt und hinterlässt etliche Fahrer ohne Einkommen
Der Rosmarin muss leider draußen bleiben

Der Rosmarin muss leider draußen bleiben

Kochen Das It-Kraut unseres Kolumnisten ist der Lorbeer
Ölwechsel, aber nur aus erster Pressung!

Ölwechsel, aber nur aus erster Pressung!

Der Koch Unser Kolumnist findet, Witze auf Kosten von Essern sind Ausdruck einer allgemeinen Genussstörung
Zum Glück ist Essen anti-identitär

Zum Glück ist Essen anti-identitär

Der Koch Haben Gerichte eine Sexualität? Unser Kolumnist ergründet seine kulinarische Herkunft