Suchen

26 - 34 von 34 Ergebnissen
Die Aktualität von Ingmar Bergmans "Schande"

EB | Die Aktualität von Ingmar Bergmans "Schande"

Ethik Der Film "Schande" stellt die persönlichen ethischen Entscheidungen des Menschen in den Vordergrund - angesichts einer Extremsituation wie Krieg

Von Lukasz Szopa | Community
Risiko von unten

Risiko von unten

Kapital Wer heute richtig Geld hat, bringt es in Sicherheit. Das Wagnis ist längst an andere Stellen verschoben

EB | Glaubensfremde Glaubensmotivationen

Pascal & Dostojewski B. Pascal und F. Dostojewski - beide selbst vom Gottesglauben erfüllt – versuchten durch „Vernunfts-“ oder „Nutzenargumente“ dem Glauben an Gott den Weg zu ebnen.

Von Lukasz Szopa | Community

Der neoliberale Charakter

Identität Wir leben in einer Wirtschaft, die das Ethos verändert und psychopathische Persönlichkeitsmerkmale belohnt

Von Paul Verhaeghe | The Guardian

Der letzte Schritt

Sterbehilfe Der Umgang mit dem Ende des Lebens soll neu geregelt werden. Aber Ärzten den Giftbecher in die Hand zu drücken, ist keine Lösung

Wir arbeiten dran

Wir arbeiten dran

Zukunft Die Welt ist längst voller guter Alternativen zu den überholten Zwängen unseres neoliberalen Wirtschaftssystems. Hier die zehn wichtigsten Ideen

Ein Kind um jeden Preis?

Ethik Das Geschäft mit der Fortpflanzungsmedizin boomt. Aber die Gesetze können mit der Entwicklung nicht Schritt halten

Der schmale Grat

Der schmale Grat

Freiheit In einer aufgeklärten Welt endet die moralische Verantwortung für die Not der anderen nicht an der Landesgrenze. Wo dann?

Keine Heilung

Keine Heilung

Ethik Beschneidung ist straffrei. Das lässt offen, wie Ärzte sich verhalten sollen. Denn: Ist die religiöse Beschneidung medizinethisch überhaupt vertretbar?