Suchen

1 - 25 von 143 Ergebnissen
Der Faschismus ist zurück

Der Faschismus ist zurück

Italien Ein Mann schießt aus einem fahrenden Auto auf fünf afrikanische Migranten. Wie das Land mit dem Anschlag von Macerata umgeht, zeigt den Bankrott des politischen Systems
Hayek oder Hitler

Hayek oder Hitler

Populismus Setzt sich Höckes Sozialpolitik in der AfD durch, wird das der Linkspartei gefährlich. Ihr national denkender Flügel ist seinen Ideen jedoch näher, als manchen lieb ist
1943: Kilometer Null

1943: Kilometer Null

Zeitgeschichte In der Schlacht um Stalingrad ist die Niederlage des deutschen Aggressors besiegelt, aber noch wird gekämpft. An der Wolga beginnt die Befreiung Europas vom Faschismus

VERIRRTE U VERWIRRTE , SEXISTEN, EIN VERSUCH.

Sexismus, Sexismusdebatte Verirrte und verwirrte Grapscher, Toucher, Belästiger, Sexisten, (sexuelle) Gewaltanwender und Erniedriger aller Länder, begebt Euch in Meditation, Reflexion und Analyse!
Schuld erbst du nicht

Schuld erbst du nicht

Debatte Ob Deutscher, Türke oder Kroate: Verantwortung für die Zukunft haben alle, sagt Autor Nicol Ljubić

"It can´t happen here" am Deutschen Theater

Theater-Kritik Das Deutsche Theater Berlin hat den fast vergessenen Politroman "Das kann hier nicht passieren/It can´t happen here" von Nobelpreisträger Sinclair Lewis ausgegraben.
Wer ist hier der Nazi?

Wer ist hier der Nazi?

Rechte Politiker der AfD "Nazis" zu nennen, mag gut tun. Der politischen Analyse ist es jedoch abträglich. Und es relativiert die Verbrechen der Vergangenheit

Schichten und Geschichten aus Rom

Nahsichten In Rom begegnete Heidi Specker die auffällige Verknüpfung von Klassizismus und Moderne, die sie auch im Stadtbild wahrnahm.

Wahl: pünktlich ist der Linksextremismus da.

G20, Linkskextremismus "Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt; die Wahrheit steht von alleine aufrecht.“ (Thomas Jefferson)

"Tous á Paris"

Frankreich Am Sonntag steht in Frankreich nicht mehr als das „kleinere Übel“ zur Wahl. Die Idee der repräsentativen Demokratie hat sich im ersten Wahlgang selbst bankrott erklärt
Die Häutungen der Schlange

Die Häutungen der Schlange

Revolte der Autoritären Der Historiker Volker Weiß zeigt in seiner "Archäologie" der langen Dauer rechter Bewegung den politischen Nutzen der Historie.

Welt der Freiheit

Krise Umdenken und Denken einer „anderen“ politischen Theorie und Praxis. Die politischen Theorien und die Politik(en) gründen alle in Axiomatiken.

Wegen der Musik

Porträt Esther Bejarano hat Auschwitz überlebt. Gegen den Faschismus kämpft die 92-jährige Sängerin auch mit einer ungewöhnlichen Combo
Christlicher Nationalismus im Weißen Haus

Christlicher Nationalismus im Weißen Haus

USA Die Durchbrechung der Trennung von Religion und Staat zeichnet sich immer deutlicher als Politikziel der Administration ab

Ich-Entgrenzung

Dichtung Das erste, großartige Handbuch über Gottfried Benn hat Kosmetik nicht nötig
Die dritte Macht

Die dritte Macht

USA Die landesweiten Proteste gegen den sogenannten Muslim Ban haben Eingang in eine gerichtliche Entscheidung gefunden. Und noch mehr

Early Warning Signs of

Fascism Laurence W. Britt wrote about the common signs of fascism in April, 2003,
"War On": Die religiöse Wende

"War On": Die religiöse Wende

USA Die umstrittene Exekutivorder gegen Terrorismus greift das laizistische Fundament der Vereinigten Staaten an

Weltpolitik u. Donald Trumps Präsidentschaft.

Zur Inauguration. Ethik. Zur Inauguration des US President-elect D. Trump. Aristoteles‘ Eudemische Ethik im Zeichen Trumputins. Weltpolitik unter Donald Trumps Präsidentschaft. Eine Versagung.

Schwäche der Linken in Krisenzeiten

Gründe dafür: Götz Eisenberg über den Faschismus, verbleibende seelische Schäden bei den Nachkommen und die Vorteile, die die Rechten daraus ziehen.
Terror und Stimmung

Terror und Stimmung

Graphic Novel „Tante Wussi“ erzählt glanzvoll illustriert von einem unbekannten Kapitel der Shoa auf Mallorca
Die Verschrottung des Antifaschismus

Die Verschrottung des Antifaschismus

Italien Beim Referendum am 4. Dezember geht es um einen radikalen Bruch mit der bisherigen Verfassung. Der Ausgang ist völlig offen

Ist Trump ein Faschist?

Faschismus; US-Wahl Eine Analyse, die versucht eine linke Definition des Faschismusbegriffs auf die sogenannte neue Rechte anzuwenden.

Die Mutter des kleinen Donald

Eine naive Parabel Die Fratze, die seit einem Jahr die Medien zu Marionetten macht, wird US-Präsident. Angst und Bedenken umschleiern die Kommentare. Weil wir die Fratze viel zu gut kennen.
Mehr wagen

Mehr wagen

Teilhabe Die US-Wahl hat gezeigt, dass die repräsentative Demokratie eine tiefgehende Krise erlebt. Wie lässt sich vermeiden, dass diese von rechts missbraucht wird?