Suchen

1 - 25 von 264 Ergebnissen

B | „Ich bin ein Zahlenfreak“

Politik Marco Buschmann von der FDP über die Identitätssuche seiner Partei – und warum der Bundestag in puncto Digitalisierung hinterherhinkt.

B | Besser nicht klatschen als falsch klatschen

Bambi 2018: Beim Stichwort "HambacherWald" gelindnert. Eisiges Mikro-Klima inmitten von stürmischem Beifall. Eine zeitliche Einordnung der Jamaika-Verkohlung.
Die Konkurrenten

Die Konkurrenten

CDU Der Wettkampf um den Parteivorsitz ist eröffnet. Nachdem Friedrich Merz vorlegt, gerät Jens Spahns erster Aufschlag allerdings arg dilettantisch
Versuch einer Problemskizze

Versuch einer Problemskizze

Gastbeitrag Linke Diskurse sollten in Sachen Migration eine differenzierte Analyse des Phänomens und der Handlungsbedingungen versuchen, schreibt Aufstehen-Mitinitiator Ludger Volmer

Fünf Dinge, die anders besser wären

Stahlgewitter Thyssenkrupp wehrt sich, Italien spielt Hau-den-Lukas, EU-Abgeordnete wenden Spesentransparenz ab, die INSM überrascht nicht und beim Glücksspiel gewinnt immer die FDP

B | Wahlkampf in Vulkanistan (Teil 2)

Hessische Landtagswahl | "Das ganze Leben ist 'ne Wahl, und sie sind nur die Kandidaten... Wie vertreiben sich die Vogelsberger Landtags-Aspirant*innen die Zeit bis zu Sieg oder Niederlage?

B | Eine unbequeme Wirklichkeit

Gesellschaftspolitik Dieser Artikel ist ein Beitrag zur Gesellschaftspolitik im Alltag.
Eine AfD für Besserverdienende

Eine AfD für Besserverdienende

FDP Die Liberalen fordern einen Untersuchungsausschuss zum BAMF. Ihren Willen zur Wahrheit könnten Christian Lindner & Co. auf sehr viel sinnvollere Weise zeigen

B | Fangzaun für die Mittelschicht

BAMF und FDP Die FDP fordert wie die AfD einen Untersuchungsausschuss zur Anerkennungspraxis des BAMF. Stephan Hebel nennt die Partei daher "AfD für Besserverdienende". Ich nicht.
Holzbänke für den Bundestag!

Holzbänke für den Bundestag!

Format 60 Minuten dauerte die Befragung der Bundeskanzlerin. Herausgekommen ist wenig – was den meisten genügen dürfte. So wird das nichts mit ungeschminkter Demokratie
Schlangen beim Backshop

Schlangen beim Backshop

Der Koch Wäre Christian Lindner ehrlich gewesen, hätte er vom Backshop reden müssen. Nur ohne den Bäcker funktioniert der ganze Populismus seines Satzes nicht
Abschied von der Arbeitertochter

Abschied von der Arbeitertochter

FDP Der geringste Frauenanteil seit 30 Jahren schadet dem Image, findet die Partei
Ein Zeugnis staatlicher Selbstentmachtung

Ein Zeugnis staatlicher Selbstentmachtung

Daseinsvorsorge Dass die Post den Handel mit Daten und Adressen längst als lukratives Geschäftsfeld begreift, hat mit der Privatisierung des Konzerns zu tun
Ich, das Micro Target

EB | Ich, das Micro Target

Wahlkampf Im großen Graubereich des Datenhandels tummelt sich neben sozialen Netzwerken schon lange auch die Deutsche Post – und hilft dabei auch politischen Parteien
Der Feind regiert mit

Der Feind regiert mit

Bundestag Dank Christian Lindner und Schwarz-Rot wird die AfD zur stärksten Oppositionsfraktion
Kings of Kotelett

EB | Kings of Kotelett

Regierungsbildung Lindner, Schulz und Kühnert mach(t)en nicht mit. Um sie zu verstehen, müssen wir zurückblicken auf Peer Steinbrück, Stefan Raab und Niccolò Machiavelli
Macht das  – Jetzt!

EB | Macht das – Jetzt!

Soziale Gerechtigkeit Die SPD möchte möglichst wenig an HARTZ IV ändern. Dabei geht um mehr und anderes als Fehler. Es geht um das Selbstverständnis von Sozial als Unterscheidungskriterium.
Mehr als ein kurzer Medienhype

Mehr als ein kurzer Medienhype

#MeToo Dass Millionen Frauen überall auf der Welt sexistische Übergriffe öffentlich gemacht haben, zeigt: Hashtag-Kampagnen sind alles andere als wirkungslos
Die Demokratie beleben

Die Demokratie beleben

Norwegen Teuer, instabil, nichts für Deutschland? Über Mythen rund um die Minderheitsregierung – ein Denkanstoß aus dem Norden Europas
Der Nutzen der FDP - Die Kosten der Mitte

EB | Der Nutzen der FDP - Die Kosten der Mitte

Mehrheiten Das Jamaika-Aus ist nicht etwa Überzeugungstat, sondern reines Machtkalkül. Die Kosten dafür trägt keine Geringere als die demokratische Mitte der Gesellschaft.

Scherben sortieren

Parteien Woher rühren die politischen Turbulenzen der Gegenwart? Und wohin werden sie das hiesige Parteienspektrum führen?

Lindners Plan ist nicht geheim

FDP Regieren wollten die Liberalen ohnehin nicht, sie markieren das Anti-Establishment. Das kann ins Auge gehen

B | Erst das Land, dann die Partei

Grüner Patriotismus "In den Verhandlungen werden wir nicht überlegen was gut für Bündnis 90/Die Grüne ist. In den Verhandlungen werden wir überlegen was gut für unser Land ist“

Am Soli sollt ihr sie erkennen

Steuern Von unten nach oben umverteilen, das ist das Kernanliegen der FDP. Was ist dem entgegenzusetzen? Nur ein linker Paradigmenwechsel in der Steuerpolitik
Die Glücksritter

EB | Die Glücksritter

Koalition Der Regierungsbildungs-Tango geht weiter. Die derzeitigen Hinterzimmer-Pirouetten offenbaren tiefe Brüche im bürgerlichen Lager. Steht eine neoliberale Rechtswende bevor?