Suchen

1 - 14 von 14 Ergebnissen
Der Preis ist die Freiheit

Der Preis ist die Freiheit

Gender Es zu sagen tut ein bisschen weh, aber: Ich bin Feminist

Was will die feministische Pornographie?

Pornographie Feministische Filmemacher*innen erobern mit der Pornographie ein echtes Männer-Genre. Doch keine Angst, liebe Männer, eure Sexfilme werden vor allem eins: besser.
Fragen der Fantasie

Fragen der Fantasie

Sex Feminismus und Pornografie – sind das nicht zwei völlig unvereinbare Welten? Drei Filmproduzentinnen klären auf

Wiederholt abspielen

Aktualisierung Laura Mulvey ist feministische Filmtheoretikerin der ersten Stunde. Ein Dialog über Gestern und Heute zu ihrem 75. Geburtstag

In der Relevanz-Falle

Flüchtlingskrise Gibt es derzeit nicht wichtigere Sorgen als Feminismus? Falsche Frage. Denn Rassismus hat mit Sexismus viel zu tun – auch wenn man das nicht immer spürt

„Mann ist ein Schimpfwort“

Interview Der Schriftsteller und Musiker Thomas Meinecke bezeichnet sich als Feminist. Frauen hält er ohnehin für die besseren Intellektuellen

Warum Feminismus uns alle angeht

Solidarität Als Mann kann man sich einiges anhören, wenn man sich zu feministischen Ideen bekennt. Dabei sollte das eine Selbstverständlichkeit sein

Der Körper als Material

Ausstellung Hamburg zeigt die jüngere Geschichte avantgardistischer Künstlerinnen, Frankfurt mit Isa Genzken ihre Gegenwart

Sexualität Anti-Homosexualität Identität

Heterozentrismus Welche historischen und sozialen Umstände verantworten die Produktion und Ausformung unserer Sexualität ?

„Lesen ist ein Akt der Liebe“

Hélène Cixous zählt zu den Pionierinnen der feministischen Philosophie. Hier erklärt uns Madame Cixous die Freundschaft, die Musik und Thomas Bernhard

Die Arbeitswelt muss humanisiert werden

Rezension Obwohl die Arbeit allgegenwärtig ist, werden ihre Bedingungen und konkreten Inhalte nur selten genauer beleuchtet. Eine Publikation aus der Schweiz will Abhilfe leisten.
Care-Revolution

Care-Revolution

Rezension Die Sparpolitik bedroht den gesellschaftlichen Zusammenhalt und verschärft die Care-Krise. Wie kann die wechselseitige Sorge (Care) auch in Zukunft gesichert werden?

MiniFeminismus - MiniSystemkritik

& SmartphonePolitik ...viele stehen der Piratenpartei kritisch und offen, zugleich zweifelnd und fragend gegenüber und wissen nicht genau. Darf man bzw. frau einmal nachfragen?
Jenseits der Marktgrenzen

Jenseits der Marktgrenzen

Realwirtschaft Die althergebrachten Überzeugungen der Ökonomie sind zu eng gedacht und nicht mehr zeitgemäß. Im Sinne der „Real World“ sollte über Marktgrenzen hinweg gedacht werden