Suchen

1 - 24 von 24 Ergebnissen

Klassenkampf gegen die Kurven

Fußball Fans schmähen den milliardenschweren Mäzen Dietmar Hopp. Ein Fall von „Diskriminierung“?
Mückenwedeln und Stockfehler

Mückenwedeln und Stockfehler

Die Fußballversteher Der Juso-Bundesvorsitzende erklärt, warum ihn diese WM kühl lässt
Solange das Geld in Strömen fließt

Solange das Geld in Strömen fließt

Fifa Die Welt wird zunehmend oligarchisiert. König Fußball macht da keine Ausnahme
Erlebniswelt ohne Geldkoffer

Erlebniswelt ohne Geldkoffer

Nicht in Berlin Der Weltfußballverband FIFA hat in Zürich jetzt sein eigenes Museum eröffnet
Hängt ihn höher

Hängt ihn höher

Porträt Ralph Vollmers verbringt seine Wochenenden auf Fußballplätzen, um Amateurspiele zu pfeifen. Dafür bekommt er kaum Geld – aber den ganzen Hass der Zuschauer
Überraschung!

Überraschung!

Sommermärchen 2006 Deutschland ist keine Alternative, sondern Ausdruck der Ökonomie im Weltfußball
Holt euch das Spiel zurück!

Holt euch das Spiel zurück!

FIFA Dass endlich gegen die Korruption vorgegangen wird, ist wichtig. Nur das allein wird den Spitzenfußball nicht retten. Statt Einzelinteressen muss er dem Gemeinwohl dienen

Fünf Dinge, die anders besser wären

Status quo Real flüchtet aus der Tarifbindung, eine ganze Branche wird verknackt, die Verfassung gebeugt, Dobrindt ähnelt Syriza und die FIFA-Wanderarbeiter geraten in Vergessenheit
Der Unabhängige

Der Unabhängige

Porträt Michael Lauber ist ein Bundesanwalt, wie man ihn in Deutschland gut gebrauchen könnte. Leider ist er Schweizer
Voll korrekter Verband

Voll korrekter Verband

Der Sportsfreund FISA statt FIFA: Ein Versuch auf die saubere Tour
Blatter im Durcheinandertal

Blatter im Durcheinandertal

FIFA-Skandal Es gibt diskrete Schurken. Und es gibt die schillernden Gestalten. Ein solcher ist Sepp Blatter - noch in seinem Rücktritt. Friedrich Dürrenmatt hätte ihn geliebt

Abseits der großen Bühnen

Mehrwert Korruption und gnadenlose Kommerzialisierung: Fußball ist aber viel mehr als nur Big Business und Skandale. Fünf Beispiele, wofür wir diesen Sport lieben
Zeit zum Aufräumen

Zeit zum Aufräumen

Fifa-Fiasko Gut, dass nun die Staatsanwaltschaft ermittelt. Doch das Ziel muss eine demokratische Reform der Fifa und der kontinentalen und nationalen Fußballverbände sein

Sport ist Mord

A–Z Mörderisch verhält es sich naturgemäß mit Extremsport. Und auch Yoga ist nicht ohne – aber wiederum nichts gegen ein lebenslanges Turnstunden-Trauma. Das Wochenlexikon
Aus dem Stadion, aus dem Sinn

Aus dem Stadion, aus dem Sinn

Fifa Bei aller Freude über den Titel: Die grundsätzlichen Probleme der Massenveranstaltung Fußballweltmeisterschaft sind noch lange nicht gelöst
Ein neuer Männertypus

Ein neuer Männertypus

Fußball Die Alten sind korrupt, die Jungen metrosexuell wie nie – Über Jogi Löw und seine smarten Jungs

Die FIFA-Schattenmänner geraten ins Wanken

Brasilien Die anstehende Weltmeisterschaft macht erneut deutlich, mit welchen Mitteln der Fußballverband arbeitet. Doch es regt sich Protest

Fußballweltmeisterschaft

Korruption Jeden Freitag prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome die Geschehnisse der Woche reflektieren
„Es wird keine WM geben“

EB | „Es wird keine WM geben“

Weltmeisterschaft Im Juni 2013 artikulierte sich in Brasilien erstmals massenhaft öffentliche Kritik an den horrenden staatlichen Ausgaben für die Fußball-WM
Zwischen Diktatur und Demokratiebewegung

EB | Zwischen Diktatur und Demokratiebewegung

WM 1970 Während des WM-Erfolgs regierte die brutale Militärdiktatur in Brasilien. Doch auch durch die Verbindung von Fußball und Politik begann der demokratische Umbruch im Land
Fußball-WM? Wessen WM?

EB | Fußball-WM? Wessen WM?

Boykott Dieser Sommer wird für mich ganz anders als der vor vier oder acht Jahren. Ich ignoriere die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien
Bevölkerung wird zum Sicherheitsrisiko

Bevölkerung wird zum Sicherheitsrisiko

Fußball-WM Einen Monat vor der Fußball-WM in Brasilien spaltet die Fifa und die dortige Regierung das Land. Mehr als die Hälfte der Bevölkerung findet, dass die WM dem Land schade
„Ein offenes Gefängnis“

„Ein offenes Gefängnis“

Katar Gastarbeiter bauen in Katar unter gefährlichsten Bedingungen die Stadien für die WM 2022. Allein in den vergangenen zwei Jahren sind 700 indische Arbeiter gestorben
Zum Auftakt der Spiele: Brasilien gibt Gummi

EB | Zum Auftakt der Spiele: Brasilien gibt Gummi

Confederations Cup Feierlaune sieht anders aus: Zu Beginn des Konföderationen-Pokal demonstrieren zehntausende Menschen gegen neue Bustarife und eine verfehlte Politik rund um die WM 2014.