Suchen

1 - 25 von 1548 Ergebnissen

B | Die besten Seuchenfilme für das Heimkino

Film und Kino Seuchen, Epidemien, Pandemien, Chemieunfälle. Wir können kaum noch raus. Hier sind die besten Seuchenfilme für das Heimkino unter „Hausarrest“.
Ein Nazi als US-Präsident

Ein Nazi als US-Präsident

Serien Unsere Kolumnistin wünscht sich gleich die zweite Staffel von „Plot Against America“. Spoiler-Anteil: 29%

Mitschämen, bis es wehtut

Serie Barbara Schweizerhof genießt Larry Davids fehlendes Feingefühl in „Curb Your Enthusiasm“. Spoiler-Anteil: 17 Prozent
Person öffentlichen Rechts

Person öffentlichen Rechts

Doku Zwei Jahre lang sind Filmkameras Sahra Wagenknecht gefolgt. Die Kälte des Politbetriebs wird erlebbar wie selten
Und wie heißen Sie, Sir?

Und wie heißen Sie, Sir?

Serien Unserer Kolumnistin wachsen die Aliens und Menschen von „Star Trek: Picard“ ans Herz. Spoiler-Anteil: 21%
Koste die Torte!

Koste die Torte!

Kino Jane Austens „Emma“ wird zum achten Mal verfilmt. Sehnsüchtige Romantik hat hier keinen Platz
Konfetti und Bomben

Konfetti und Bomben

Film „Für Sama“ zeigt uns den Krieg in Syrien so alltäglich und intim wie nie zuvor
Mutter ist eine Bastion

Mutter ist eine Bastion

Film „La Vérité“ fragt, ob schlechte Schauspieler die besseren Eltern sind
Immer im falschen Film

Immer im falschen Film

Berlinale Der neue „Berlin Alexanderplatz“ war in seiner Intensität fast unerträglich. Auch sonst herrschte Düsterkeit

B | Schlingensief In das Schweigen hineinschreien

Berlinale Bettina Böhler präsentierte ihren Dokumentarfilm über den Allround-Künstler Christoph Schlingensief im Panorama

B | Walchensee Forever

Berlinale Der großartige Dokumentarfilm von Janna Ji Wonders gewinnt den Kompass-Perspektive-Preis der Sektion Perspektive Deutsches Kino
Eine leere Stadt

Eine leere Stadt

Berlinale Filme über das Fremdsein und Fremdwerden erzählen davon, was Migration bedeutet
Sei keine Kokosnuss

Sei keine Kokosnuss

Berlinale Zwei Filme zeigen junge Männer in der Identitätskrise: „Mogul Mowgli“ und „Futur Drei“

Leidensmann light

Porträt Lars Eidinger weint bei der Berlinale öffentlichkeitswirksam über den Zustand der Welt
Demokratische Denkerin

Demokratische Denkerin

Laudatio Gertrud Koch hat die feministische Filmtheorie tief geprägt. Nun erhält sie den Ehrenpreis der Deutschen Filmkritik

Aber das ist KUNST!!!

Berlinale Unsere Autorin hat angestrengt versucht, „DAU. Natasha“ in Gänze zu sehen, ist dann aber doch direkt nach dem Sex gegangen

Reizüberströmung

Streams Längst stellt die Berlinale auch Serien vor: Es gibt Schätze zu entdecken. Manch einer funkelt erst auf der Leinwand so richtig

Kino gibt’s noch nicht

Berlinale Am Potsdamer Platz klafft eine Leerstelle, in uns aber eine unbeantwortete Frage: Wie hängen Filme mit den Orten zusammen, an denen man sie zeigt?
Das Gegenteil zum Oscar

Das Gegenteil zum Oscar

Porträt Kelly Reichardt kommt dieser Tage zur Berlinale. Ihre Filme zeichnen minutiös nach, was prekäres Leben bedeutet
Im Kino gewesen, geweint

Im Kino gewesen, geweint

Berlinale Unserer Autorin stehen dieses Jahr alle Türen offen. Tickets für jeden Film – und das ohne Warteschlange. Doch was nützt ihr das, wenn sie es im Kino nicht aushält?
Über dem Regenbogen

Über dem Regenbogen

Retrospektive King Vidor drehte Monumentalfilme, Billigwestern und einige ikonische Momente

Am Ende ein Anfang

Kino In „Euforia“ bringt eine tödliche Erkrankung zwei entfremdete Brüder wieder zusammen
Es riecht noch immer nach Frittierfett

Es riecht noch immer nach Frittierfett

Kino Alles neu bei der Berlinale? Unsere Autorin befasst sich mit dem neuen „Leitungsteam“ und muss erkennen: Beim Kampf für eine bessere Welt geht es eher gemächlich zu

Aus einer fernen Zeit

Rumänien In „The Royal Train“ huldigen die Menschen der Prinzessin eines untergegangenen Königshauses

Suchende Körper

Kunst Ren Hang und Shengze Zhu setzen dem handelsüblichen westlichen Chinabild etwas Radikales entgegen: die Sehnsucht und Verletzlichkeit des Individuums