Suchen

1 - 25 von 631 Ergebnissen

B | "Der neue West-Ost-Konflikt"

Rezension Wolfgang Bittners neues Buch ist akribisch recherchiert. Es kündet von der "Inszenierung einer Krise". Es rüttelt wach und auf - mahnt. Es endet leicht hoffnungsvoll
Liberté toujours

Liberté toujours

Medien Wie die Redaktion von „Le Monde“ nach der Übernahme durch einen Investor für ihre Unabhängigkeit kämpft

B | Gilets Jaunes: Kehrt Macrons Alptraum zurück?

Frankreich Die Mobilisierung am 21. September wurde von Polizeigewalt und Massenprotesten begleitet. Sie könnte der Startschuss für eine neue soziale Bewegung werden.
Wissenslücken

Wissenslücken

Iran Beim Umgang mit dem Land agieren viele westliche Staaten ohne Verständnis für dessen politisches Innenleben. Einer Deeskalation steht das im Weg

B | England, Libyen und die Friedensbewegung

London. Alles, was 2011 die britische Friedensbewegung und Jeremy Corbyn über die schlimmen Folgen des Libyen-Krieges voraussagten, traf ein.
Ein einziges Wesen fehlt dir

Ein einziges Wesen fehlt dir

Kino „Mein Leben mit Amanda“ erzählt vom Weiterleben nach dem Anschlag
Dreikampf im Pazifik?

EB | Dreikampf im Pazifik?

Asien Nicht nur die USA wollen sich mehr auf den pazifischen Raum fokussieren – auch Frankreich möchte dort Fuß fassen. Dabei droht ein Konflikt mit China

B | Sarif in Biarritz: destructive Iran-Politik

Großer Fehler: Treffen zwischen Sarif und Macron kein „Coup“, sondern Schlag ins Gesicht für einen zukünftigen freien Iran

Sterben oder abhauen

Provinz Nicolas Mathieus junge Helden wachsen in einem Lothringer Kaff auf. Die Ödnis der Neunziger wird schmerzhaft erfahrbar
G7+1 statt G8

G7+1 statt G8

Frankreich An Führungsmächten mit Geltungswillen besteht in der Welt kein Mangel. Bleiben der Welt dadurch Weltmächte erspart?

B | Iran: Javad Zarif in Europa nicht willkommen!

Keine Erpressung – Frankreich darf sich dem iranischen Staatsterrorismus nicht beugen!

B | Iran: Javad Zarif in Europa nicht willkommen!

Keine Erpressung – Frankreich darf sich dem iranischen Staatsterrorismus nicht beugen!
20.000 Luftschläge

EB | 20.000 Luftschläge

Jemen Das Land braucht ein internationales Kriegsverbrechertribunal, vor dem sich die Koalition und ihre westlichen Unterstützer für den Genozid verantworten müssen
Kein Freund, kein Helfer

EB | Kein Freund, kein Helfer

Polizeigewalt Polizisten gehen in Frankreich immer brutaler vor. Nach dem Tod eines jungen Mannes muss man fragen, welches Maß an Gewalt in einer Demokratie noch hinnehmbar ist

B | Unterstützung heißt Komplizenschaft

Jemenkrieg Deutschland und alle Vetomächte im UN-Sicherheitsrat – denen die Wahrung des Weltfriedens anvertraut wurde – machen sich zu Komplizen der Saudi-Emirate-Koalition.

B | Immer noch in den Fängen des Kolonialimus?

60 Jahre Unabhängigkeit 2020 können 17 afrikanische Staaten feiern. Gibt es Grund dafür? Podiumsdiskussion beim 10. Afrika Kultur Festival in Dortmund
Erst mal Abstand gewinnen

Erst mal Abstand gewinnen

Frankreich Konservative und Sozialisten verschwinden von der Bildfläche. Als Volksparteien haben sie offenbar ausgedient

Der Kandidat

Frankreich Raphaël Glucksmann ist Autor und Promi. Jetzt will er Politiker werden
Schönen Tag, Schmerzensfrau

Schönen Tag, Schmerzensfrau

Literatur Bei Leïla Slimani ist es meist nur ein kurzer Weg vom köstlichen Rausch ins Verderben
Der Mann in der Menge

Der Mann in der Menge

Französische Geschichte Eric Vuillard erzählt den Sturm auf die Bastille. Und dabei auch von heute
In eins nun die Hände

In eins nun die Hände

Frankreich Per Bürgerbegehren will die Opposition den Verkauf der Pariser Flughäfen verhindern
Am Lügentropf

EB | Am Lügentropf

Frankreich Nach den 1. Mai-Protesten debattiert Frankreich über vermeintliche Randale in einem Pariser Krankenhaus. Dabei kamen die falschen Informationen von oberster Stelle
Tränen und Holz

Tränen und Holz

Frankreich Der Brand von Notre-Dame hat das Land nicht geeint. Im Gegenteil, soziale Gräben werden sichtbarer denn je

B | EU und Moslembrüder Seit an Seit

Libyen/Tunesien/EU. Russland und USA einig bei Ablehnung von UN-Resolution/‘Einheitsregierung‘ kündigt Zusammenarbeit mit Frankreich auf/Parlament ruft IStGH an