Suchen

1 - 7 von 7 Ergebnissen

Zwei Kapitäninnen kreuzen hart gegen den Wind

Vorbilder Carola Rackete und Megan Rapinoe stehen für eine neue Generation von Führungspersönlichkeiten
Männerfußball wird nicht besser

Männerfußball wird nicht besser

Sport Es wird Zeit für gemischte Teams. Auch im Interesse der Zuschauer
Die wollen nur spielen

Die wollen nur spielen

Fußball Die WM in Frankreich ist angepfiffen. Dass Frauen kicken, war nicht immer selbstverständlich
Noch immer kein Jahrhundertsieg

Noch immer kein Jahrhundertsieg

Fußball-WM Platten Sexismus findet man in den Berichten nur noch vereinzelt. Gut so. Jetzt lasst bitte noch das wohlwollende Schulterklopfen sein
Die Fußballparty ist vorbei

Die Fußballparty ist vorbei

Der Sportsfreund So muss Männerfußball früher gewesen sein, vor dem Geld, dem Fernsehen, dem Internet. Die Zeiten sind im Frauenfußball wohl jetzt auch passé
Schiri, Schiri, Lady

Schiri, Schiri, Lady

Porträt Bibiana Steinhaus ist die einzige Fußball-Schiedsrichterin, die bei den Männern pfeift. Damit fällt sie zwangsläufig auf, auch wenn sie nicht im Mittelpunkt stehen will

B | Prachtnelken, der Ball und das Schöne

Japans Fußballfrauen Die japanischen Fußballfrauen wurden Weltmeisterinnen. - Spielt eine lange Kulturtradition dabei eine Rolle, die mit dem Ball nicht unbedingt etwas zu tun hat?