Suchen

1 - 8 von 8 Ergebnissen
Die Ich-Analyse

Die Ich-Analyse

Literatur Jessie Greengrass’ Debüt erkundet Fragmente ihres Lebens – zusammensetzen muss man es selbst

Uneben, unstet

Literatur Ragnar Helgi Ólafsson strebt zweifelnd nach Erkenntnis. Durch seine Texte geistern Pessoa, Borges und Freud

Scho gemma wieda

Serien Thomas Abeltshauser freut sich am Wiener Schmäh des Anti-Biopics „Freud“. Spoiler-Anteil: 7%
„Freuds Mutter fehlt“

„Freuds Mutter fehlt“

Interview Joel Whitebook holt ans Licht, was der Großmeister der Psychoanalyse lieber verdrängte
„Die Zeit der Monster“

„Die Zeit der Monster“

Interview Der franko-tunesische Psychoanalytiker Fethi Benslama über seine Begegnung mit Freud und seine Arbeit mit Islamisten

Tränen lügen oft

Essay Büchner-Preis-Träger Marcel Beyer schreibt eine spezielle Geschichte des Weinens

Sieg des Lustprinzips

Seele Kann eine 100 Jahre alte Methode den Digital Natives helfen? Der Band „Psychoanalyse im Cyberspace“ findet: Ja!

Leidensdarsteller

Stimmungslage Florian Illies hat ein Buch über die geistige Welt des Jahres 1913 geschrieben. Intellektuelle von Freud bis Rilke inszenierten ihr Leid