Suchen

1 - 11 von 11 Ergebnissen

Brexit, Gelegenheit macht Hiebe?

29. März 2017 Brexit, der Dativ ist dem Akkusativ sein sicherer Tod oder der Brexit, die Sprungschanze, das United Kingdom (UK), Hieb um Hieb, aufzulösen?, wenn ja, warum?

Der MarxFilm würde auch Kurt Hager gefallen!

Entfremdete "Entfremdung" Retro statt Relaunch. Der Film "Der junge Marx" zeichnet das Bild des alten. So wie ihn die staatssozialistischen Ideologen zeichnen wollten. Und das in schönen Farben.

Der 18. Bordeaux

Film Raoul Pecks „Der junge Karl Marx“ beleuchtet die trinkfreudige frühsozialistische Bewegung

Paris, August 2016

Stadttrip Paris ist eine Reise wert – stimmt das noch? Zweifelsohne hat der Terror Spuren hinterlassen. Inspirierend ist die französische Hauptstadt nach wie vor. Ein Reisebericht

Rechter Populismus "Trouble-Bubble" in Echt

AfD, Ukip-Krisenhopping Ukip-Devise: Der GRÖFAZ A. H. meinte, als sich 1941 erste Magengeschwüre bei ihm vor Moskau einstellten, Krisen taugen nicht, sie zu lösen, sondern nur für neue Krisen

Kritik des Himmels

Gott / los Über religiösen und anti-religiösen Dünkel

Marx, Kolping fremdelten 1848 in Köln

Adolph Kolping1813-1865 Welche Schnittmenge Adolph Kolping mit Karl Marx (1818- 1883) mit Blick auf "Die soziale Frage" lebenslang hatte, welche nicht, darum geht es in meinem Beitrag.

Für einen sozialistischen Liberalismus

Essay Wie der junge Karl die kommunistische Utopie ersonn – oder des sozialistischen Liberalismus philosophische Herleitung erster Teil.

150 Jahre SPD- Kladderadatsch ohne Ende?

Ferdinand Lassalle Der Kladderadatsch war in den Berliner Jahren Lassalles eine, politisch kritische Zeitung, deren Chefredakteur, Ernst Dohm, einen gesellschaftlich offenen Salon anbot

Dreimal schwarzer Kater

Apokalyptiker Eine selbstverständlich ultimative Betrachtung zum bevorstehenden Ende. Und was "die" Zeitenwende mit der (ehemaligen) Hetzplattform kreuz.net zu schaffen hat

Frage nach Alternativen bleibt aktuell

Rezension Vor kurzem starb der Historiker Eric Hobsbawm. Sein letztes Buch ist der Geschichte des Marxismus und dessen Bedeutung für die Herausforderungen unserer Zeit gewidmet.