Suchen

1 - 25 von 64 Ergebnissen

Kampf der Narrative

Israel Die zivilgesellschaftliche Opposition hat einen schweren Stand bei ihrem Protest gegen den Gaza-Einsatz der Armee
Wir wollen einfach eine Zukunft

Wir wollen einfach eine Zukunft

Nahost Die palästinensischen Demonstranten wollen den Staat Israel weder abschaffen noch negieren. Sie wollen lediglich, dass ihre Stimme gehört wird
Gefängnisrevolte

Gefängnisrevolte

Gaza Die Palästinenser marschierten nicht auf die israelische Grenze zu, sondern auf einen Zaun, der sie einsperrt
Hasardeure zuhauf

Hasardeure zuhauf

USA Die Gazakrise hat das Zeug dazu, ein regionales Beben auszulösen. Donald Trumps Regierung wird das nicht großartig stören

B | Gefangenenaufstand in Gaza

Palästina Israelische Besatzungsoldaten töten über 15 Palästinenser und verletzen über 1500 weitere: und die westliche Welt solidarisiert sich einmal wieder mit Massenmördern

B | Heil Nimrata!

UN-Votum zu Jerusalem Nikky Haley droht in Sachen Jerusalem der UN-Vollversammlung und offenbart dadurch, dass sich die USA immer noch als alleinigen Weltpolizisten sehen
Macht des Faktischen

Macht des Faktischen

Palästina Die Versuche einer Versöhnung zwischen Fatah und Hamas sind zahlreich und bisher stets gescheitert. Hat der jüngste Anlauf Aussicht auf Erfolg?

Sieg mit Nebenwirkungen

Naher Osten Vor 50 Jahren führte Israel den Sechs-Tage- Krieg. Bis heute sind die Folgen der Konfrontation in der Region sichtbar
Im Chaos der Selbstzerfleischung

Im Chaos der Selbstzerfleischung

Israel/Palästina Eine dritte Intifada in der Westbank würde die Lage im Nahen Osten zusätzlich verschärfen

B | Die Lage spitzt sich zu

Palästina Nach Anschlägen in den vergangenen zwei Wochen droht die Situation im Westjordanland zu eskalieren
Topografie des Horrors

Topografie des Horrors

Flüchtlinge Seit dem Zweiten Weltkrieg gab es zwischen Sahelzone und Golfregion nicht mehr so viele Konflikte. Ein Blick auf die Ursachen der derzeitigen Migrationsbewegungen

„Ich glaube an Streit“

Interview Der israelische Schriftsteller Amos Oz erklärt seinen neuen Roman „Judas“ und die Politik in seinem Heimatland

B | Gaza, ein Jahr danach

Israel/Palästina Ein Jahr nach dem Krieg leiden die Menschen in Gaza weiter.Militärisch kann Israel den Konflikt nicht beenden, die einzige Hoffnung auf Frieden ist die Zweistaatenlösung

B | Steinmeier träumt von Zweistaaten-Lösung

Kein Palästina Im Westen wird noch immer von der Zweistaatenlösung für Palästina gesprochen. Nichts könnte unrealistischer sein.

B | Die muslimische Helden im 2. Weltkrieg

Islam - Judentum Lehrt der Islam den Hass auf die Juden und Andersgläubigen? Welche Rolle spielten die Muslimen im 2. Weltkrieg? Eine Freundschaft mit Juden, ein Ding der Unmöglichkeit?

B | "people only look at pictures of kittens"

Banksy in Gaza "I explained I wanted to highlight the destruction in Gaza by posting photos on my website – but on the internet people only look at pictures of kittens."
Ökologische und soziale Katastrophe

EB | Ökologische und soziale Katastrophe

Nahost Die ökologische und soziale Katastrophe macht Gaza unbewohnbar. Ein Artikel von Annette Groth und Wiebke Diehl

B | Uranmunition: Stiller Todesengel

Kriegsverbrechen Den in ehemaligen Kriegsgebieten wie dem Irak oder dem Kosovo lebenden Menschen steht eine strahlende Zukunft bevor
„Man muss Grenzen festlegen“

„Man muss Grenzen festlegen“

Interview Die Friedensforscherin Margret Johannsen über Neuwahlen in Israel und die Chancen für Mitte-Links sowie Rechts-Ultrarechts
Es begann im Morgengrauen

Es begann im Morgengrauen

Flucht aus Gaza Palästinensische Familien warten auf ein Lebenszeichen von Verwandten, die über Ägypten und das Mittelmeer Europa erreichen wollten
Ein Eimer voller Schutt

Ein Eimer voller Schutt

Video Viele Palästinenser kippen sich Staub statt Eiswasser über ihren Kopf, um gegen den Gazakrieg zu protestieren. Wird die Ice Bucket Challenge politisch instrumentalisiert?
Außenministerdarsteller

Außenministerdarsteller

Außenpolitik Frank-Walter Steinmeier sucht in allen Konflikten stets nach einem Kompromiss und leider nicht nach Entscheidungen

B | Israel - Selbstverteidigung oder Völkermord

Nahostkonflikt Während die eine Seite vom Recht Israels auf Selbstverteidigung gegen die Raketenangriffe aus dem Gazastreifen spricht, reden andere von Völkermord.

B | Judenhass ist unislamisch!

Antisemitismus Inmitten gerechtfertigter Israel-Kritik durch einige Muslime mischt sich auch Judenhass und suggeriert fälschlicherweise eine Verankerung des Antisemitismus im Islam.
Alles und nichts wie gehabt

Alles und nichts wie gehabt

Gaza/Israel Nach dem Krieg ist vor dem Krieg: Die Spirale der Gewalt im Nahen Osten lässt sich mit militärischen Mitteln einfach nicht lösen