Suchen

1 - 8 von 8 Ergebnissen
Man könnte mich an eine Maus nähen

Man könnte mich an eine Maus nähen

Die Ratgeberin Wie kann sich unsere Kolumnistin bloß das kyrillische Alphabet merken? Lebenslanges Lernen bedeutet für sie einen operativen Eingriff
Es geht immer um Dopamin

Es geht immer um Dopamin

Risiko Warum Gefahr aufregend ist – allerdings nur für manche Leute

Mit der Kraft einer Suchtkrankheit

Interview Der Neurobiologe Joachim Bauer erklärt, warum unser Gehirn nach gesellschaftlicher Anerkennung hungert

Sind wir wie Roboter?

Bewusstsein Wenn angesehene Wissenschaftler ernsthaft überlegen, ob Smartphones eine Seele haben, dürfen wir uns ruhig noch einmal fragen: Wer sind wir? Oder was?
„Es muss unter die Haut“

„Es muss unter die Haut“

Interview Der Neurobiologe Gerald Hüther weiß, dass wir unsere Standpunkte ständig überprüfen und ändern müssen – und wie
Engel in der Verweishölle

Engel in der Verweishölle

Theorie Die Kultur des Narzissmus: Bücher von den Pop-Veteranen Susan Sontag, Thomas Meinecke und Detlef Kuhlbrodt
Dumm wie unser täglich Brot

Dumm wie unser täglich Brot

Essen Nicht nur unsere Körper sind in Gefahr: Wenn es um Ernährung geht, steht längst viel mehr auf dem Spiel. Eine Streitschrift wider die Bauklötzchen-Logik

Das wahre Ich

Neuro-Autorität In der Debatte um den freien Willen geht es immer auch um die Frage, ob man Wahnsinn und Schuld neu definieren muss – wenn das Gehirn allein entscheidet