Suchen

1 - 7 von 7 Ergebnissen
Gegen das Konkurrenzprinzip

Gegen das Konkurrenzprinzip

Gastbeitrag Stiftungen von und für Vermögende nehmen im wachsenden Maße Einfluss auf das soziale und ökologische Leben. Kann eine Gemeinwohlstiftung ein Gegenmodell sein?

Eigentum muss sich wieder lohnen

Gemeinwohl Enteignung? Ja, bitte! Doch die Forderung nach Verstaatlichung greift oft zu kurz. Denn nicht der Staat, sondern die Gesellschaft sollte die Kontrolle haben

Mit Knarre ins Rathaus

Gemeinwohl Unzufrieden, rechts, brutal: Gewalttäter suchen sich immer häufiger BürgermeisterInnen als Zielscheibe ihrer Taten aus
Wessen Freiheit wollen wir?

Wessen Freiheit wollen wir?

Ungleichheit Privateigentum sei der Garant für unser gutes Leben, heißt es oft. Doch profitiert von ihm nur eine dünne Oberschicht
Grubes Ende und Dobrindts Bilanz

Grubes Ende und Dobrindts Bilanz

Mobilität Der Rücktritt des Bahnchefs ist ein Beispiel für die desaströse Politik des Bundesverkehrsministers. Immerhin fände sich in Berlin eine geeignete Grube-Nachfolgerin
Vorsicht, Stiftung!

Vorsicht, Stiftung!

Schwenk Bildungsstiftungen sollen dem Gemeinwohl dienen. Bei der Digitalisierung der Bildung geht es aber ums große Geschäft. Und so trommeln sie oft für die eigenen Konzerne

EB | Lobbyismus gegen Idealismus

Wahlentscheidungen Sind unsere Wahlentscheidungen eigennützig oder auf das Gemeinschaftswohl fokussiert? Eine idealistische Vision für alle, oder ein Lobbyismus in eigenem Interesse?