Suchen

1 - 18 von 18 Ergebnissen

B | Sarradschs Zeit ist abgelaufen

Libyen. Es gibt viele Gründe, warum der von der ‚internationalen Gemeinschaft‘ eingesetzte und durch nichts legitimierte Fayez al-Sarradsch von seinen Ämtern zurücktreten muss.

B | Kein friedliches Ostern in Tripolis

Libyen. Sandstürme behindern die anhaltenden Kämpfe. Sowohl libysche Armee (LNA) als auch ‚Einheitsregierung‘ melden Erfolge.

B | EU und Moslembrüder Seit an Seit

Libyen/Tunesien/EU. Russland und USA einig bei Ablehnung von UN-Resolution/‘Einheitsregierung‘ kündigt Zusammenarbeit mit Frankreich auf/Parlament ruft IStGH an

B | Hoffen auf die libysche Nationalarmee

Libyen/Tripolis. Eine kriegsmüde Bevölkerung, ein gespaltener UN-Sicherheitsrat und Drohungen von extremistischen Mitgliedern der ‚Einheitsregierung‘.

B | Wer trägt die politische Verantwortung?

Libyen/Tripolis. Kämpfe um die Hauptstadt Tripolis fordern Tote und Verletzte.

B | Militärische Auseinandersetzungen halten an

Libyen/Tripolis. Insgesamt schlechte Informationslage der Vorgänge in und um Tripolis

B | Sieg der Armee in greifbarer Nähe

Libyen/Tripolis. Es erfolgt das große Abrücken der bisherigen Unterstützer von Sarradsch, seiner Einheitsregierung und ihrer Milizen.

B | Warum es ohne eine libysche Armee nicht geht

Libyen. Al-Tayeb al-Safi, ehemaliger hoher Funktionär in der Zeit Gaddafis, hat das libysche Volk dazu aufgerufen, sich hinter der Nationalarmee unter General Hafter zu sammeln.

B | Wenig Neues aus Tripolis – 11.04.2019

Libyen. Weitere Zusammenstöße in den Außenbezirken/LNA schießt in Misrata gestarteten Militärjet ab/Frankreich blockiert gemeinsame EU-Erklärung

B | Marsch auf Tripolis: Update 07.04.2019

Libyen/Tripolis. Flugverbotszone über Westlibyen/‘Einheitsregierung‘ lässt Städte bombardieren/Libysche Armee rückt vor/Tripolis- und Misrata-Milizen starten Gegenoffensive.

B | LNA-Vormarsch kommt ins Stocken und UN drohen

Libyen. Einzelne Gefechte rund um Tripolis. Der UN-Sicherheitsrat tagt. Wird die Nato wiederrum eingreifen? Was steckt wirklich hinter dem Marsch nach Westen?

B | Marsch auf Tripolis

Libyen. Die Libysche Nationalarmee (LNA) unter General Hafter stößt auf die Hauptstadt vor. Die ‚Einheitsregierung‘ versetzt ihre Milizen in Alarmbereitschaft.

B | IS-Angriff im Süden Libyens

Libyen/IS. Der Islamische Staat treibt im Süden Libyens immer noch sein Unwesen und überfällt zum zweiten Mal die Stadt Ghadwa.

B | Ominöses Treffen in Abu Dhabi (VAE)

Libyen/VAE. Auch wenn der Druck auf al-Sarradsch und General Hafter immer größer wird, verlauten von Beiden aus Abu Dhabi nur hohle Phrasen.

B | Größtes Ölfeld unter Kontrolle der LNA

Libyen/Fessan. Libysche Nationalarmee konnte das Sharara-Ölfeld ohne Gewaltanwendung der 'Einheitsregierung' abnehmen und sichern. Sie fordert die Wiederaufnahme der Ölförderung.

B | Kämpfe um Tripolis/Militäroperation im Süden

Libyen. Waffenstillstand zwischen Milizen in Tripolis gebrochen/General Hafter führt militärische Operationen im Süden des Landes durch/Angriff auf Wasserversorgung des Landes.

B | Saif al-Islam Gaddafi fordert baldige Wahlen

Libyen. Präsidentschaftswahlen sind die einzige Möglichkeit, um die unhaltbaren Zustände in Libyen zu beenden. Doch die jetzigen politischen Akteure fürchten den Machtverlust.

B | Unterstützte Belgien libysche Terroristen?

Libyen/Belgien. Laut General Hafter lieferte Belgien Waffen an Milizen im Westen Libyens, die diese auch an Dschihadisten in Derna weiterreichten.