Suchen

1 - 14 von 14 Ergebnissen

B | Mainzer-Kabarett Jubiläum

Große kleinkunst, 50 Jahre Kabarettgeschichte: Das Mainzer "unterhaus" feiert Jubiläum. Mit: Urban Priol, Georg Schramm, Jochen Malmsheimer, Frank-Markus Barwasser und Arnulf Rating.

B | GRIECHENLAND : Die 2.Chance am 25. Januar

PARLAMENTSWAHL DIE WIEDERHOLUNG. Die Griechen bekommen eine 2. Chance. Der Kabarettist Georg Schramm hat das im Juni bei seiner Philippika wohl kaum für möglich gehalten. Ich auch nicht

B | Steige hoch, du roter Adler

Finanzkrise I Lothar Dombrowski hat einen Cousin. Und der war in Brüssel.

B | Reich gegen Arm

Georg Schramm beleuchtet auf einer Veranstaltung der GLS-Bank die skandalöse gesellschaftliche Entwicklung: den Krieg von Reich gegen Arm. Mit einem Aufruf zur direkten Hilfe.

B | Der zornige Wortarbeiter

Abschied? Georg Schramm beendet seine Kabarettkarriere

B | "Planet Merkel" und die dahinter

Demokratie Bei uns geht es demokratisch zu. Ändern tut sich dadurch nichts (mehr). Das nennt sich Postdemokratie. Via Störsender rückt Georg Schramm Angela Merkel ins rechte Licht.

EB | „Ich bin müde“

Georg Schramm Ein aktuelles TV-Interview mit dem großen Ausnahme-Kabarettisten Georg Schramm – in Liechtenstein
Grundsatzrede von Ingo Schulze

EB | Grundsatzrede von Ingo Schulze

S21 Bei der 171. Montagsdemo hielt der Schriftsteller Ingo Schulze eine Art politischer Grundsatzrede. In der Woche davor gab es Ähnliches von Sabine Leidig (Linkspartei)

B | Der Einflüsterer

Satire Gipfel Gibt es rechtes Kabarett? Angesichts des ARD- „Satire Gipfels“ muss man diese Frage ernsthaft stellen.

B | "Störsender" finanziert! Bald wird gestört

Internet-TV Der "Störsender" hat sich vorgenommen die Republik kritisch aufzustören, um die Demokratie zu stärken. Dieter Hildebrandt hat gute Störenfriede an seiner Seite.

B | Denn Störer braucht das Land

stoersender.tv Der große Alte des deutschen Kabaretts, Dieter Hildebrandt, rief auf zum Stören. Hochkarätige Störenfriede meldeten sich.

EB | Holger Strohm: "Friedlich in die Katastrophe"

Anti-Atom-Film Spätestens seit der Atomreaktorkatastrophe von Fukushima schien die Atomenergieerzeugung tot zu sein. Ein Film nach dem Buch von Holger Strohm warnt und mahnt dennoch.

B | Maischberger mal anders

Eurokrise Ist es schon ein Lob wert, wenn es in einer Talkshow mal ums Wesentliche geht? Erlebt bei "Menschen bei Maischberger". Nach viel Kritik von mir nun einmal ein "Löbchen".

B | Fundstück Nr. 28 - Georg Schramm

Politik/Kabarett Der "Weltbühne"-Nachfolger "Das Blättchen" brachte kürzlich ein langes Gespräch mit Georg Schramm. Hier ein Auszug vom Anfang und der Link zum ganzen Text.