Suchen

1 - 25 von 176 Ergebnissen
Reich ist nie genug

Reich ist nie genug

Klassengesellschaft Seit Adenauer fördern Regierungen die Armutsschere. Christoph Butterwegge hat alle Fakten
Wessen Freiheit wollen wir?

Wessen Freiheit wollen wir?

Ungleichheit Privateigentum sei der Garant für unser gutes Leben, heißt es oft. Doch profitiert von ihm nur eine dünne Oberschicht

B | Elitärer Feminismus

Gerechtigkeit Was ist hier eigentlich wirklich ungerecht?
Keine Kleinigkeit

Keine Kleinigkeit

Linkes Manifest Jeremy Corbyns Labour-Partei entwirft ein Bild von einer grüneren, gerechteren Gesellschaft. Eine Blaupause auch für Deutschland?

B | PETER HANDKE NOBELPREISTRÄGER FÜR LITERATUR

Obsession als Haltung!? Die Erfindung der Wirklichkeit, die Wahrheit eines Werkes, enthüllt sich erst und allein in der erkannten und erkennbaren(!) Geschichte seiner Wirkungen.

B | RECHT UND GERECHTIGKEIT, Überreichtum

Demokratiephilosophie ÜBERREICHTUM (PLATO) / EXZESSIVER REICHTUM                      UND DIE FRAGE NACH DER DEMOKRATIE RECHT UND GERECHTIGKEIT ARMUT REICHTUM DEMOKRATIE

B | Peter Handke und der Nobelpreis

Literaturpolitik An alle, die da meinen, man könne und müsse Literatur als eine von der Politik unabhängige Sprachhandlung (und vice versa!) betrachten und beurteilen. Ganz im Gegenteil!

B | Wachstums-Werte

SozialeGerechtigkeit Was haben 70 Jahre deutsche Regierungen von überwiegend sich christlich und sozial nennende Parteien hinsichtlich sozialer Gerechtigkeit gebracht?

B | Vermeidbar perspektivische Enttäuschungen

Landtagswahlen Dieser Artikel soll die Menschen in allen Bundesländern zum Nachdenken und sachlichen Kommunizieren anregen.
Glaubhafte Linksbündnisse statt Spaltung!

Glaubhafte Linksbündnisse statt Spaltung!

Gastbeitrag 150 Jahre nach Gründung der SPD-Vorläuferpartei SAPD ist die Sozialdemokratie in der Krise. Ein offener Brief an SPD-Mitglieder und Kandidaten für eine neue Parteispitze
Warum heute noch Sozialist*in sein?

EB | Warum heute noch Sozialist*in sein?

Sozialismus Sie sollten es einsehen: Der sozial-liberale Kurs der SPD hat keine Zukunft. Es ist an der Zeit, dass sich die SPD daran erinnert, was Sozialismus bedeutet
Podcast: Der Salon mit Martin Schulz

Podcast: Der Salon mit Martin Schulz

2 um acht Hätte, hätte Fahrradkette: Martin Schulz, die SPD und lauter verpasste Chancen. Jakob Augstein diskutiert mit dem ehemaligen Kanzlerkandidaten in der Berliner Volksbühne
Podcast: Der Salon mit Martin Schulz

Podcast: Der Salon mit Martin Schulz

2 um acht Hätte, hätte Fahrradkette: Martin Schulz, die SPD und lauter verpasste Chancen. Jakob Augstein diskutiert mit dem ehemaligen Kanzlerkandidaten in der Berliner Volksbühne

Steuern runter oder Rente rauf?

Was ist gerechter? Jede Woche prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome aktuelle Geschehnisse reflektieren

B | Ich bin ein Entbieter

Für ganzheitliches Denken ---

Was ist hier schon gerecht?

Altersvorsorge Hubertus Heil will eine Grundrente ohne Prüfung der Bedürftigkeit. Leistungsideologen bringt das auf die Palme
Betreuen bezahlen!

Betreuen bezahlen!

Soziale Ungleichheit Je weniger Frauen unbezahlt im Haushalt arbeiten, desto gleicher ist eine Gesellschaft

B | Gerechter Mindestlohntarif für Leiharbeiter

Zeitarbeit Viel wird diskutiert und gestritten wie eine gerechte Entlohnung für Zeitarbeitende aussehen könnte, dem Thema widmeten sich 30 Zeitarbeitende aus Bremen.
Der Knoten platzt

Der Knoten platzt

Gelbwesten Ist das jetzt links, oder doch rechts? Der Protest lässt sich immer schwerer einordnen. Aber genau das ist seine Stärke
Kohlekumpel und Slumbewohnerin

Kohlekumpel und Slumbewohnerin

Katowice Der Ruf nach „gerechten Übergängen“ bei fossilen Arbeitsplätzen darf nicht zum Feigenblatt für lasche Klimaschutzpolitik werden

B | Durst nach Geld-Hunger nach Gerechtigkeit

Talk ohne Show Eine soziale Politik für Geflüchtete und Deutsche? Diskussion mit Ulrike Herrmann, Journalistin, Autorin

B | Die ethischen Genossenschaften

Gerechtigkeit Dieser Beitrag weist die internationale Verbindung von Menschlichkeit und Ökonomie auf.
Gemeinsam über Grenzen hinweg

Gemeinsam über Grenzen hinweg

Zukunft Weltweit sind autoritäre Kräfte auf dem Vormarsch. Dagegen hilft nur eine progressive und internationale Bewegung, die von tiefgreifenden Visionen angetrieben ist
Erzählungen aus der Zukunft VII

EB | Erzählungen aus der Zukunft VII

Debatte Christoph Butterwegge und Richard David Precht streiten über das Bedingungslose Grundeinkommen. Am emanzipatorischen Diskurs geht das völlig vorbei