Suchen

1 - 6 von 6 Ergebnissen
Im Tumult der selbstgewissen Antworten

Im Tumult der selbstgewissen Antworten

Achille Mbembe Bei der aufgeheizten Debatte um den kamerunischen Historiker verliert vor allem die Diskussionskultur
Studieren und lehren in der Pandemie

EB | Studieren und lehren in der Pandemie

Sommersemester Online-Lehre und Distance Learning stellen Hochschulen vor immense Herausforderungen. Ein Blick in eine große deutsche Universität und die Probleme ihrer Fakultäten
Kritik der Geschichtswissenschaft

EB | Kritik der Geschichtswissenschaft

Analyse Die Geschichtswissenschaft ist ein Produkt ihrer Zeit und in deren Grenzen verankert. Um die Geschichte der Menschheit jedoch radikal zu fassen, muss man zurück zu Marx

Zerstörung treibt uns

Interview Je kosmopolitischer wir werden, desto weniger sind wir für Bürgerkriege verführbar. Sollte man meinen. Der Historiker David Armitage zwingt uns zum Umdenken
Wie die deutschen Linken Geschichte schreiben

EB | Wie die deutschen Linken Geschichte schreiben

Geschichtspolitik Frische Perspektiven auf die Vergangenheit fordert der Sammelband "History is Unwritten". Die Texte zeigen vor allem, wie schwer sich die Linken mit Innovationen tun

Stimme einer Epoche

Nachruf Mit Hans-Ulrich Wehler verbinden sich zwei Epitheta. Er war der Vater der Gesellschaftsgeschichte, und er war der Doyen der Historiker in der Bundesrepublik