Suchen

1 - 20 von 20 Ergebnissen
Hohn, ungefiltert

Hohn, ungefiltert

Diesel In keinem anderem Politikbereich wird das politische Versagen der Großen Koalition so deutlich wie in der Verkehrs-, Umwelt- und Klimapolitik

B | BayerAG und die Nachhaltigkeit

Prozesslawine rollt Bayer-Chef Werner Baumann spielt mit großen Worten und setzt auf die Vergesslichkeit

B | Wie mit Gift sehr viel Geld gemacht wird

Wo ist Monsanto? Wie die Bayer AG eine bewährte Tradition weiterführt.
Aufbruch, ja bitte!

Aufbruch, ja bitte!

Protest Vertreterinnen der „Wir haben es satt!“-Bewegung zeichnen ein düsteres Bild der deutschen Agrarpolitik. Wann wird umweltpolitisch endlich umgedacht?
Akute Einsturzgefahr

Akute Einsturzgefahr

Ökosystem Na, auch schon über Göring-Eckardts Satz zu Schmetterlingen gewitzelt? Dann gleich über Glyphosat geschimpft? Sehr gefährlich!
Börsengehandelter Agrarrohstoff

EB | Börsengehandelter Agrarrohstoff

Glyphosat und Soja Totalherbizidresistentes Soja wird weltweit an Börsen gehandelt. Umwelt- und Gesundheitsschäden entstehen fernab unserer Wohlfühlsphäre, für die es produziert wird

B | Die Demokratie wieder mal ausgehebelt

Dummenpulver ... ja wieder mal Dummenpulver ausgestreut. Und die Kanzlerin spielt mit - denn niemand kann im Ernst annehmen, dass Schmidt eigenmächtig für Glyphosat stimmen kann.

B | Schmidt stimmt für Glyphosat

Gift & Gemüse Von Wählerwillen, Alleingängen und Wirtschaftsmacht
Das Monster auf dem Acker

Das Monster auf dem Acker

Landwirtschaft Der Bayer-Konzern hat den Saatgutriesen Monsanto für 60 Milliarden Euro gekauft. Über Probleme, die beide teilen, schweigen sie lieber. Außer in einem Video

B | Glyphosat: Drogenbosse, Komplizen, Opfer

Die Zulassung - eine Systemfrage: Was auf dem Spiel steht, warum die Politik keine Verantwortung übernimmt und was das mit Drogen zu tun hat.

B | vergifteter kompromiss.

eu-kommission. es hat sich gezeigt, dass es keine mehrheit gibt für die zulassung des totalherbizids glyphosat. nun ist von einem kompromissvorschlag der eu-kommission die rede.
Hopfen, Malz und Glyphosat

Hopfen, Malz und Glyphosat

Bier Das Reinheitsgebot wird 500 Jahre alt. Mikrobrauer halten es für einen reinen Marketingtrick der Großkonzerne

B | Glyphosat in der Tinte

Blätterwald Das große deutsche Grundrauschen.
Glyphosat im Bier

EB | Glyphosat im Bier

Gift & Reinheit Seit einigen Tagen kursiert die Meldung: Glyphosat im Bier! Während der Agrarminister Entwarnung gibt, schlagen Umweltverbände Alarm. Ein Kommentar in Wort und Bild
Na, dann guten Appetit

Na, dann guten Appetit

Gesundheit Rund 100 Wissenschaftler warnen vor Krebsgefahr durch Glyphosat. Die EU-Kommission sollte sich auf das Vorsorgeprinzip berufen und das Herbizid erstmal verbieten
Da haben wir den Glyphosalat

Da haben wir den Glyphosalat

Gift Das Herbizid Glyphosat haben alle Bauern auf Lager und viele Verbraucher im Blut. Aber verursacht das Mittel Krebs?

B | Startschuss zur Revolution

VW Der Skandal um manipulierte Abgaswerte wird weitere Kreise ziehen, als es die meisten heute ahnen. Sehen wir gerade den Anfang vom Ende des Autos?

Fünf Dinge, die anders besser wären

Status quo Kämpfen mit Glyphosat, Balgen mit Google, Kapitulieren vor der dualen Ausbildung, Übungen in Seifenopern und Investitionsschutz für eine Wasserversorgung

B | Glyphosat - GMO - TTIP

Unbedenklich? - Eine weitere Dokumentation des Fernsehsenders ARTE zum Thema Glyphosat wirft neue Fragen auf. Von gesundheitlicher Unbedenklichkeit kann wohl kaum noch die Rede sein.
Genmais-Zulassung, Meisterstück der Lobby

EB | Genmais-Zulassung, Meisterstück der Lobby

Pseudogrüne Genetik Die EU öffnet den Markt für Bt-Mais 1507. Unsere Regierung bleibt passiv. Der genmodifizierte Mais trägt zusätzlich eine gefährliche Eigenschaft: Glufosinat-Resistenz