Suchen

1 - 25 von 42 Ergebnissen
„Hier wird Deutsch gesprochen!“

EB | „Hier wird Deutsch gesprochen!“

Nazi-Aufmarsch Chemnitz Mindestens 8.500 Menschen folgten Björn Höckes Aufruf und missbrauchten das Gedenken an den ermordeten Daniel, um rechte bis faschistische Ideologie zu propagieren
"Sie besetzen die soziale Frage völkisch“

"Sie besetzen die soziale Frage völkisch“

Interview Alexander Häusler, Experte für Rechtsextremismus, beobachtet in der AfD ein erstarktes Machtbewusstsein des radikal rechten Flügels
Macht den 8. Mai zum Feiertag!

Macht den 8. Mai zum Feiertag!

Geschichte Am Tag der Befreiung sollten wir nicht arbeiten müssen, sondern feiern

Original und Fälschung

AfD Die Rechte entdeckt soziale Fragen für sich. Darin liegt eine Chance für die Linken

B | Sieben todsündige Nächte mit Simon Strauß

Feuilleton-Debatte Wie im Feuilleton „linke“ und „rechte“ Schattengefechte um Simon Strauß geführt werden, da eine gehaltvolle Debatten-Kultur aus dem politischen Raum verbannt worden ist.
Resilienz und Gegendruck

Resilienz und Gegendruck

AfD Die Rechtspopulisten senden mit Nicole Höchst eine Hardlinerin in den Beirat der Magnus-Hirschfeld-Stiftung. Sie dürfte auf einigen Widerstand stoßen
Hayek oder Hitler

Hayek oder Hitler

Populismus Setzt sich Höckes Sozialpolitik in der AfD durch, wird das der Linkspartei gefährlich. Ihr national denkender Flügel ist seinen Ideen jedoch näher, als manchen lieb ist
Erstmal alle versammeln

Erstmal alle versammeln

Linke Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine haben recht, wenn sie für eine linke Sammlungsbewegung in Deutschland werben

B | Eine gelungene Groteske

Medien Mit Satire tun sich Deutsche schwer. Nun auch das linke Feuilleton. Nachklapp zum Umgang mit „Deine Stele“ des Zentrums für Politische Schönheit
Die Pflicht ruft

EB | Die Pflicht ruft

AfD-Parteitag Alexander Gauland ist neuer Co-Parteivorsitzender der AfD. Wieder bedient er sich der Mär von der Pflichterfüllung. Die Presse folgt bereitwillig

B | ZPS und Höcke - Kunst als 5. Gewalt

ZPS Das Ignorieren und Verharmlosen von Höcke durch die Medien wird von der Kunstaktion des ZPS korrigiert

Brecht das ab

Provokation Warum ist es auch der Linken nicht ganz wohl bei Philipp Ruchs Aktion gegen Björn Höcke? Ein Erklärungsversuch

Alle doof

A–Z Man kann so manche Gesichter kaum mehr ertragen, die einen im Wahlkampf von allen Plakaten anstarren. Ein Lexikon der Politiker, die wir lieber nicht mehr sehen möchten

B | Nazis und Demokratie

Wer gewinnt? Wenn das eine funktioniert, versagt das Andere! Kolumne über Verlierer und Gewinner.
Front National light

Front National light

AfD Als Symbolfigur für Rechtsaußen wird Björn Höcke nicht die Partei verlassen müssen. Für die Bürgerlichen ist er zu nützlich
Abgang oder Abgesang

Abgang oder Abgesang

AfD Nun will der Vorstand Björn Höcke plötzlich doch ausschließen. Was steckt dahinter?
Hinter dem Radar

Hinter dem Radar

Porträt Hans-Georg Maaßen versteht als oberster Verfassungsschützer viel vom Abtauchen, auch in eigener Sache

B | Björn Höckes völkischer Lauf zu sich selbst

Geschichtsrevisionismus Weit gefehlt, AfD will alles andere nur keinen Geschichtsrevisionismus. Es soll sich so anfühlen, so wirken, aber niemals sein Es geht um "Instandbesetzung" der Mitte

B | Höcke verschwurbelt Walsers 1998er Wort

Holocaust Mahnmal Vereinnahmt Björn Höcke Rudolf Augsteins, Martin Walsers Worte aus dem Jahr 1998 ?, wenn ja gegen wen? Gegen Altbundespräsident Richard von Weizsäcker (1920-2015)

B | AfD -Demokratieverständnis & Meinungsfreiheit

Die Sandkastengang "schwach wie eine Flasche leer"! Der AfD würde ich nicht mal meine Pfandflaschen anvertrauen, dann die Geschicke Deutschlands?

B | Die völkische Frauke

"völkisch"; Bürgerkrieg Wie umgehen mit den Provokationen der AfD?
Wenn Fußball der Politik voraus ist

Wenn Fußball der Politik voraus ist

Brexit Im Gegensatz zum Referendum sind die Folgen des Ausscheidens bei der Europameisterschaft klar und deutlich erkennbar
Die No-go-Area

Die No-go-Area

Protest Soll man vor Privatwohnungen von AfD-Promis und Neonazis demonstrieren?

B | Jakob Augstein meets Egon Krenz.

Zeuge des Jahrhunderts Dreistündiges Interview Jakob Augstein mit Egon Krenz. Zurückblick auf ein politisches Leben im Dienste der SED und der DDR - reflektiert in gegenseitigem Respekt ...

B | Es ist falsch zu sagen, Höcke sei kein Nazi

NS-Verherrlichung Alle Indizien sprechen dafür, dass Björn Höcke 2011/2012 den Nationalsozialismus verherrlichte, eine nationale Revolution befürwortete und zur NPD-Wahl aufrief.