Suchen

1 - 25 von 280 Ergebnissen

B | Offener Brief an die Sozialsenatorin

Obdachlose im Frühjahr: Wohnen ist ein Menschenrecht

B | Ein Denkmal für die Obdachlosen

Wintermove 2019 Wohnen ist ein Menschenrecht

B | Vorsicht Steinschlag

Rolling Stones Als die Rolling Stones planten, ihre „No Filter“-Tour im September 2017 in Hamburg starten zu lassen, fanden das die Verantwortlichen in Hamburg vermutlich grandios.

B | MEK/Iran: Spiegel muss Unwahrheiten stoppen

GERICHTSBESCHLUSS Hamburger Gericht untersagt dem SPIEGEL, Volksmodjahedin zu verleumden / Behauptungen über „Folter“ und Tötungsmethoden sind falsch / SPIEGEL hat rechtswidrig gehandelt
Sahra Wagenknecht ist in ihrem Element

Sahra Wagenknecht ist in ihrem Element

Aufstehen Die Linken-Politikerin tritt in Hamburg erstmals nach ihrer Rückzugsankündigung öffentlich auf – und spricht über die Zukunft der Sammlungsbewegung
Schwänzen für den Umweltschutz

EB | Schwänzen für den Umweltschutz

Protest Wir sollten auf unsere Kinder hören und endlich handeln, wenn es um ihre Zukunft geht. #Fridaysforfuture

B | Ein Ukrainer, aber kein einziger Russe

Geschichte Im Hamburger Rathaus ist noch bis zum 10. Februar die Ausstellung "Eine Stadt und ihr KZ" zu sehen

Eine Kiste Superpunk, bitte!

Musik Es gibt ein paar wenige Dinge, die muss man – ach was, man darf sie – nicht neu erfinden

Liberal war einmal

G20 Im Prozess um die Hamburger Elbchaussee zeigt sich eine Abkehr von der Versammlungsfreiheit

B | \\\ Obdachlosen-Demo ///

Vorbereitungstreffen - JETZT AUFSTEHEN für die Rechte der Obdachlosen

B | Hilfe für Hamburger Obdachlose

Bürgerinitiative - wer wir sind und was wir tun ...

B | Wohncontainer für Obdachlose aufstellen

Kältehilfe - Winter 2018 -
Bedrohte Art

Bedrohte Art

Platt Im Hamburger Osten soll ein neuer Stadtteil mit 15.000 Wohnungen entstehen. Ansässige Landwirte wehren sich, weil sie um Tradition und Existenz fürchten
Kampf dem Sauerbraten

Kampf dem Sauerbraten

Subkultur Kaum eine Kneipe war im Hamburg der Nachkriegszeit so verschrien und faszinierend gleichermaßen wie die „Palette“. Sie war Eldorado für Träumer und Traumatisierte
Einer geht noch

Einer geht noch

Porträt Max Unverricht eröffnete 1988 seine erste Kneipe in Hamburg, es folgten Bars und ein Beach Club. Viele halten ihn für einen Gentrifizierer. Verständnis hat er dafür nicht
Reli oder Rabeneltern

EB | Reli oder Rabeneltern

Säkularer Staat? Alternativloser Religionsunterricht ist auch noch heute vielerorts Bestandteil an staatlichen Grundschulen
Pommes der Beständigkeit

EB | Pommes der Beständigkeit

Kindheit Doris Brandt lebt jetzt wieder in der Stadt ihrer Kindheit und erlebt einen Flashback nach dem anderen. Vom Nach-Hause-Kommen
Der rechte Platz

Der rechte Platz

Porträt Stephan Karrenbauer kümmert sich um Notunterkünfte für Obdachlose, hält Trauerreden und feiert jetzt mit dem Hamburger Straßenmagazin „Hinz und Kunzt“ Jubiläum

Worum ging’s noch mal?

Hamburg Gewalt und Repression der G20-Proteste werden gründlich durchdiskutiert. Inhalte haben sich verflüchtigt

B | Was bleibt vom Mietenmove?

Nach der Demo \\\ Gesamtschau Mietenwahnsinn ///

Alle Ächtung

Kunst In Hamburg zeigt eine umfassende Werkschau die feinsinnig kommentierenden Collagen von Astrid Klein
Zwischen Rechtsstaat und rechter Willkür

Zwischen Rechtsstaat und rechter Willkür

G20 Ein Richterspruch schützt 15 italienische Aktivisten vor Polizeiwillkür – nicht aber die organisierte Linke vor dem Rechtsruck, meint Elsa Koester

„Ich bin kein Mäzen“

Interview Als Buback vor 30 Jahren gegründet wurde, malte Daniel Richter das erste Cover. Das Plattenlabel gehört heute ihm

B | Für bezahlbare Mieten

Mietenmove Tausende gehen auf die Straße

B | Ein Tag ohne Sorgen für Bedürftige

Dock2018 Stiftung lädt Obdachlose ein