Suchen

1 - 25 von 381 Ergebnissen
Einer geht noch

Einer geht noch

Porträt Max Unverricht eröffnete 1988 seine erste Kneipe in Hamburg, es folgten Bars und ein Beach Club. Viele halten ihn für einen Gentrifizierer. Verständnis hat er dafür nicht

B | Ehrenamt goes digital

FreiwilligenBörseHamburg Die FreiwilligenBörseHamburg will mit der Schaffung einer großen Online-Themenplattform zum großen Sprung in die digitale Welt ansetzen.

B | Ehrenamt erfolgreich positionieren

FreiwilligenBörseHamburg Ehrenamt, Kundengewinnung und digitale Positionierung heute

B | Abnehmen und Abgeben

FreiwilligenBörseHamburg In Hamburg sagt man Tschüss, manchmal auch zu den eigenen über(t)schüssigen Pfunden. Ein Hamburger namens Jens-Peter Hillers jedoch wollte mehr tun als nur das.

B | 3. Konzert für Toleranz in Hamburg

FreiwilligenBörseHamburg Team FreiwilligenBörseHamburg freut sich auf das Konzert für Toleranz am 18. August 2018 auf dem Wandsbeker Marktplatz.
Reli oder Rabeneltern

EB | Reli oder Rabeneltern

Säkularer Staat? Alternativloser Religionsunterricht ist auch noch heute vielerorts Bestandteil an staatlichen Grundschulen

B | Grußwort für Engagement-Datenbank-Hamburg

FreiwilligenBörseHamburg Erster Bürgermeister Peter Tschentscher unterstützt Engagement-Datenbank-Hamburg
Pommes der Beständigkeit

EB | Pommes der Beständigkeit

Kindheit Doris Brandt lebt jetzt wieder in der Stadt ihrer Kindheit und erlebt einen Flashback nach dem anderen. Vom Nach-Hause-Kommen

B | BBE wählt Mitlgied des Monats Juli 2018

FreiwilligenBörseHamburg Trägerverein BÜRGER–HELFEN–BÜRGERN e.V. HAMBURG zum Mitglied des Monats gewählt

B | Hamburgs Interkultureller Dialog fortgesetzt

FreiwilligenBörseHamburg Team FreiwilligenBörseHamburg und Institut für Human- und Islamwissenschaften schaffen Plattform für interkulturellen Dialog.
Der rechte Platz

Der rechte Platz

Porträt Stephan Karrenbauer kümmert sich um Notunterkünfte für Obdachlose, hält Trauerreden und feiert jetzt mit dem Hamburger Straßenmagazin „Hinz und Kunzt“ Jubiläum

Priester und Raver

Rausch Der Künstler Jeremy Shaw erkundet in seinen Bildern und Filmen die Wirkung von Drogen, Tanz und Religion. Die Welt in 500 Jahren sieht dann plötzlich seltsam vertraut aus

B | Zusammen stark für das Gemeinwohl

Social Day FreiwilligenBörseHamburg und Agentur Stein - gemeinsamer sozialer Tag

Worum ging’s noch mal?

Hamburg Gewalt und Repression der G20-Proteste werden gründlich durchdiskutiert. Inhalte haben sich verflüchtigt

B | Was bleibt vom Mietenmove?

Nach der Demo \\\ Gesamtschau Mietenwahnsinn ///

Alle Ächtung

Kunst In Hamburg zeigt eine umfassende Werkschau die feinsinnig kommentierenden Collagen von Astrid Klein
Zwischen Rechtsstaat und rechter Willkür

Zwischen Rechtsstaat und rechter Willkür

G20 Ein Richterspruch schützt 15 italienische Aktivisten vor Polizeiwillkür – nicht aber die organisierte Linke vor dem Rechtsruck, meint Elsa Koester

„Ich bin kein Mäzen“

Interview Als Buback vor 30 Jahren gegründet wurde, malte Daniel Richter das erste Cover. Das Plattenlabel gehört heute ihm

B | Für bezahlbare Mieten

Mietenmove Tausende gehen auf die Straße

B | Neue Veranstaltungsreihe gestartet

Islam Team FreiwilligenBörseHamburg und Institut für Human- und Islamwissenschaften absolvieren erfolgreich ersten Teil ihrer gemeinsamen Veranstaltungsreihe zum Thema Islam
Villa Massimo des Nordens

Villa Massimo des Nordens

Kulturförderung Vor zwei Jahren starb Roger Willemsen. Eine neu eingerichtete Stiftung lässt aus seinem Wohnhaus die "Villa Willemsen", einen Ort der Kulturförderung werden

B | Sommernotprogramm für Obdachlose

\\\ Reise ins Glück /// Auch nach dem Winter helfen

B | Termin 7. Mai

Start Sommernotprogramm für Hamburger Obdachlose

B | Fountainhead

Theater Am Thalia Theater Hamburg bringt Johan Simons den von Ayn Rand geschriebenen Roman als Tanz der Egozentriker auf die Bühne