Suchen

1 - 25 von 29 Ergebnissen

Provinzler mit Raketen

Jubiläum Ging 1969 mit der Mondlandung ein Traum in Erfüllung? Hannah Arendt und Philosophenkollegen waren damals eher skeptisch

Ach, erzähl mal

Sachbuch Spezial Hilft Literatur, die Welt zu verändern? Maike Weißpflug hat dazu Hannah Arendts Werk befragt
Kein Mensch ist unpolitisch

EB | Kein Mensch ist unpolitisch

Politikverdrossenheit Über das Privileg, Politik uninteressant zu finden
Besiegen  und schonen

Besiegen und schonen

Revolution Warum waren die Umstürze im Namen von Karl Marx so blutig? Und was folgt daraus für die Überwindung des Kapitalismus heute? Hannah Arendt kann weiterhelfen

Aufsteiger

A–Z Wer aufgestiegen ist, war mal woanders. Unten. Der Soziologe Didier Eribon hat einen Bestseller über seinen Aufstieg aus der Arbeiterklasse geschrieben. Das Lexikon
Guter Rat ist teuer

EB | Guter Rat ist teuer

Europäische Union Das Urteil des EuGH zum sogenannten humanitären Visum und die Zukunft der Europäischen Union. Ein Kommentar

B | "Macht und Gewalt"

Hannah Arendt Gewalt kann Macht zerschlagen, aber zu neuer Macht verhelfen, vermag Gewalt nicht, meint Hannah Arendt in ihrem Essay "Macht und Gewalt", angesichts des Vietnamkrieges

B | Wenn die Wahrheit zum Risiko wird

Hannah Arendt: Im Essay "Wahrheit und Politik" zieht Hannah Arendt ein Fazit darüber, wie "Politik unter dem Aspekt der Wahrheit" gewichtet werden kann und zeigt dabei die Grenzen auf.

Pluralität zulassen

Denken Da staunst du: „Sokrates“ von Hannah Arendt ist das Buch der Stunde. Denn es lehrt dich, den eigenen Meinungen gründlich zu misstrauen

B | Wie es Euch gefällt*

32C3 Zwischen Euphorie und Apokalypse liegt immer auch ein bisschen Condition humaine

B | Merkel japst philosophischen Jasperspfad

Karl Jaspers (1883 -1969) ist jener Philosoph, der sich in seiner Zeit auferlegt hat, beim Denken in der Schwebe zu verweilen, nicht Theorien hervorzubringen, im Fluss zu denken

B | Die mächtigen Patrioten

Gesellschaft & Debatte Geht es in der Flüchtlingspolitik um Macht? Falls ja, dann ist diese eindeutig verteilt. Allerdings nicht dort, wo man sie vermuten würde.
Ein Recht, Rechte zu haben

EB | Ein Recht, Rechte zu haben

Staatenlosigkeit Streicheln Sie zärtlich Ihren Personalausweis, er ist nicht selbstverständlich. Kaum jemand macht sich bewusst, welche Konsequenzen Staatenlosigkeit hat. Ein Versuch
Eichmann, der Deutsche

Eichmann, der Deutsche

Philosophie Über Israels Staatsräson nach dem Krieg: Hans Blumenbergs ätzende Kritik an Hannah Arendt, Dan Diners „Rituelle Distanz“

Ein Meilenstein

1954 Vor 60 Jahren erklärt der Oberste Gerichtshof in Washington die Rassentrennung an öffentlichen Schulen für verfassungswidrig. Aber es dauert lange, bis sich etwas ändert

B | Martin Heidegger "Alles Weitere ohne mich"

Schwarze Hefte "Scheue Antworten und traue keiner Frage!" Martin Heidegger scheute, streng katholisch erzogen, das "libertäre" Frage- und Antwortspiel, wie der Teufel das Weihwasser.

B | ALICE MILLER IM DÄMONENLAND, Teil II

Buchbesprechung Martin Miller "Das wahre „Drama des begabten Kindes“. Die Tragödie Alice Millers, Kreuz-Verlag, 176 Seiten / "ich bin nicht nur ihr Sohn, sondern auch Therapeut"
Zwischen Bier und Auto

Zwischen Bier und Auto

Festival Das Goethe-Institut und German Films zeigen deutsche Filme in China. Die Präsentation wirkt wie eine Unterhaltungssendung im chinesischen Staatsfernsehen

B | Rhetorik, Baisse der Beredsamkeit

Walter Jens meint im Jahre 2001 in der Zeitschrift "Tempo", diese Entwicklung der Rhetorik füllt ganze Bibliotheken und fristet doch eher ein Baisse Dasein. Rhetorik, Hebamme der?

B | Krachend und vernehmlich

Marx&Wagner, die klammheimlichen Kompagnons der “Krachmacher GmbH“, der eine, kommunistisch manifestiert hier, der andere, um der Sache der Liebe willen, ergriffen orchestriert da?

B | Die Banalität des ZDF

ZDF-Dreiteiler Im wahrsten Sinne jenseits von Gut und Böse endet"Unsere Mütter, unsere Väter" in der moralischen Schwebe unserer Zeit.Wann ziehen wir endlich die Lehren für die Zukunft?

B | Banalität im Eichmann Prozess entlarvt?

Hannah Arendt hatte zum Totalitarismus einen Begriff von diesem entwickelt, der zwischen verschiedenen Phasen innerhalb totalitärer Systeme und deren Nachfolgesystemen unter,,,.

B | Geistiger Selbstmord? - Die linke Tragödie

Linkes Denken. Anfang Dezember diskutierte der SDS in Köln auch über Marx. Über ihn hinaus gehen wollte aber keiner.
"Ich habe noch nie ein Volk geliebt!"

EB | "Ich habe noch nie ein Volk geliebt!"

Denken und Fühlen Kann ein Debattenfilm, ein Film der Dialoge spannend sein? Im neuen Trotta-Film "Hannah Arendt" wird geredet und geredet und geredet. Man hört und sieht atemlos zu