Suchen

1 - 7 von 7 Ergebnissen

Mit Playmobil wär's geiler gewesen

Labaule & Erben Die vom ehemaligen Late-Night-Moderator Harald Schmidt entworfene Serie kommt vor lauter Pointen nicht zum Punkt
Eine superbe Hyperbel

EB | Eine superbe Hyperbel

Jan Böhmermann Wie dem ewigen Hase-und-Igel-Spiel zwischen pseudo-eskapistischer Systemness und Schnippchen-Schlä/agern entkommen? – Indem man aus Shit einen Hit macht: Rainer Wendt
Briefe an künftige Leser

Briefe an künftige Leser

Zukunft Immer mehr Menschen kaufen den „Freitag“. Aber es gibt immer noch ein paar Leute da draußen, die gar nicht wissen, was sie jede Woche verpassen

B | Harald Schmidt, schwankender Westen, Mirna

Aktuelle Rezensionen "Und dann kam Mirna" (Sibylle Berg, Gorki), Claus Leggewie über Antikapitalismus (Schaubühne), argentinisches Kino (HKW), "Back to Black" (DT), "Schwankender Westen"

B | Verstummen, wenn der Grieche kommt

Die Anstalt Die Frage sei erlaubt, hat sich im Verhältnis von Nachrichten Berichterstattung und Satire hierzulande einiges verändert, wenn ja, was ?

Ab durch die Vordertür

Alltagskommentar Wesentlich für das Gelingen eines Herrenwitzes ist, dass er nicht zu vertrackt ist. Und: Bloß keine Ironie! Sonst läuft er nämlich Gefahr, zum Herrenwitzwitz zu werden

Hysterischer Stupor

Medienkritik Warum das deutsche Fernsehen reif für Berlusconi ist