Suchen

1 - 25 von 48 Ergebnissen
Fuß von der Bremse

Fuß von der Bremse

Staatsausgaben Joe Biden zeigt, wie alle davon profitieren können, dass man hohe Schulden macht
Statistisch aufgerüstet

Statistisch aufgerüstet

Gastbeitrag Mit dem „Zwei-Prozent-Ziel“ der NATO versuchen Rüstungsbefürworter Militärausgaben herunterzuspielen. Die Friedensbewegung sollte besser von der Rüstungsquote sprechen

B | Kurznachrichten Libyen – 15.02.2021

Libyen. Al-Menfi besucht Haftar, Saleh und die ostlibysche Stadt Tobruk / Stimmen zur ‚Interimsregierung‘ / Besatzungsmacht Türkei
Schicksalstage einer Schuldenregel

Schicksalstage einer Schuldenregel

Fiskus Ist sie Garantin solider Staatsfinanzen? Oder Ausgeburt neoliberaler Staatsschrumpfung? Im Post-Corona-Praxistest zeigt sich, wie unzulänglich die Schuldenbremse ist
Hausumbau als Sorgearbeit

Hausumbau als Sorgearbeit

Pflege Frauen tragen die Hauptlast. Doch die Zahl der Männer, die sich um kranke Angehörige kümmern, wird unterschätzt
Eine Gesellschaft im Streit

EB | Eine Gesellschaft im Streit

Corona-Krise Auf dem Höhepunkt der Pandemie streitet sich die Gesellschaft – endlich. Denn es sind die Versäumnisse der Vergangenheit, die heute die Krise vertiefen
Feuerprobe bestanden

Feuerprobe bestanden

Spanien Mehr als zwei Jahre lang wurde das Land ohne richtigen Haushalt regiert, nun hat es endlich einen. Wird Pedro Sánchez nun mit mehr Ruhe walten können?
Stunde der Widerspenstigen

Stunde der Widerspenstigen

Corona-Hilfspaket Nach langen Verhandlungen hatten sich die EU-Regierungschefs geeinigt. Nun muss das Parlament zustimmen, doch es droht Ärger

Mama macht das schon

Haushalt In der Krise fallen viele Paare in althergebrachte Geschlechterrollen zurück
Oft genug tippe ich mit Baby auf dem Arm

Oft genug tippe ich mit Baby auf dem Arm

Coronavirus Mit Kindern „einfach so“ ins Home Office? Eine Wunschvorstellung
Ändere dein Leben, hol’ dir zwei Katzen

Ändere dein Leben, hol’ dir zwei Katzen

Erziehung Haustiere sind gut für die Sozialisation der Kinder und süß für Erwachsene? Es ist genau andersherum

Wer wischt den Tisch ab?

Beziehungen Paare sagen heute gern, sie teilten sich die Hausarbeit gerecht. Ob es stimmt, wird noch erforscht

B | Der Bund erwirtschaftet Überschuss – aha?

Geld Nur zaghaft wurde Kritik wurde an der Sparsamkeit der Regierung geübt. Davon, was eine "ordentliche" Haushaltspolitik ausmacht, ist bedauerlicherweise kaum die Rede.
Ein Staat ist kein Projekt

Ein Staat ist kein Projekt

Haushalt Haben die Regierenden endlich verstanden, dass es Investitionen statt Sparpolitik braucht?
Den Haushaltskrieg gewinnt,  wer kapituliert

Den Haushaltskrieg gewinnt, wer kapituliert

Erziehung Wer Vätern und Söhnen das Aufräumen beibringen will, muss alles stehen lassen – auch wenn es weh tut
Quadratur der schwarzen Nullen

Quadratur der schwarzen Nullen

Haushalt Die schwarze Null ist nicht nur ökonomisch widersinnig. Sie zwingt die Bundesregierung jetzt auch zur Einführung schwarzer Kassen

B | Mein Maskulines Leben

Männlicher Alltag Launiger Einblick in eine Lebensepisode von Kell Malo, einem menschlichen, etwas introvertierten Maskulinisten. Tapfere Selbstironie. Einsichten, aus Torf gewonnen.
Chronisch reich

Chronisch reich

Wirtschaft Deutschland hat abermals einen hohen Handelsüberschuss erzielt. Wie könnte man das Geld vernünftig einsetzen?
Betreuen bezahlen!

Betreuen bezahlen!

Soziale Ungleichheit Je weniger Frauen unbezahlt im Haushalt arbeiten, desto gleicher ist eine Gesellschaft
Noch immer droht der Notstand

Noch immer droht der Notstand

USA Der Shutdown der Regierung ist vorerst beendet, weil Präsident Trump sich den Demokraten beugen muss. Doch für die Amerikaner bleibt die Zukunft ungewiss
Der Bruch

Der Bruch

Italien Für die Europäische Union ist es existenziell, dass sich ihre Mitglieder den Regeln unterwerfen. Das zeigt auch der Streit mit der italienischen Regierung

B | Die Revolution 4.0

Wandel Seit Jahrhunderten versucht der Mensch sich und seine Welt zu entwickeln. Eine Reise in die Geschichte der Industrie, sowie ein Ausblick auf die automatisierte Zukunft.
Das lässt nichts Gutes ahnen

Das lässt nichts Gutes ahnen

Europa Angela Merkel und Emmanuel Macron bereiten den EU-Gipfel vor. Grundlegende Ursachen der gegenwärtigen Zerissenheit spielen dabei aber keine Rolle
Süße Lügen

Süße Lügen

Diskurs Die Hallodris in Italien sind faul und können nicht haushalten, so der Deutschen liebstes Klischee. Es ist ein Narrativ, das der Ablenkung dient
Doch, das wird so weitergehen

Doch, das wird so weitergehen

Bundestag In der Generalaussprache zum Haushalt zeigt sich eine Bundesregierung aus drei Wahlverliereren, die ungerührt weiter ihre dröge Politik verfolgen