Suchen

1 - 18 von 18 Ergebnissen

Der Ekel am Frohsinn

TV-Parabel Nur wenige wussten es bisher: Heiner Müller schrieb auch fürs Fernsehen. Nun ist sein Treatment „Myer und sein Mord“ aufgetaucht

1990: Totenstiller Lärm

Zeitgeschichte Während die letzte DDR-Regierung antritt, zeigt Heiner Müller am Deutschen Theater einen Hamlet, der gegen seine Natur versucht, ein Subjekt der Geschichte zu sein

Das Volk ist den Slowenen ein Wolf

Heiliger Krach Im Berliner HAU vertonten Laibach Heiner Müllers Texte als Musical. Ein Gespräch mit Ivan Novak aka Ivo Saliger, dem „Vorarbeiter“ der Avantgarde-Truppe aus Ljubljana

Man könnte ja mal lieben

Bühne Laibach zelebriert in Berlin Texte von Heiner Müller – als Musical. Deutsch können sie nicht, aber das ist gerade gut
Arrogante Posen

Arrogante Posen

Heiner Müller Die Medien haben ihn lange abtropfen lassen. Jetzt ist er wieder da

Er hätte jetzt Spaß

Heiner Müller Ohne große Dramen kein gutes Theater. Für den Mann mit der Zigarre wären heute gute Zeiten
Der Auftrag

EB | Der Auftrag

Premierenkritik Mirko Borscht inszeniert am Maxim Gorki Theater Heiner Müllers Erinnerung an eine Revolution als fernen Krieg der Welten

EB | Der Horatier

Premierenkritik Die Agentur für Anerkennung versucht mit Heiner Müllers Lehrstück-Text eine Selbstbefragung im Theater unterm Dach
HEINER MÜLLER!

EB | HEINER MÜLLER!

Performance, Installation Heu im HAU - Das Berliner Hebbel am Ufer richet dem Dichter und Dramatiker Heiner Müller ein Festival aus

1965: Auf der Fähre

Zeitgeschichte Heiner Müller findet in seinem Stück „Der Bau“ ein Sinnbild für den utopischen Horizont im DDR-Sozialismus. Doch gerät er damit bei der SED heftig unter die Räder

1985: Schall und Rauch

Zeitgeschichte Der DDR-Theaterverband beklagt ein Defizit an Gegenwartsdramatik. Es werden kaum noch neue Stücke gespielt. Diesen Zustand will ein „Theater der Autoren“ beenden

Das Kind war ich

Lyrik Als Agent Provocateur des Theaters wurde Heiner Müller zur Legende. „Warten auf der Gegenschräge“ zeigt ihn als kraftvollen Dichter

Heiner Müller als Lyriker

Literatur "Warten in der Gegenschräge" versammelt die Gedichte des Dramatikers in höchst übersichtlicher Form – eine Einladung zum Lesen

Wer mag Heiner Müller sein?

Bühne Das Internationale Forum des Berliner Theatertreffens wird in diesem Jahr 50. Eine Bilanz

EB | Theatertreffen 2014

Bühne "Zement" von Heiner Müller in der Regie von Dimiter Gotscheff eröffnet die Leistungsschau der 10 bemerkenswertesten Inszenierungen des deutschsprachigen Theaters

Jedermanns Eisenbahner

Nachruf Fritz Marquardt hat neben und nach seinen Theaterinszenierungen von Heiner Müller-Stücken selbst vor der Kamera gestanden

Der Spätzünder

Nachruf Zum Tod des Theaterregisseurs, Schauspielerliebhabers und Heiner-Müller-Schülers Dimiter Gotscheff

EB | Dimiter Gotscheff (26.04.1943 - 20.10.2013)

Nachruf auf einen einzigartigen Theaterregisseur