Suchen

1 - 25 von 34 Ergebnissen

B | Ein Zuhause, das mitdenkt

Smart Home Noch ist das smarte Wohnen eher Ausnahme als Regel in Deutschland. Das hat auch mit dem Verhältnis zwischen Mieterinnen und Vermieter zu tun.
Arbeit 4.0 – Fluch oder Segen?

EB | Arbeit 4.0 – Fluch oder Segen?

Arbeit Von Homeoffice und Flexibilität, Zukunftsängsten und Belastungsproben – der Breakfastclub whatnext widmet sich der Arbeitswelt der Zukunft
Eine Fahrt ohne Helm

Eine Fahrt ohne Helm

Syrien Unterwegs zwischen Aleppo, Homs, Damaskus und den Golan-Höhen: Manchmal ist so etwas wie Frieden spürbar

Homerun Homer

Jambus Emily Wilson hat die Odyssee neu übersetzt. Jetzt kann man sie endlich wieder lesen
Alles unter Kontrolle

Alles unter Kontrolle

Smart Homes Neue Technologien machen sich in unserem Alltag breit. Doch es ist Vorsicht geboten, wollen wir nicht Teil eines riesigen Beta-Tests sein

B | Westliche "Wertegemeinschaft"?

Gegenwartsbeschreibung: Georg Rammer gelingt es in einem Beitrag von Ossietzky, den Zustand einer "wild gewordenen Welt" in Kurzfassung zu beschreiben.

Brauchen wir ein Homeoffice-Gesetz?

Arbeit Die neuen Work-At-Home-Mütter: Innovatives Arbeitsmodell oder Stress pur?
Leben

Leben

Syrien Ein Land zerrissen zwischen Kriegsparteien. Wir haben mit Menschen aus sieben Städten gesprochen – über ihr Ausharren, ihre Träume, ihren täglichen Überlebenskampf

B | Arte: Homs – Ein zerstörter Traum

Biblisch Gestern war Arte-Thementag anlässlich des 5. Jahrestags des Arabischen Frühlings in Syrien. Ich sah "Homs – Ein Zerstörter Traum" und war sehr angerührt.

B | Was heißt hier „intelligent“?

Smartphones & Homes Ein Professor für künstliche Intelligenz baut sich ein Smart Home – und wird buchstäblich zum Gefangenen seiner Technik. Ein Kommentar in Wort und Bild

Guten Morgen, NSA

Snowden Zum Start der 9. re:publica ein Weckruf an die Künstler, das Thema Überwachung nicht länger zu ignorieren

B | Wiederholung der Komoedie als Geschichte

Benogl oder was wird in Griechenland eigentlich gespielt? Früher sassen die europäischen Zocker nächtelang am Tisch und die Merkel hatte meist ein As mehr im Ärmel. Jetzt gibt's nur Theater.

Die trojanische List

Griechenland Was Odysseus uns über die modernen Polit-Helden lehrt

Tristan trifft bipolare Goldschmiedin

Odyssee Der ehemalige Blumfeld-Sänger Jochen Distelmeyer legt einen streberhaften Debütroman vor, der sich an Homer orientiert

1989: Auf der Couch

Zeitgeschichte Der US-Sender Fox startet „The Simpsons“. Die Familie aus Springfield wird zu einem Synonym für amerikanische Popkultur und so erfolgreich wie Mickey Mouse

B | Regimewechsel gescheitert, doch weiter Krieg

Syrien Ein Mosaik aus Nachrichten und Informationen zum Krieg in und gegen Syrien, wie immer ohne Anspruch auf Vollständigkeit

B | Menschenrechtskrieger und Friedensversuche

Syrien Ein Mosaik an Informationen und Nachrichten zum Krieg in und gegen Syrien aus der Zeit seit meinem letzten Text zum Thema, wie immer ohne Anspruch auf Vollständigkeit
Mehr als die Verhältnisse

Mehr als die Verhältnisse

Aufrichtig Ken Loach ist in diesem Jahr die Hommage der Berlinale gewidmet. Wohl kaum ein Regisseur hat das so sehr verdient wie er
Der Traum vom kleinen Haus

EB | Der Traum vom kleinen Haus

Wohnen Der Zeitgeist spiegelt sich in der präferierten Wohnform wider. In den USA hilft man sich mit winzigen Häuschen durch die Krise: sogenannten "tiny houses"
Manchmal muss man da sein

Manchmal muss man da sein

Kanzlerin Angela Merkel arbeitet nach ihrem Skiunfall im Home Office, ließ sich die erste Kabinettssitzung aber nicht entgehen. Über Machtausübung mit eingeschränkter Präsenzkultur

B | Festivaltagebuch, Tag 3: Dreierlei vom Film

Heute: Rund um die Welt via Couchsurfing, ein eindringliches Familienportrait und die Kaptn Lass Bros Achtung Prty im Berliner Underground-Club "Freudenreich"
Interview mit Eva Stotz (Global Home)

EB | Interview mit Eva Stotz (Global Home)

Couchsurfing Als die Filmemacherin Eva Stotz vom Online-Netzwerk Couchsurfing erfährt, ist ihre Neugierde geweckt; sie packt ihre Kamera ein und macht sich auf die Reise.

Noch kurz die Mails checken

Arbeitswelt Ist es überhaupt möglich, die Vorzüge des Home-Office auszukosten, ohne in unproduktive Zeitverschwendung abzugleiten? Unser Autor erklärt die wichtigsten Grundregeln