Suchen

1 - 18 von 18 Ergebnissen
Die dahinter sieht man nicht

Die dahinter sieht man nicht

Honduras Der Prozess um den Mord an der Aktivistin Berta Cáceres läuft nun. Die möglichen Auftraggeber bleiben dabei unbehelligt

B | Ein lange geplanter Mord

Tödlicher Aktivismus Allein dieses Jahr sind 158 Menschen ermordet worden, während sie Ihr Land, ihre Kommunen und natürliche Ressourcen verteidigten.
Die Reise ins Glück

EB | Die Reise ins Glück

Migranten in Mexiko Hunderttausende von Menschen versuchen jedes Jahr, durch Mexiko in die USA zu fliehen. Diese Flucht ist ein Martyrium, von einem Elend in ein anderes Elend

EB | Raus aus der Krise – mit Fairtrade

Gute Geschäfte Mit Bio-Bohnen und fairen Arbeitsbedingungen behauptet sich eine Kleinbauernorganisation in Honduras am umkämpften Kaffeemarkt. Ihr Modell trotzt wirtschaftlichen Krisen

Mehr als nur ein kleiner Unterschied

Handel Hilft Fairtrade-Kaffee den Bauern im globalen Süden wirklich? Ein Besuch in Honduras zeigt: Auf diese Frage gibt es keine einfache Antwort

B | Osterei für die dFC

Schuld der Väter Kleine Geschichte aus der Karibik, absolut erfunden

B | Gründung einer Garifuna-Uni (4)

"Freitag" als Pate? Das wäre wohl zu schön, wenn deutsche Zivilgesellschaft BERLIN zeigen würde, wie Entwicklung gemacht und Frieden gesichert wird

B | Projekt: Gründung einer Uni in La Ceiba (3)

Ein Freiheits-Akt Nachlese: Internationaler Tag zur Beseitigung der Rassendiskriminierung 21. März „Ein Volk, das seine Fremden nicht ehrt, ist dem Untergang geweiht.“ (Goethe)

B | Gründung einer Garifuna-Uni (2)

Fahrt zur Moskitia Wie kann Ausgrenzung von Minderheiten begegnet werden? Wie kann eine "Universität" zur Community-Entwicklung und zum Frieden beitragen?

B | Aufhebung von Ausgrenzung von Minderheiten

Fahrt zur Moskitia Projekt: Gründung einer technischen Universität für Afrika-Abstämmige in La Ceiba, Honduras, Karibikküste

B | Tod durch Asylrecht

Deutsche Asylpraxis Die Zwillingsbrüder Victor & Denis aus Honduras suchten in Deutschland ein menschenwürdiges Leben und fanden eine Bürokratie, die so mal eben Todesurteile verhängt......
Letzter Ausweg Texas

Letzter Ausweg Texas

Honduras Die Gewalt in Mittelamerika treibt immer mehr Menschen in die Hände von Schleppern, die sie illegal in die USA bringen sollen

B | Wider die Mär von SOZIALER-Marktwirtschaft

SOLIDAR-Wirtschaft 5 Beitrag über Solidar-Wirtschaft, Un-Soziale Markwirtschaft, Solidarische Ökonomie in Brasilien, Frauen-Kooperativen in Honduras und Mosambik in fünf Folgen

B | Wider die Mär von SOZIALER-Marktwirtschaft

SOLIDAR-Wirtschaft 4 Beitrag über Solidar-Wirtschaft, Soziale Marktwirtschaft, solidarische Ökonomie in Brasilien und Frauen-Kooperativen in Honduras und Mosambik in fünf Folgen

B | Wider die Mär von SOZIALER-Marktwirtschaft

SOLIDAR-Wirtschaft 3 Beitrag über Solidar-Wirtschaft, Soziale Marktwirtschaft, solidarische Ökonomie in Brasilien und Frauen-Kooperativen in Honduras und Mosambik in fünf Folgen

B | Wider die Mär von SOZIALER-Marktwirtschaft

SOLIDAR-Wirtschaft 2 Beitrag über Solidar-Wirtschaft, Soziale Marktwirtschaft, Solidarische Ökonomie in Brasilien, Frauen-Kooperativen in Honduras und Mosambik in fünf Folgen

B | Abschied von Bissau (1. Kapitel)

Gracias a Dios Weihnachtsgruß aus Panama, mit der Bitte an die Redaktion, wenn möglich, bis Weihnachten den Beitrag auf der Titelseite der Online-Ausgabe vorzuhalten. Danke!

B | "Narco-Staat" in Zentralamerika

Honduras Ein liebenswertes Land in Zentralamerika wird durch den internationalen Drogenhandel in die Knie gezwungen, und die Welt schaut teilnahmslos zu.