Suchen

1 - 25 von 101 Ergebnissen

B | Altes Paradigma in neuer Verpackung oder:

Dreistigkeit siegt Wie die Digitalisierung als Vehikel genutzt werden soll, um zu verschleiern, dass es nicht um die Verbesserung der Arbeitsverhältnisse geht.

B | Der Geist der Trump-Milliardäre im Ländle

Energiewende Eine Anti-Windkraft-Salve des US-Präsidenten zeigt verblüffende Ähnlichkeiten zu den immer gleichen Argumentationsversuchen organisierter Windkraftgegner hierzulande.

B | Idylle mit Schafen im Abendlicht

Ziemlich viel Glück Die Anti-Abschiebungs-Industrie feiert

B | Arbeit 4.0 - Die neue Zurichtung

Digitaler Fordismus: Niemand sollte glauben, dass sich das Kapital mit der Digitalisierung der Arbeitswelt auf dem Weg der Humanisierung befindet, das Gegenteil wird der Fall sein.

Ganz vorne im Stau

Vitrine Deutschland, Technikland! Läuft, läuft und läuft bei uns! Der Mythos stirbt. Wir müssen wieder vorwärts denken
Blockierte Lenkung

Blockierte Lenkung

Automobil Audi-Chef in U-Haft: Geht’s der Autoindustrie endlich an den Kragen? Leider nein. Merkel lässt die Verkehrswende versanden, Widerstand regt sich kaum

B | Bildung für digitale Mündigkeit

Zukunft 4.0 Um die «Große Transformation» demokratisch und gesellschaftsverträglich zu gestalten, bedarf es mehr als nur der kundigen Anpassung
Die Als-ob-Regierung

Die Als-ob-Regierung

Große Koalition Nach außen wollen Union und SPD den Eindruck erwecken, sie seien grundverschieden. In Wahrheit sind ihre Funktionseliten zu einer soliden Mittepartei verschmolzen
Niedriger Politikausstoß

Niedriger Politikausstoß

Verkehrswende Wer zahlt für eine Diesel-Umrüstung? Die Industrie drückt sich
Mehr Demokratie wagen!?

EB | Mehr Demokratie wagen!?

Selbstversuch Die Parteien sagen, sie hätten „verstanden“ – und wollen sich für mehr Bürgerbeteiligung öffnen. Mal sehen, wie das klappt

B | Prof. Jörg Becker: Keine freie Presse mehr

IALANA-Medientagung "Wie die Public-Relations-Industrie mitregiert" erklärte Prof. Dr. Jörg Becker in Kassel. Und beklagte, „dass wir keine bürgerliche Gesamtöffentlichkeit mehr haben.“
Lassen wir uns nicht länger erpressen

Lassen wir uns nicht länger erpressen

Davos Donald Trump schenkt Großkonzernen Steuererleichterungen, europäische Manager bedanken sich artig. Es geht um einen ruinösen Standortwettbewerb – zu Lasten der Armen

EB | Don’t Believe the Hype!

Digitalisierung als ideologisches Naturereignis

B | Wie die Bildung entwertet wird

Selbstoptimierung: Das Digitale wird als Allheilmittel des Fortschritts verkauft. Und damit zukünftig erst gar keine Kritik mehr aufkommt, muss in der Schule bereits "formatiert" werden.

Stahl

A–Z Thyssenkrupp will mit dem indischen Konkurrenten Tata fusionieren. Auf in den Arbeitskampf, dazu Heavy Metal hören, Muskeln nicht nötig! Unser Legierungslexikon

B | unwort luftverschmutzung.

stickoxide in stadtluft. nachdem etliche deutsche großstädte in unschöner regelmäßigkeit die europäischen grenzwerte für giftstoffe wie stickoxide überschritten haben und weiter überschreiten,

B | Gebraucht Werden - trotz Digitalisierung

Grundeinkommen Auch mit Grundeinkommen wollen wir noch gebraucht werden

Nicht nur Pornofilme

Was läuft Über Sexualität im digitalen Zeitalter und die die sechsteilige Kurzserie „Hot Girls Wanted: Turned On“. Spoiler-Anteil: 17 Prozent

B | Von wegen größere Handlungsspielräume

Schlagwort Industrie 4.0: Welche Auswirkungen mit großer Wahrscheinlichkeit die Digitalisierung der Arbeitswelt haben wird, ist in einem ausgezeichneten Beitrag Böckler Impuls 12/2017 lesbar.

Einmal nachladen, bitte

Krieg Die Aufrüstung der NATO macht Aktionäre deutscher Waffenhersteller froh – und großzügig gegenüber ihren Kritikern
Europa hat’s vorgemacht

Europa hat’s vorgemacht

Protektionismus Alte Industrien zu reanimieren, ist kein Alleinstellungsmerkmal von Donald Trump. Es gibt dafür historische Wurzeln

Waffen und Schokolade

Ausfuhr Deutschland erzielt riesige Handelsüberschüsse. Seit Trumps Amtsantritt wird die Kritik daran lauter

Nur noch kurz die Welt reparieren

Lokal Selbermacher werkeln in „Repaircafés“. Sind offene Werkstätten und 3D-Drucker eine Alternative zu den Lieferketten der Konzerne?

Ein Industriedenkmal

Verkauft Technologisch ist Neueigentümer PSA dem Werk in Rüsselsheim voraus. Elektroantriebe könnten Opel den Garaus machen
Das war’s dann mit „Chimerika“

Das war’s dann mit „Chimerika“

China Mögliche US-Restriktionen dürften die handels- und industriepolitische Umkehr der Volksrepublik beschleunigen