Suchen

1 - 14 von 14 Ergebnissen
Ein unwürdiger Zustand

Ein unwürdiger Zustand

NSA Angeblich wurde die Whistleblowerin Reality Winner durch ein Wasserzeichen enttarnt. So oder so: Whistleblowing muss endlich durch Gesetze geschützt werden

Im Strudel

Vault 7 Die Debatte um die Wikileaks-Enthüllungen zeigt: Gut und Böse sind immer schwerer lokalisierbar. Was also kann man tun?

„Oh ja!“

Interview Wie falsche Informationen Sexualität verändern kann und wann Aufklärung politisch wird, weiß die ehemalige Dr. Sommer

Jung gegen Alt

Medien Vergessen Sie die unterschiedlichen Meinungen zu Heirat, Hausbesitz und Politik: Die größten Unterschiede zwischen jungen und alten Menschen liegen im Nachrichtenkonsum
Die Wahrheit in Zeiten des Internets

Die Wahrheit in Zeiten des Internets

Medien Noch nie war es so einfach, an Informationen zu kommen. Auch an viele falsche. Wie verändert das unsere Öffentlichkeit?

Vertrauen in die Cloud?

Datenschutz Die digitalisierte Gesellschaft bietet viele Chancen, verändert aber auch unwiderruflich unser Verhältnis zur Privatsphäre

B | Spione und andere Geheimnisträger...

Satire bezüglich Geheimdienste
Pressesprecher oder Presseverschweiger?

Pressesprecher oder Presseverschweiger?

Eon-Konzern Wenn Journalisten kritisch nachfragen, tricksen Unternehmen. Der AKW-Betreiber Eon behauptet erst, die Zeit reiche nicht, um zu antworten – später will er dann nicht mehr
Mein unsichtbares Profil

Mein unsichtbares Profil

Datenschutz Wer im Internet keine Informationen hinterlassen möchte, macht sich verdächtig. Doch was weiß das Netz über uns? Und was darf es wissen? Ein Selbstversuch

B | Eine ganz private Netzschau

Onlinelektüre Hiermit beginne ich eine Reihe "Private Netzschau" mit der Folge 1, in der ich unkommentiert auf interessante Online-Beiträge und -Informationen hinweise

EB | Zeit für die eigene Meinung

Nachrichten News immer, sofort. Teil unseres Alltags ist es geworden immer und überall mit Fakten versorgt zu sein. Wir haben Zeit für uns verdient.

EB | Weniger Informationsjunkies?

Kommentar Ist es wichtig, gut informiert zu sein? Scheinbar immer weniger Personen. Das Internet sei Mitschuld und Print sei besser. Laut Forscherin Renate Köcher. Gegenargumente.

B | Bericht von der Frankfurter Buchmesse

Cut-Up-Text Wissen besteht aus Informationen. Informationen werden auch heute noch hauptsächlich über das geschriebene Wort festgehalten. Egal, ob Internet oder bedrucktes Papier.

B | Wie geheim darf Geschichte sein?

Nationale Sicherheit Es wird nach guter Max Frisch Manier im deutschen Lande und dem Rest der Welt „geweißelt“, was das Zeug hält. Aber wozu?