Suchen

1 - 20 von 20 Ergebnissen

Unser Dorf soll schneller werden

Infrastruktur Im westfälischen Hagen bröseln Brücken, Berlin-Lichtenberg braucht neue Schulen. Wie die Kommunen in Zeiten strenger Schuldenregeln um Investitionen ringen
Kampf ums Geld

Kampf ums Geld

Investieren Deutschland fährt auf Verschleiß. Und leistet sich trotzdem einen fragwürdigen Wahlkampf um angebliche Steuerlasten

NRW hat die Qual der Wahl

Gähn, gähn: Selten habe ich einen Wahlkampf als so langweilig erlebt, wie jenen in NRW 2017.

Mehr als ein Pflaster

Zukunft Investitionen in die Infrastruktur, Grundsicherung für Kinder, Arbeit für Langzeiterwerbslose: So könnte Martin Schulz das Land gerechter machen
Der Staat macht es lieber privat

Der Staat macht es lieber privat

Infrastruktur Wohnungen, Krankenhäuser und jetzt die Autobahnen: Der anhaltende Ausverkauf der öffentlichen Daseinsvorsorge befördert die Ungleichheit. Schluss damit

Brauchen wir ein Homeoffice-Gesetz?

Arbeit Die neuen Work-At-Home-Mütter: Innovatives Arbeitsmodell oder Stress pur?

Wegzölle wie im Mittelalter

Infrastruktur Angeblich ist die Privatisierung deutscher Autobahnen vom Tisch. Tatsächlich aber hat sie längst begonnen. Und jetzt wird das Grundgesetz eben doch geändert
Eine Warnung

Eine Warnung

DDoS-Angriff Vor Kurzem kam es zu einer Attacke, in deren Folge zahlreiche Internet-Dienste nicht zu erreichen waren – ein Hinweis darauf, wo IT-Sicherheit dringend zu verbessern wäre

Glasfaser Internet ist ein Standortvorteil

Investitionen Dieser Artikel behandelt die dringende Notwendigkeit der öffentlichen und privaten Investitionen in die digitale Infrastruktur.

Havanna vor der großen Flut

Kuba Bauunternehmer stehen schon jetzt Schlange, um zuschlagen zu können, wenn sich das Land endgültig für ausländische Investoren öffnet

Startschuss am Gegenteiltag

Neue Engagementstrategie Am 25.01.2016 verkündete das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) ein neues Konzept zur Stärkung der Engagement-Infrastruktur.

Fünf Dinge, die anders besser wären

Status Quo Europas düstere Zukunft, Deutschlands marode Schienen, die heißen Sommer im Rheintal, die darbenden Böden der Erde und die steigende Rendite der Grundbesitzer

Fehlkonstruktion schwarze Null

Finanzen Der Bundestag verabschiedet in dieser Woche den Haushalt 2016. Ob für Jugendliche, Arbeitslose oder Rentner: Wolfgang Schäubles Pläne sind grundfalsch

Links des Monats: Juni 2015

Next to the big news Deutschland, Argentinien, China, Taiwan.

Der Rechtsstaat kapituliert

Big Brother Die anlasslose Vorratsdatenspeicherung ist eine rote Linie, die die Bundesregierung nach zwei misslungenen Versuchen nun erneut überschreitet

Mobilfunkanbieter greifen Netzneutralität an

Breitband EU-Kommissar Günther Oettinger setzt auf Wettbewerb und Mobilfunkanbieter scheuen Kosten. Beides gefährdet die Netzneutralität
Privat vor Staat?

Privat vor Staat?

Infrastruktur Experten empfehlen die Teilprivatisierung von Straßen, Krankenhäusern und Co. Am Ende wird das teuer für den Steuerzahler. Viele Politiker sind dennoch aufgeschlossen

Eine verschleppte Depression

Konjunkturschwäche Das Wachstum bricht ein. Deutschlands fehlender Mut zu einer aktiven Investitionspolitik wird zum weltweiten Risiko
Sterbende Dörfer

Sterbende Dörfer

Landflucht Kaputte Infrastruktur, mieser Nahverkehr und Schnecken-Internet. Und die Kartoffeln kriegt man auch nicht mehr vom Bauern

Weg von der Hysterie der Schlaglöcher

Populismus der CSU Die Diskussion über die Maut in Deutschland hat durch Albigs Straßensoli wieder neue Fahrt aufgenommen. Das ermöglicht der CSU erneut Ausländerpopulismus zu verbreiten.