Suchen

1 - 25 von 422 Ergebnissen
Rechtsvirale Ermächtigungen

EB | Rechtsvirale Ermächtigungen

Rechtsradikalismus In Arne Vogelgesangs Lecture Performance „Flammende Köpfe“ sah man vor allem: Köpfe. Hier macht ein Linker nach, wie Rechte Linke nachmachen

Näh mir ein Funkloch

Intervention Aram Bartholl zeigt mit „Strike Now!!“, wie unser Leben stetig, aber unaufhaltsam mit dem Internet verschmilzt

Porno-Stopp fürs Klima

Stromverbrauch Videos aus dem Netz verursachen so viel CO₂ wie Spanien. Zeit für #streamscham?
Was tun gegen rechte Hetze im Netz?

Was tun gegen rechte Hetze im Netz?

Podcast Jakob Augstein diskutiert mit Sawsan Chebli über die Herausforderungen von Demokratie und Gesellschaft in Zeiten von Populismus und Online-Hetze

B | Texte zur Theorie des Internet

Reclam Das 356 Seiten dicke Heft behandelt mehrere Hauptaspekte des Internets, indem zu jedem dieser Aspekte Auszüge aus Original-Schriften präsentiert werden.

B | Kommunismus ist ... ?

... und weitere Fragen Unaufgeforderte Beantwortung des Freitag-Fragebogens
Finanzpolitisches Muskelspiel

EB | Finanzpolitisches Muskelspiel

Kryptowährung Facebooks Ziele erscheinen nicht nur auf den ersten Blick ambitioniert. Mit einer eigenen digitalen Währung könnten Zuckerberg und Co ordentlich Staub aufwirbeln
Die Vermessung der Digitalen Welt

EB | Die Vermessung der Digitalen Welt

Gaming Alphabet erschließt mit seinem neuen Projekt Stadia neue Geschäftsbereiche. Warum das für den Konzern so lukrativ sein könnte, zeigt sich erst auf den zweiten Blick.
Sorry, nächstes Mal

Sorry, nächstes Mal

Soziale Medien Die Bitte um Entschuldigung ist eine in Vergessenheit geratene Kulturtechnik geworden
Abrakadabra, Hass auf die re:publica!

Abrakadabra, Hass auf die re:publica!

Internet Drama in der Netzblase: Der Blogger René dreht durch und aus „Nerdcore“ wird Ernst

„Wir haben viel Nachholbedarf“

Interview Markus Beckedahl über die Chancen und Herausforderungen der digitalen Gesellschaft
Alles Gute!

Alles Gute!

Digitalisierung Unsere Kolumnistin singt zum 30. Geburtstag eine kritische Lobeshymne auf das Internet

Das Jetzt ist super

Netzkultur Wenn die Feuilletons „Buh“ rufen, schaut Kathrin Passig lieber hin und hat Spaß am Neuen. Man kann von ihr nur lernen

B | Heilsbringer Modi

Digitale Emanzipation Indiens Premierminister Modi sieht sein Land gerne als Inbegriff der digitalen Transformation. Derweil sehen Millionen Frauen auf dem Land zum ersten Mal ein Smartphone
Eine heiße Spur führt nach Teheran

Eine heiße Spur führt nach Teheran

Camouflage Unsere Kolumnistin entflieht dem Karneval lieber ins Netz. Da kann man sich besser verkleiden. Und wirkungsvoller
Letzte Warnung:  Leistungszensurrecht!

EB | Letzte Warnung: Leistungszensurrecht!

Leistungsschutzrecht Das EU-Leistungsschutzrecht bedeutet einen massiven Eingriff in unsere Freiheitsrechte. Wer seine Freiheit liebt, sollte jetzt dagegen aufstehen
Kommando Community

Kommando Community

Online Schreiber und Leser rücken enger zusammen – das war die Idee für den neuen „Freitag“. Und sie wird nie alt
Warten auf Wlan

Warten auf Wlan

Digitalisierung Das Geld ist da, handfeste Konzepte allerdings fehlen. Die Modernisierung der Schulen geht nur schleppend voran

B | Digital – des Wahnsinns fette Beute

Datendiebstahl Der Datenskandal vom Dezember 2018 macht auf die ungelösten Probleme der Digitalisierung aufmerksam.
Gott ist tot!

Gott ist tot!

Neuland Shoppen und Ficken, dafür ist das Internet gut. Und obwohl es abgegrast ist, haben wir immer noch das Gefühl, Pioniere zu sein

Geschichte der Dienerin

Streaming Der Gewinner des Goldenen Löwen, Alfonso Cuaróns „Roma“, kommt kurz vor dem Internet-Start auch ins Kino

Pantoffeln ins Glück

Streaming Netflix zeigt auch Filme, die nie im Kino waren. Es sind Perlen dabei
Höhö-Tölpel

Höhö-Tölpel

Digitalisierung Geht es um den Breitbandausbau, flüchtet man sich in Deutschland in Galgenhumor. Doch wer hier zuletzt lacht, lacht nicht am besten
Das populistische Medium

Das populistische Medium

Algorithmen Plattformen wie YouTube die Schuld am Zustand der Gesellschaft zu geben greift zu kurz. Wir müssen aber über ihre Rolle als Verstärker sprechen

Buch ist Widerstand

Wissen Der legendäre „Fischer Weltalmanach“ gibt auf. Brauche man angeblich nicht mehr, sei alles im Netz. Aber das stimmt nicht