Suchen

1 - 25 von 629 Ergebnissen
Düstere Zukunft

Düstere Zukunft

Jemen Hinter den aktuellen Auseinandersetzungen im Jemen stehen verschiedene Konflikte, die sich auf unterschiedlichen Ebenen abspielen. Ein Überblick

Muslime in der Krise

Rezension "Islam in der Krise" Bei welchem Teil seiner Analyse um die Situation der Muslime Blume richtige Fragen stellt aber nicht tief genug gräbt.
Moderner Wahn

Moderner Wahn

Ahistorisch Der Salafismus sei die islamische Reformation, heißt es. Was ist da dran?

Terroranschlag oder Tragödie?

Trumps Heuchelei Es gibt nur einen Grund, warum sich Trump nicht für den Mörder von Las Vegas interessiert, aber für den von New York: der zweite trägt einen langen Bart.

Saif al-Islam Gaddafi und Libyens Zukunft

Libyen/Saif al-Islam Verschiedene libysche Presseorgane befassen sich mit der zukünftigen Rolle, die Saif al-Islam in Libyen spielen wird.

Eine Philippika von Saif al-Islam Gaddafi

Libyen. Die folgende Denkschrift wurde von Dr. Saif al-Islam Gaddafi, Sohn von Muammar al-Gaddafi, im Oktober 2017 für den Herland Report verfasst.

Saif al-Gaddafi ist zurück in der Politik

Libyen. Der Anwalt von Saif al-Islam kündigt an, Saif werde zusammen mit den Stammesführern eine Lösung für Libyen finden.

Die Debatte um den islamischen Feiertag

Politik Von der christlich abendländischen Festung bis zu dem Brief Mohammeds an die Christen

Libyen und Internationaler Strafgerichtshof

Den Haag/Libyen. Das Nachrichtenmagazin Spiegel wirft dem ehemaligen Chefankläger des Internationalen Strafgerichtshofs in Den Haag, Luis Moreno Ocampo, schwere Verfehlungen vor

Saif al-Islam Gaddafi soll an Wahl teilnehmen

Libyen. Der UN-Sondergesandte für Libyen, Salamé, setzt sich für Teilhabe ehemaliger Gaddafi-Leute am politischen Prozess ein.

Chamäleon im Nebel

Liberal Muslime schelten, Griechenland schimpfen, Flüchtlinge abschieben – im Windschatten der AfD hat sich die FDP als akzeptabler wie flexibler Ersatz etabliert

Libyen: bald wieder ein souveräner Staat

Grüner Widerstand. In ganz Libyen wurde der 1. September als 48. Jahrestag der Fatah-Revolution gefeiert.

„System von Scham und Schande“

Interview Saleem Haddad erzählt von den Schwierigkeiten, im Nahen Osten eine homosexuelle Identität zu entwickeln

Fakten und Fakenews sind relativ

Religionsmonitor Medien und Wissenschaftler können schnell in Ungnade fallen, sobald Ergebnisse nicht das Weltbild der Leser bestätigen. So geschehen in der Religionsmonitorstudie 2017.

Libyen – Innenansichten aus dem Widerstand

Miriam al-Fatah. Eine Libyerin, die den täglichen Horror in ihrer Heimatstadt Tripolis erlebt und für den Widerstand arbeitet, beurteilt die aktuelle Situation.

Die Gotteskriegerin

Porträt Linda W. stahl ihrer Mutter Geld, um mit dem Islamischen Staat zu kämpfen. Jetzt will sie nach Hause

"Islam in Deutschland und die Demokratie“

Wagners Randnotiz Podiumsdiskussion im Haus der Begegnung in Ulm
Ins Mark getroffen

Ins Mark getroffen

Iran Das Land der Mullahs wurde mit den Anschlägen in Teheran erstmals zum Ziel von Operationen des IS

Jemenkrieg-Mosaik 326 - Yemen War Mosaic 326

Yemen Press Reader 326: Streit unter Separatisten im Süden – Separatistenbewegung Hirak im Süden – Geburt des modernen Jemen – Humanitäre Lage: MONA Relief – Denguefieber – Cholera –Luftangriffe
Fluchtursachen bekämpfen?

Fluchtursachen bekämpfen?

Syrien Der mögliche Einmarsch der Türkei in Syriens Norden zeigt, dass die deutsche Politik von vornherein auf den falschen Akteur gesetzt hat, um Fluchtursachen zu bekämpfen

Jemenkrieg-Mosaik 325 - Yemen War Mosaic 325

Yemen Press Reader 325: Film–Blutzoll des Krieges–Gewalt der Koalition an Kindern–USA unterstützt Saudi-Krieg–Saudis blockieren Journalisten–Katarkrise und Jemen–Saudische Palastrevolte–Cholera

Jemenkrieg-Mosaik 324 - Yemen War Mosaic 324

Yemen Press Reader 324: UN: Friedensplan–Warum die Saudis Jemen festhalten–Saudis blockieren Journalisten–Vertriebene und Einheimische–USA und Jemen: Wasserkrise, Krieg, Humanitäre Transporte–

Jemenkrieg-Mosaik 323 - Yemen War Mosaic 323

Yemen Press Reader 323: US-Kongress gegen Jemenkrieg – Ben Norton über Jemen – Jemen: der Krieg, den es nicht gibt – Jemen-Bericht 2016: Humanitäre Lage – Cholera – Londoner Urteil - Syrien - ua

Was soll er tun?

Wohin? In Pakistan wollen die Mullahs, dass wir uns nicht wie die Muslime benehmen. In Deutschland werden die Stimmen lauter, dass wir uns nicht wie die Muslime benehmen...

Jemenkrieg-Mosaik 322 - Yemen War Mosaic 322

Yemen Press Reader 322: Kinder als Opfer des Krieges – USA betanken Bomber – Statement zur humanitären Lage –Spannungen um hum. Hilfe – Kronprinzen und Terrorismus – Cholera – Londoner Urteil