Suchen

1 - 25 von 320 Ergebnissen
„Hits fand ich immer spitzenmäßig“

„Hits fand ich immer spitzenmäßig“

Porträt Carsten „Erobique“ Meyer macht 20 Mal im Jahr „Urlaub in Italien“ und hat von Louis de Funès gelernt, wie man Fernsehmusik schreibt
Der Bruch

Der Bruch

Italien Für die Europäische Union ist es existenziell, dass sich ihre Mitglieder den Regeln unterwerfen. Das zeigt auch der Streit mit der italienischen Regierung
Aufstehen auf Italienisch

Aufstehen auf Italienisch

Italien Gegen die Regierung wächst der Protest. Flüchtlingshelfer, Gewerkschaften, Alt-Linke tun sich zusammen

B | Libyen-Konferenz auf Sizilien

Palermo-Konferenz/Libyen. Außer Spesen nichts gewesen. Das Resultat der Palermo-Konferenz sind altbekannte Lösungsvorschläge und unverbindliche Absichtserklärungen.
Zinsen als Waffe

Zinsen als Waffe

Sachzwang Rom und die EU streiten über Italiens Neuverschuldung. Gekämpft wird nicht gerade sauber
Sozialer Nationalismus

Sozialer Nationalismus

Italien Die Haushaltspolitik der jetzigen Regierung bietet sich als Muster für einen rechten Europawahlkampf im kommenden Jahr an

Neues vom Esel

Italien Innenminister Salvini geht gegen die Migranten im Vorzeigedorf Riace vor. Der Bürgermeister muss jetzt seinen Wohnort verlassen

Nackenhaar-Iro

Terror Wu Ming erzählt uns, wer im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg wirklich die Wilden und wer die Edlen waren
Tod in der Kaserne

Tod in der Kaserne

Italien In Friaul-Julisch Venetien zeigt die Lega Nord ihren Geist: Integrationsprojekte werden knallhart zusammengestrichen

„Ich war nie die sizilianische Mama“

Porträt Marilina Giaquinta wurde schon zu Einsätzen gerufen, wenn sie gerade Kindergeburtstag feierte. Sie sieht das nicht als Arbeit
Hetze von oben, Hatz von unten

Hetze von oben, Hatz von unten

Italien Die Regierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und Lega toleriert Sturmtrupps, die für eine Welle an rassistischer Gewalt sorgen

B | Stämme lehnen jede Einmischung von außen ab

Libyen Der Minimalkonsens des Westens besteht im Wunsch nach Neuwahlen

Hingabe, Hohn

Monströs Luce d’Eramo hatte Mussolini im Gepäck und suchte Gemeinsinn im Faschismus

Dolce vita, finita

Italien Von Aperitivo bis Strand, alles ist politisiert. Sagt man etwas gegen Salvini, heißt es schnell: „Basta“

Politische Fehlkonstruktion

Italien Wer ist verantwortlich? Der Brückeneinsturz von Genua löst rege Debatten aus
Ein Stück moderner Debattenkultur

EB | Ein Stück moderner Debattenkultur

Italien Einsturz der Autobahnbrücke – oder wie man eine Tragödie instrumentalisiert

B | United Colors of Benetton

PPP Gewinne privatisieren, Verluste sozialisieren?

B | Warnung an die italienische Regierung

Libyen. Ahmed Gaddafi al-Dam warnte die neue italienische Regierung. Es sei ein schwerwiegender Fehler, sich den Wahlen entgegenzustellen.

Fünf Dinge, die anders besser wären

Stahlgewitter Thyssenkrupp wehrt sich, Italien spielt Hau-den-Lukas, EU-Abgeordnete wenden Spesentransparenz ab, die INSM überrascht nicht und beim Glücksspiel gewinnt immer die FDP
Der lachende Vierte

Der lachende Vierte

Italien Die Rechtskoalitionäre reiben sich gegenseitig auf. Ein großer Knall ist möglich
Schwarze Welle, rote Welle

Schwarze Welle, rote Welle

Italien Gegen den scharfen Rechtskurs meldet sich die außerparlamentarische Opposition zu Wort
Die Seelen der Flüsse

Die Seelen der Flüsse

Hegelplatz 1 Von der Spree an den Po führt eine geheime Linie
„Wir müssen aufstehen!“

EB | „Wir müssen aufstehen!“

Interview Georg Albiez war als medizinischer Leiter an Bord der „Lifeline“. Hier spricht er über seine Beweggründe, Eindrücke und seine Meinung zur aktuellen Migrationspolitik
Mürrisch stinkt der Fisch

Mürrisch stinkt der Fisch

Italien Land der Sehnsucht! Gustav Nicolai räumte 1834 mit diesem urdeutschen Mythos auf. Als Dank gab es nur Ärger