Suchen

1 - 25 von 28 Ergebnissen
Mashup 3.0: Alle gegen den Mainstream?

EB | Mashup 3.0: Alle gegen den Mainstream?

Popmusik Ob Rock, Indie, Hip Hop oder Techno: Jahrzehntelang galt der „Mainstream“ als das Feindbild schlechthin. Eine etwas zu simple Rechnung, findet der »Mashup«-Autor

Das Ende der Hornbrillen

Musik Noch dominieren Männer den Jazz. Quoten und der Wegfall alter Rollenbilder bringen aber Wandel

Black Power

Jazz Das Damon Locks Black Monument Ensemble hat inmitten des durch Pandemie und Proteste aufgeheizten Sommers 2020 ein kämpferisches Album aufgenommen

Junge Hunde

Musik Jazz galt lange als betulich, jetzt sind experimentelle Spielarten wieder angesagt. Mathias Modica will sie jenseits der Szene-Clubs bekannt machen
Mashup Vol. 4: Funk versus Soul

EB | Mashup Vol. 4: Funk versus Soul

Popmusik Schweißtreibend oder distinguiert? Mit James Browns »Sex Machine« und »Papa Was a Rollin’ Stone« von den Temptations lieferte die Black Music zwei diverse Modelle.
Heißer Pessimismus

Heißer Pessimismus

Musik Makaya McCraven, Matana Roberts ... Im Jazz passieren so aufregende Sachen, dass man sich fragt, ob das noch Jazz ist
Der zärtliche Hammerschlag des Klangschmieds

EB | Der zärtliche Hammerschlag des Klangschmieds

Jazz Erinnerungen an den verstorbenen Pianisten McCoy Tyner, einem „Giganten seines Instruments“ (Joe Zawinul), und an ein epochales Album
Der Kommunismus ist …?

Der Kommunismus ist …?

Fragebogen Oskar Aichinger hat Bruno Kreisky bewundert und schlägt einen weiten Bogen um Verschwörungstheorien

Was heute schräg ist, kann morgen gut sein

Musik Die Leipziger Jazztage sind offen für neue Wege und finden auch nach ihrem Ende noch statt

Yasuko lächelt

Jazz Der Pianist Ryo Fukui starb 2016 praktisch unbekannt. Dann machte das Netz ihn zum Star. In einer Bar in Sapporo lebt sein Erbe weiter
Weltflucht mit Rumba

Weltflucht mit Rumba

Widerstehen Wenzels neue Lieder sind weniger pessimistisch als früher. Doch die neuen Rechten lassen ihm keine Ruhe
Getröte, Gezirpe, Gejaule

Getröte, Gezirpe, Gejaule

Rückblick Friedrich Christian Delius erinnert sich an ein New Yorker Jazzkonzert im Jahr 1966, einen Abend, der sein Leben verändert
Nachdenkliche Leichtigkeit

EB | Nachdenkliche Leichtigkeit

CD-Kritik: Jasmin Tabatabai covert auf ihrem neuen Album "Was sagt man zu den Menschen, wenn man traurig ist?" alte Songs und schafft ein melancholisch-tiefgründiges Jazz-Potpourri

Nach all der Wut

Porträt Jasmin Tabatabai macht jetzt Jazz, dreht eine Fernsehserie fürs ZDF und hat Familie. Vielleicht ist sie ein bisschen bürgerlich geworden – langweilig aber nicht

Geld vom Staat? Aber klar!

Ton & Text Die Bundesstiftung Initiative Musik hat wieder ausgeschüttet: 900.000 Euro für die jährlichen Spielstättenpreise. Die passen ins aufgewertete Bild der Populärmusik

EB | Der Pophimmel. Musiker sterben jung!

Music to die for Der 'Club 27' ist Legende. Die Richtigen holt der Pophimmel mit 27 Jahren zu sich. Zuletzt schien Amy Winehouse dafür den Beweis anzutreten. Was ist wahr, was Mythos?

EB | God bless the Child

Billie Holiday Zu schwarz, zu weiß, zu arm, zu weiblich, zu streitbar, zu liebend, zu selbstzerstörerisch. Zeitlos, mutig, intensiv, subversiv, unfaßlich schön. Lady Day forever!
Wassermusik, Welle für Welle

Wassermusik, Welle für Welle

Durchflutet Wie die Saxofonistin Matana Roberts ihre amerikanische Gegengeschichte fortschreibt
Aber hello!

Aber hello!

Jazz Der Sänger Tobias Christl treibt mit seinem Quintett bekannten Liedern das Geplänkel aus
Pakistan goes ‚Buena Vista‘

EB | Pakistan goes ‚Buena Vista‘

Weltmusik In Pakistan, wo der Staat Kultur und Bildung gerne dem Wohlwollen von Mäzenen überlässt, mangelt es nicht an Betätigungsfeldern für Philanthropen
"My head is a Ballroom"

"My head is a Ballroom"

Musik Freie Improvisation und publikumsträchtige Grooves müssen nicht im Widerspruch stehen. Zehn Tage lang feierte Kopenhagen den Jazz und seine Musiker
Liberation Music

EB | Liberation Music

Charlie Haden Der Jazzmusiker Charlie Haden verstarb im Alter von 76 Jahren. Er war stilistisch vielseitig und prägend, scheute sich auch nicht, politisch Farbe zu bekennen.

Harmonie wie noch nie

Musik Mit seinem Jazz-Trio [em] stand Michael Wollny für komplexe Klänge. Jetzt entdeckt er die Macht der Melodie

Niveau und Risiko

Ton & Text Der neue „Spielstättenpreis“ des Bundes zielt auf die zunehmend schwierigere Lage des klassischen Livemusik-Clubs

Erinnern schadet nicht

Jazz Der Dresdner Musiker Günter Baby Sommer setzt sich mit der deutschen Vergangenheit kritisch auseinander