Suchen

1 - 11 von 11 Ergebnissen
Nein, Bill ist auch nicht schlimmer als Julia

Nein, Bill ist auch nicht schlimmer als Julia

Zwischen Durban und Dakar Andrea Jeska erklärt das Scheitern der Grünen Revolution in Afrika

Die Nahrungsbeauftragte

Porträt Julia Klöckner wird unterschätzt, zu Unrecht. Gerade absolviert sie die letzten Meter im Landwirtschaftsministerium
Das Elend vom Tier? Die Gier

Das Elend vom Tier? Die Gier

Konsum Eine Steuer auf Fleisch, wie von SPD, Grünen und CDU-Ministerin Julia Klöckner geplant, träfe die Falschen. Christian Baron plädiert für eine grundsätzliche Reform
Unser Essen ist zu billig!

Unser Essen ist zu billig!

Ernährung Julia Klöckner will niemanden umerziehen. Sie fordert nur eine Untergrenze für Kampfpreise

Dorfleben

A–Z „#Dorfkinder haben den Dreh raus“, lautet einer der Slogans, mit denen Julia Klöckner das Image des Landlebens aufpolieren will. Hat es das verdient? Unser Wochenlexikon
Der Frust der Bauern ist verständlich

Der Frust der Bauern ist verständlich

Klima Sternfahrten mit Traktoren, tausende Landwirte auf der Straße – dieser Protest hat gute Gründe. Wir brauchen einen neuen Gesellschaftsvertrag für die Landwirtschaft
Julias Zucker-Bande

Julias Zucker-Bande

Ernährung CDU-Ministerin Klöckner hofiert Nestlé – und somit eine Industrie, die krank macht. Die Wut auf Politik und Lobby wächst
Katastrophe, aber bitte stabil!

EB | Katastrophe, aber bitte stabil!

Große Koalition Die Rede von politischer Stabilität ist zu einer gefährlichen Floskel verkommen, die Nichtstun rechtfertigt und Notstände zementiert. Schluss damit, liebe Konservative
Die seltsame Frau Klöckner

Die seltsame Frau Klöckner

CDU-Wahlkampf Wer Ministerpräsidentin werden will, kann nicht sagen: Merkel ist prima – aber Seehofer auch. Julia Klöckner wird ihre Illoyalität teuer bezahlen
Bellen statt beten

Bellen statt beten

CDU Die Partei hat Angst, zu viel Terrain an die AfD zu verlieren. Das befeuert bei einigen Unionspolitikern den Hang zur Selbstzerlegung
Die AfD entlarven - aber bitte richtig!

EB | Die AfD entlarven - aber bitte richtig!

Rechtspopulismus Die CDU in Rheinland-Pfalz fordert die argumentative Auseinandersetzung mit der Politik der AfD. Gleichzeitig trägt sie selbst zu deren Märtyrertum bei