Suchen

1 - 20 von 20 Ergebnissen
Vergiftete Ratschläge

Vergiftete Ratschläge

A-Z Kant hat der unglücklichen Maria von Herbert zu spät seinen Rat in Liebesfragen gegeben, es endete tragisch. Ungefragter Rat stimmt uns oft säuerlich. Das Wochenlexikon
Gar nicht feig und faul!

EB | Gar nicht feig und faul!

Kindheitsforschung Entwicklungsbegleitung, Resilienzförderung und Bildungsarbeit. Solche Ideen finden sich schon bei den Denkern der Aufklärung: die Ermutigung zur Mündigkeit

B | Warum die Völker keinen Frieden finden

Precht interviewt Kujat: Woran liegt es, dass die Vision Kants über den ewigen Frieden so geringe Chancen hat?

Wage es, zu lesen!

Buchmesse Leipzig Bücher als kategorischer Imperativ für die digitale Gesellschaft. Ein Plädoyer von Bob Blume

B | Als Gott in Jena Asyl fand

Atheismusstreit 1799 "Nach Jena zur Freiheit" schreibt Peter Vollbrecht in der Zeitschrift für Philosophie "Hohe Luft" Ausgabe 1/2017 auf einer Reise in die Zeit des Atheismusstreit

What the Muckefuck?

Einwanderungsland Im 16. Jahrhundert flohen Zigtausende nach Deutschland. Es war eine große Bereicherung

B | SPORT FUN ERHABENHEIT

Radfahren, (Enduro) Sport Fahrradfahren geht immer und überall ! Radfahren und Philosophieren, Sport und Philosophie, beides birgt „Artistisches“!
Die Entmenschlichung der Begriffe

EB | Die Entmenschlichung der Begriffe

Es ist wieder soweit Da, wo die Worte entmenschlicht werden, wird die Unmenschlichkeit ganz schnell zur Normalität

Aber ...

Nachruf Der Schriftsteller Hermann Kant ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Er war einer, der sich als Künstler an das hielt, was Wissen und Gewissen ihm rieten
Die Pointen der Aufklärung

Die Pointen der Aufklärung

Ideengeschichte Im 18. Jahrhundert avancierte die Kritik zur Tugend. Das wirkt bis zur Causa Böhmermann nach
Hermann Kant?

Hermann Kant?

Gespräche Der Band „Literatur im Dialog“ fühlt 38 Autoren auf den Weisheitszahn

B | Das Attentat. Der Wahnsinn. Die Singularität.

Trauerarbeit Trauerarbeit. Teletrauer. Das Attentat. Die Mörder. Die Opfer. Ich. Subjekte. Berührend.
Flüchtlingspolitik mit Kant

Flüchtlingspolitik mit Kant

Helfen Es ist schon ein verdammt gutes Gefühl, Gutes zu tun: Über den Enthusiasmus als ästhetisch-moralische Kraft

B | Freiheit und was dazugehört

Verständigung Ein Versuch dem islamischen Bilderverbot und gleichzeitig dem europäischen Freiheitsbedürfnis zu genügen; zudem ein bisschen Kritik am aufflammenden Freiheitskampf.

B | Hilft Kant weiter?

Pazifismus Schon Kant hat mit der Ächtung des Krieges begonnen. Eine Wiederveröffentlichung aus gegebenem Anlass

B | Werbung ist keine Alternative zur GEZ

Medienpolitik Die Bürger begehren auf gegen die GEZ, zumindest online
Unsere neuen Helden

Unsere neuen Helden

Kontrollverlust Julian Assange, Bradley Manning und Edward Snowden stehen für eine neue Ethik der Verantwortung, die dieser Ära einer digitalisierten Kontrolle angemessen ist
Prinzip Hoffnung

Prinzip Hoffnung

1983 Vor 30 Jahren endet in Westberlin der Versuch, durch Ost-West-Treffen von Künstlern eine Koalition der Vernunft gegen die Atomrüstung zu bilden. Die Ohnmacht ist zu groß

B | Mal übers Denken lesen....

Gehirn: Neben neurobiologischem Kram findet hier so manches Interessantes statt. Abseits der Naturwissenschaft beschäftigt sich auch die Philosophie mit Gedankenstrukturen.

B | Die beste Waffe gegen Nazis: schwer & tödlich

"Kristallnacht" Letzte Nacht vor nur 74 Jahren war "Holocaustbeginn", Ende offen, könnte man zuspitzen. Denn die schärfste Waffe (nicht nur) gegen Nazis lehnt oft faul an der Wand.