Suchen

1 - 25 von 25 Ergebnissen
Das populistische Medium

Das populistische Medium

Algorithmen Plattformen wie YouTube die Schuld am Zustand der Gesellschaft zu geben greift zu kurz. Wir müssen aber über ihre Rolle als Verstärker sprechen

B | Warum schweigen die Lämmer?

Buchempfehlung Auf You Tube ist Rainer Mausfelds Vortrag mit diesem Titel hunderttausendfach angeschaut worden. Nun ist ein hochinteressanter Band gleichen Namens erschienen

B | IWF führt einen Kreuzzug auf 5 Kontinenten

Vortrag in Dortmund Ernst Wolff beschreibt in "Weltmacht IWF", welch dramatische Folgen die Politik des Internationalen Währungsfonds hat. Am morgigen Montag spricht er in Dortmund darüber

B | Zur "Anschlussfähigkeit" bei "Querfronten"

Querfront Eine Anregung zur Debatte um Friedensmahnwachen, Ken Jebsen und angebliche Querfront

B | Zur Depublizierung einiger Blog-Beiträge

Freitag-Community Vor kurzem wurden einige dFC-Artikel, betreffend das Thema Montagsmahnwachen, gelöscht. Die Vorgehensweise wirft einige grundsätzliche Fragen zum Umgehen mit der dFC auf.

B | 'Hasbara andersrum.' dvw und ihr blog

Republizierung 'Hasbara andersrum. KenFM Rassistischer Zionismus' ist wieder aufrufbar auf der alten URL-> https://www.freitag.de/autoren/dame-von-welt/kenfm-rassistischer-zionismus

B | von Herrn Jakob Augstein,

Am liebsten ein paar Antworten, schenken Sie mir doch bitte in den nächsten 7 Tagen ein wenig Ihrer Zeit. Keine Sorge, es geht nicht um die AfD. Es geht um die dFC....

B | zu einigen Meldungen

Anmerkungen über nicht vorhandene Transparenz, über Unveröffentlichung, über Hausrecht, über unabhängiges Medium, irgendwie...

B | "Die dunkle Seite der Wikipedia"

Filmtipp Wikipedia ist an sich eine tolle Sache. Markus Fiedler stellte jedoch auch vermachtet-autoritäre, intransparente Strukturen sowie Parteilichkeit fest

Bedingungslose Dichotomie

Analyse Wolfgang Storz hat versucht die neue Querfront-Bewegung zu erklären. Einige nehmen das wohlwollend zur Kenntnis, doch es hagelt auch Kritik
Verflixte Talkshows

Verflixte Talkshows

A–Z Gut, Günther Jauch hat der ARD gekündigt, aber ob es die Anne Will so viel besser machen wird? Und jetzt hat auch noch Ken Jebsen eine Gesprächsrunde. Unser Wochenlexion

B | "POSITIONEN" vs. "Aktuelle Kamera 2.0"

TV-Gespräch Zwei Drittel der Deutschen vertrauen den Medien nicht mehr. Sie werden als täuschend und einseitig wahrgenommen. Eine Gegenöffentlichkeit ist nötig. KenFM stärkt sie

B | Eine Lektion in Nachdenklichkeit

Serdar Somuncu In einem Interview mit Ken Jebsen erklärte der Kabarettist, der gestern auch bei der "Anstalt" mitwirkte: Wer akzeptiert werden will, muss akzeptieren lernen.

B | "Es wird gezündelt, dass es nur so kracht"

Ukraine Minsk II beginnt zart zu wirken. Doch die USA provozieren mit Soldaten und Tanks im Baltikum. Droht ein europäisches Schlachtfeld? Willi Wimmer am Telefon. Ein Kommentar

Hauptsache Feindbilder

Montagsallianz Die alte Friedensbewegung demonstriert jetzt zusammen mit den Montagsmahnwachen – und wertet sie so auf

Zeigt uns eure Freunde

Abgrenzung Ein Aufruf zur Demonstration spaltet die Friedensbewegung: Soll man mit den umstrittenen Mahnwachen zusammenarbeiten?

B | Viele Drucker sollen Druck machen mit Free21

Journalismus Der investigative Journalist Tommy Hansen macht das Internet haptisch. Mit dem Magazin Free 21 entsteht eine Zeitung im PDF-Format zum selber drucken

„Es hagelt Aufsätze“

Interview Für den Song „Beate Zschäpe hört U2“ erhielt die Antilopen Gang eine Abmahnung des Montagsdemo-Redners Ken Jebsen – und ist damit im Mainstream angekommen

B | Jutta Ditfurth – Fall einer Ikone

Portrait. Sie diskutierte mit Strauß, rechnete mit den Grünen ab. Auf Demos gegen den Kapitalismus ist sie ebenso präsent wie in Talkshows. Aufstieg und Fall einer linken Ikone.

B | Wahlkämpfer aus Österreich, Helfer aus Berlin

Europa-Wahlen Mit der „Liste Ewald Stadler“ sind in Österreich die „Rekos“ am Start. Hilfe erhalten sie auch vom Brandenburger Tor aus. Anatomie der Antieuropäer aus der dritten Reihe

B | Rossija1 - Montagsdemos und Ken Jebsen

Was ist da los? Russisches Staatsfernsehen bespricht GEZ-Gebühren, Berliner Montagsdemos, offene Briefe, Medienkritik, Demokratieverwerfung im Westen (EU) ... undsoweiter.

B | No attention to that man behind the curtain

Rechte MontagsDemo Dorotheys Enttäuschung ist groß. Toto lüftet das Geheimnis. Hinter dem Vorhang steht ein Trickbetrüger,um die Illusion des großen und mächtigen Oz aufrecht zu erhalten.

B | VT – Religionsersatz für Atheisten?

Die Wahrheit... Glauben ist keine Erfindung von Religionsgründern. Glauben fängt schon dort an, wo Ihnen Ihr Kind erzählt, dass es morgens pünktlich in der Schule gewesen sei.

B | KenFM: "Rassistischer Zionismus"

Hasbara andersrum Ein KenFM-Video zusammengefasst und daraus °wörtlich zitiert°, Judenhass in fett und in Klammern (meine Bemerkungen).

B | Barbarei & Menschenfresser

Zukunftserinnerungen Manchmal sind unverfälschte Stimmen aus der Gruft hilfreich, um dümmliche Geschichtsklitterungen zu entlarven. Die Technik erlaubt es, noch……