Suchen

1 - 24 von 24 Ergebnissen

Ein Königreich für einen Deal!

Korea Sanktionen und ständig erhöhter ‘Druck’ führen zu nichts, wenn die Druckmittel fehlen. Verhandlungen sind alternativlos - und das bedeutet Zugeständnisse beider Seiten.
Feuer und Flamme für Ostasien?

Feuer und Flamme für Ostasien?

Trumps Gesichtsverlust Donald Trump riskiert zwar nicht Amerikas Bündnisfähigkeit in Ostasien, aber er und sein Land verlieren unnötig viel Gesicht.
Beharrliche Bunkermentalität

Beharrliche Bunkermentalität

Korea Pjöngjang sollte jetzt ein Gesprächsangebot erhalten, das es nicht ablehnen kann

Gejubelt wird für Kameras

Nordkorea Der kleine Staat faucht die USA nicht aus Angriffslust an – sondern weil er Angst hat. Besuch im bitterarmen Disneyland
"China tanzt nach amerikanischer Pfeife"

"China tanzt nach amerikanischer Pfeife"

Nordkorea China solle aufhören, Nordkoreas Nuklearpolitik zu kritisieren, forderte am 3. Mai ein Kommentar der nordkoreanischen Nachrichtenagentur KCNA.

Der mysteriöse Tod des Kim Jong Nam

Nordkorea Am Montagmorgen ereignete sich am Flughafen von Kuala Lumpur ein mysteriöser Todesfall. Bei dem Toten handelte sich um den Bruder des nordkoreanischen Staatschefs.

Vertrauen in die Eliten auf dem Tiefpunkt

Südkorea: Die Korruptionsaffäre um die vom Parlament abgesetzte Staatspräsidentin wird immer mehr zur Peking-Oper. Auch der ehemalige UNO Generalsekretär Ban Ki-Moon hilft nicht.

Das Ende eines 60jährigen Krieges

Nord Korea blues. Nord Korea hat mal wieder einen unterirdischen Atomtest veranstaltet, der weltweit verurteilt wird. Ist Jong-un so verrueckt, dass er einen Atomkrieg ausloesen wuerde?

IS-Gewerkschaften und schmutzige Löffel

Koreanische Hölle Eine Demokratisierung der Wirtschaft strebt die oppositionelle Minjoo-Partei an. Derweil punktet die Park-Regierung mit "Antiterrorgesetzen".

Amerika und China handeln UN-Resolution aus

Nordkorea Drei Länder drohen China mit einem Rüstungswettlauf: Amerika, Nordkorea und Südkorea. Ergebnis: ein Resolutionsentwurf mit "beispiellosen" Vorkehrungen (Samantha Power).
Korea: Keine Chance auf Denuklearisierung

Korea: Keine Chance auf Denuklearisierung

Unerträglicher Schmerz Die Situation auf der koreanischen Halbinsel ist hoffnungsloser, als Donald Trump offenbar glaubt. Sie bleibt aber auch berechenbarer als allgemein angenommen.
Nordkorea ringt um Reformen

Nordkorea ringt um Reformen

Markt der Möglichkeiten Für die eine oder andere bizarre Schlagzeile ist Nordkorea immer gut. Aber hinter den Zirkuskulissen wird gewirtschaftet

Wochenrückblick: Taiwan, Korea, MH17

Fakten & etwas Meinung Die Reihung entspricht in etwa dem persönlichen Aufmerksamkeitsgrad des Bloggers.
Die Wasserrutsche des Diktators

Die Wasserrutsche des Diktators

Nicht in Berlin Unser Autor war als Tourist in der Demokratischen Volksrepublik Korea

Politiker, vor denen wir uns fürchten müssen

Politikerranking Welcher Politiker, welche Politikerin hat derzeit das meiste Zeug zu »Gruselkabinett«? Wer ist verhasst, wer polarisiert mehr als andere? Sechs Kandidaten zur Auswahl.

Links der Woche: 210.03.15

Präsidiale Pietät. Taiwans Präsident beherrscht die großen Rituale. Die "kleine Tradition" hingegen, das spontan angemessene Reagieren auf Beschwerden von der Basis, ist nicht sein Ding.

Nordkorea und Russland: Jahr der Freundschaft

Nordkorea/Russland Nordkorea hat das Jahr 2015 zu einem "Jahr der Freundschaft" mit Russland erklärt, nun kündigt der russische Außenminister Lawrow einen Besuch Kim Jong-Uns in Moskau an

Das Interview

Fälschung Kim Jong Un und Obama sitzen bei Beltracchi und lassen sich malen.

Wo ist Kim Jong-un? - Experten antworten

Presseschau. Wo ist Kim Jong-un, der Mann an der nordkoreanischen Staatsspitze? Hier die Antworten:

Nordkorea: Götter haben keinen eigenen Willen

Kim Jong-un. Dass Kim Jong-un faktisch der oberste Führer Nordkoreas ist, sei eine kaum begründete Annahme, so der finnische Politikwissenschaftler Korhonen Pekka.

Blicke hinter das "Schreckgespenst"

Nordkorea Im Folgenden ein Nachtrag zu meinem Text "Das nützliche nordkoreanische Schreckgespenst", ursprünglich als Kommentar verfasst.

Alles nur Bluff?

Nordkorea "Das ist nur eine eskalierende Serie rhetorischer Stellungnahmen", zitiert der SPIEGEL heute das US-Außenministerium zu Nordkoreas Drohungen. Ob man sich da nicht irrt?
Mythen und Masken

Mythen und Masken

Nordkorea Parteichef Kim Jong Un wirkt wie eine Inkarnation des Staatsgründers Kim Il Sung, der in der Volkskrepublik als "ewiger Präsident" verehrt wird

Die Macht des Kim Jong No

Nordkorea/Atomwaffen Nordkorea hat den Meldungen zufolge einen Atomsprengkopf getestet. Erwartungsgemäß wird hysterisch darauf reagiert.