Suchen

1 - 25 von 248 Ergebnissen
„Mehr Ausgleich“

„Mehr Ausgleich“

Interview Er kämpft seit Jahren entschieden gegen Kindesmissbrauch. Doch Rainer Becker hat Zweifel am deutschen System der Bestrafung
Briefe ins Leere

Briefe ins Leere

Erziehung Väter verlieren nach einer Trennung oft ungewollt den Kontakt zum Kind. Ein Verein versucht zu helfen
App mir ein Kind

App mir ein Kind

Planbar Die klassische Familie hat ausgedient. Vor allem Frauen sehen im Co-Parenting ein zeitgemäßes Lebensmodell
„Kinder sollen selbst entscheiden“

„Kinder sollen selbst entscheiden“

Interview Uta Rinklebe leitet das MACHmit! Museum in Berlin. Schon zu DDR-Zeiten folgte sie ihrem Freiheitsdrang
Schönes neues Lernen

Schönes neues Lernen

E-Learning Können Computer das Klassenzimmer ersetzen? Weltweit arbeiten Firmen daran – Überwachung der Schüler inklusive

B | Eine gerechte Zukunft mit Russland & China

Diplomatie Dieser Artikel soll dazu Beitragen das die notwendigen Debatten sachlich gestaltet werden und die Menschen ihre politisch Verantwortlichen proaktiv kontaktieren.
Extrem herbe Zeiten

Extrem herbe Zeiten

Corona Die Krise legt die Schwächen des Bildungssystems offen. Viele Schüler verlieren den Anschluss
Traurige Exilkönige

Traurige Exilkönige

Vatertag Was für Väter brauchen wir, gerade jetzt in der Corona-Krise?
Warum gibt es keinen Kinder-Gipfel?

Warum gibt es keinen Kinder-Gipfel?

Corona Drei Konsequenzen müssen aus dieser Krise folgen – und eine Auto-Konferenz ist keine davon

B | Rocco Stark zum Thema: Vater werden

Interview Im folgenden Interview gibt Rocco Stark einen Einblick in seine Gefühlswelt als Vater und Rat an Eltern, die ihren Kindern eine echte Kindheit bieten wollen.

Ich bemühe mich

Lockdown Wir sind privilegiert. Große Wohnung, Balkon. Homeoffice. Wir sollten Corona locker wegstecken. Doch die Anspannung steigt. Und immer tiefer sinke ich in ein Loch
Sind wir nicht alle ein bisschen schwanger?

Sind wir nicht alle ein bisschen schwanger?

Coronakrise All die Einschränkungen nerven euch jetzt schon? Hoffentlich tragt ihr dann niemals ein Kind aus ...

B | COVID-19 im Libanon: 5 Fälle bei Flüchtlingen

Save the Children warnt: Save the Children reagiert auf die steigenden COVID-19 Fälle im Libanon und richtet Isolationszentren ein. Bislang wurden 5 Fälle unter Flüchtlingen im Libanon bestätigt.

B | Save the Children zur Lage im Jemen

Kämpfe trotz Coronakrise Save the Children bedauert Verstöße gegen Waffenruhe im Jemen und fordert angesichts der Corona-Pandemie einen sofortigen Stopp der Kampfhandlungen.
Schließt die Schulen, öffnet die Kitas!

Schließt die Schulen, öffnet die Kitas!

Coronakrise Auf den ersten Schritten Richtung Normalität werden Kinder wieder in die Schule geschickt. Viele Berufstätige hingegen hocken zu Hause. Der Spieß muss umgedreht werden

B | Geflüchtete Kinder aus Griechenland aufnehmen

Save the Children: Presseerklärung: Save the Children setzt sich für Ausweitung der Aufnahmekriterien für geflüchtete Kinder aus Griechenland ein
„Kunst heilt“

„Kunst heilt“

Interview Ulrike Stöhring malt therapeutisch mit Kindern und kennt die Kraft der Kreativität. Ihr selbst half sie auch, eine Trennung zu überwinden

B | Save the Children startet Spendenaufruf

Corona-Krise: Save the Children startet heute weltweit einen 100 Millionen Dollar Spendenaufruf für die Corona-Hilfe. Das ist der höchste Spendenaufruf seiner 100-jährigen Geschichte

Es bleibt in der Familie

Streaming „Disney+“ ist nun auch in Deutschland empfangbar. Eine intellektuelle Überforderung muss niemand befürchten

B | Schutz geflüchteter Kinder nicht ausreichend

Save the Children Schutz geflüchteter Kinder im Kontext von COVID-19 in Deutschland nicht ausreichend – Save the Children legt zehn Forderungen an Bund und Länder vor
Lagerkoller

Lagerkoller

Schulschließung Das Zuhause soll jetzt Lehranstalt sein. Ob das gut geht, ist auch eine soziale Frage

B | Intensivbetten und Beatmungsgeräte fehlen

Coronavirus in Nahost Krisengebiete in Nahost nicht auf COVID-19 vorbereitet: Intensivbetten und Beatmungsgeräte in Nordsyrien, im Gazastreifen und im Jemen fehlen – 15 Mill. Kinder gefährdet
Ich bin allein, er ist nicht da, es ist gut

Ich bin allein, er ist nicht da, es ist gut

Quarantäne Allein mit den Kindern: Am Anfang war ich panisch. Jetzt, im Moment, fehlt uns nichts

B | Save the Children im Kampf gegen Coronavirus

Mehr Mittel nötig: Angesichts der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus verstärkt Save the Children weltweit die Aktivitäten in den Bereichen Gesundheit, Bildung und Kinderschutz.
Oma, ich komme nicht

Oma, ich komme nicht

Verwandtenbesuch Die Großmutter unsere Autorin wird diese Woche 83 Jahre alt. Wer wird mit ihr feiern? Und was ist gefährlicher: Corona oder Einsamkeit?