Suchen

1 - 25 von 151 Ergebnissen
Die Entlassung des Inquisitors

Die Entlassung des Inquisitors

Vatikan Dass Papst Franziskus die Amtszeit von Kardinal Ludwig Müller in der Glaubenskongregation nicht verlängert hat, ist ein wichtiger Schritt. Aber er geht nicht weit genug

Der Fluch

Polnischer Theaterskandal "Der Fluch" von Oliver Frljic löste in Polen scharfe Proteste aus. In dieser Woche ist er am Berliner Gorki Theater zu Gast.

Die Sprache der Kirche ist vermutlich tot

Eine Vermisstenanzeige Ludger Verst liefert - zum Erschrecken vieler Kirchenmitglieder - eine schonungslose Sprachkritik.
„Wir müssen wach sein“

„Wir müssen wach sein“

Interview Die Gottferne gehört zu Ostern dazu, meint der Erzbischof von Berlin, Heiner Koch
Der Ungläubige

Der Ungläubige

Papst Franziskus mischt sich in die Weltkonflikte ein. Er darf kein Einzelgänger bleiben – die ganze Kirche muss an seiner Seite stehen

Ex-HRE-Chef attackiert Steinbrück/Ackermann

HYPO REAL ESTATE Georg Funke belastet Josef Ackermann Ex-Chef Deutscher Bank wg. Mandantenverrat Bundesfinanzminister a. D. Peer Steinbrück wg. politischer Fehler vor Münchner Gericht
Verkehrte Welt

Verkehrte Welt

Katholische Kirche Deutsche Bischöfe wollen Geschiedenen und Wiederverheirateten die Teilnahme an der Kommunion erlauben. Protest regt sich im Establishment

6% oder 7% – auf jeden Fall zu viel

Katholische Kirche Noch immer die größte Gefahr für Kinder und Jugendliche.
Doppelte Standards

Doppelte Standards

Menschenrechte Die europäische und deutsche Empörung gegen einen diskriminierenden US-Exekutivbefehl ist unglaubwürdig

Hilfe die bewegt

Max Bryan sammelte über 5000 EUR für Hamburger Obdachlose

1976: „Bruder Brüsewitz“

Zeitgeschichte Die Selbstverbrennung eines Pfarrers und die Reaktion evangelischer Bischöfe belasten in der DDR das Klima zwischen Staat und Kirche. Von Konterrevolution ist die Rede

Der Markt, eine platonische Schnapsidee

Pure Fiktion Es gibt keinen Staat, keine Kirche und auch keinen Markt: Alles sind sogenannte Allgemeinbegriffe. Universalien. Abstrakte Entitäten. Kommunikative Hilfskonstrukte.

Neuer Kammerchor Heidenheim

Wagners Randnotiz Benefizkonzert für Namibia Support Ulm e.V.

Ganz und groß

Sachlich richtig Es sind die Essentials, um die sich die Bücher unserer Kolumne diesmal drehen: Menschheit, Dylan, Proust, Religion

Città del Vaticano

Theater/Tanz Falk Richter und Nir de Volff arbeiten sich in ihrer neuen Inszenierung "Città del Vaticano" an der katholischen Amtskirche, der AfD und der "Demo für alle" ab.

Haie und kleine Fische auf Wohnungssuche

Mietpreisbremse floppt Lotto- King lockt als Marktschreier bei reißendem Absatz ganz banal mit einem "LOS" nach dem anderen für bezahlbare Wohnungen für Jedermann, ohne Ansehen der Person.

Kirchen Glaube an bedingungslose Einkünfte

Carsten Frerk Alte Verträge zwischen Kirche und Staat führen in Gemeinden zu bedingungslosen Einnahmen. In Frankreich dagegen sind Kirche und Staat seit 1905 voneinander getrennt

Wenn ein Theologe im Freitag schreibt...

Titelgeschichte Wenn der Freitag mit dem Titel "Freiheit, die wir meinen" aufmacht, ahnt man seit dem präsidialen Ruf, welcher Profession der Verfasser nachgehen muss. Er ist Theologe.
Lasst doch die Dogmen

Lasst doch die Dogmen

Sexualmoral Papst Franziskus tastet mit seiner Schrift nicht die moralischen Grundsätze der Kirche an – sondern gibt lediglich andere Antworten auf Verstöße gegen selbige

Tue Gutes und schweige darüber

Auftrag Die Kirchen organisieren Hilfe für Flüchtlinge bis in einzelne Gemeinden hinein: empathisch, effizient und leise