Suchen

1 - 11 von 11 Ergebnissen

Sonnenfinsternis im Osten

Kohleausstieg Die Bundesregierung will Milliarden in ehemalige Abbaugebiete pumpen. Aber: Können die Bundesländer damit überhaupt umgehen?
Klimaschutz kommt nicht vor

Klimaschutz kommt nicht vor

Kohleenergie Der Vorschlag der Kohlekommission ist zu mutlos, zu wenig, zu spät
Über den Ausstieg spricht man nicht hungrig

Über den Ausstieg spricht man nicht hungrig

Kohle Das viel zu späte Ende der Kraftwerke können nur Übermüdete entschieden haben, meint unsere Kolumnistin
„Wir müssen das Verhältnis klären“

EB | „Wir müssen das Verhältnis klären“

Porträt Immer neue Sanktionen gegen Russland sind kein guter Weg, meint Bernd Westphal. Bei der „Sitzungswoche Sprechstunde“ brach er außerdem eine Lanze für die Jugend

B | Höchste Eisenbahn für den Kohleausstieg

Kohleausstieg/Klimaschutz Eine interessante Veranstaltung mit Dirk Jansen (BUND-NRW) unter dem Titel „Der Hambacher Wald, der Kohleausstieg und die Rolle von RWE in unserer Region“ in Dortmund
Der gute Kohleausstieg

Der gute Kohleausstieg

Strukturwandel Bürger vor Ort und Klimaschützer müssen an einem Strang ziehen – dann klappt es auch mit der Zukunft

Falsche Freunde in der Grube

Klima Statt sich für einen sozialverträglichen Kohleausstieg zu engagieren, vertieft eine Gewerkschaft den Graben zwischen Beschäftigten und Umweltschutzaktivisten

B | Die Todgeweihten (?)

Räumung des Hambi Trotz anhängiger Verfahren und ausstehender Gerichtsbeschlüsse wird die Räumung des Hambi, als notwendige Bedingung für die nichtmal feststehende Rodung, angeordnet.
Toleriert Schwarz-Grün!

EB | Toleriert Schwarz-Grün!

SPD Minderheitsregierungen haben bei uns einen schlechten Ruf. Warum eigentlich? Wenn alle Beteiligten eine kooperative Grundhaltung mitbringen, kann das durchaus klappen
Ein Vertrag mit Haken

Ein Vertrag mit Haken

Klimagipfel Die Ergebnisse der UN-Klimakonferenz sind ein Erfolg, gemessen am Erwartbaren – aber eine Niederlage, gemessen am Notwendigen
"Wir haben einen Konflikt in der Linkspartei"

"Wir haben einen Konflikt in der Linkspartei"

Braunkohle Die Minister in Brandenburg verstoßen mit ihrer Kohlepolitik gegen die Parteilinie, sagt die energiepolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion, Eva Bulling-Schröter