Suchen

1 - 12 von 12 Ergebnissen
Sind Mitmusiker elektrisch?

Sind Mitmusiker elektrisch?

Legende In „Der Klang der Maschine“ erzählt Karl Bartos von seiner Zeit als Mitglied bei Kraftwerk

Stromschlag für Konzerne

Zukunft Eine Energieversorgung ohne Dinosaurier wie RWE? Die Digitalisierung macht es möglich

Stau

A–Z Staut sich innere Erregung zu lange auf, bricht sie sich irgendwann Bahn – oft beim „Fahr’n, Fahr’n, Fahr’n auf der Autobahn“ (Kraftwerk)
Crash im Kohlerevier

Crash im Kohlerevier

Tagebau Die Ende-Gelände-Blockierer besetzen Schwarze Pumpe im Schongang. Aber Anwohner und Politik reagieren heftig

Im Wettlauf mit der Zeit

Tschernobyl 30 Jahre nach der Atomkatastrophe braucht der Reaktor dringend eine neue Schutzhülle
So viel Kohle für die Kohle

So viel Kohle für die Kohle

Klima Für das Abschalten einiger Kohlekraftwerke bekommen die Betreiber 1,6 Milliarden Euro. Das schadet jedoch der Umwelt, denn der komplette Ausstieg wird nun schwieriger

Das Erbe strahlt

Atomkraft Die Reaktorbetreiber haben Geld für Rückbau und Entsorgung zur Seite gelegt. Aber wer zahlt, wenn sie pleitegehen?

Eine kurze Nacht im Kraftwrk

The Long Now Ein künstlerisches Expreiment der besonderen Art konnten Besucher_innen in der Nacht vom 28 zum 29ten März im Berliner Kraftwerl erleben..

China stoppt „Kraftwerk“

Tabu Tibet Die deutsche Kultband darf nicht auf einem Pekinger Musikfestival auftreten. Der Kulturpolitik und „Soft Power“ Chinas tut das keinen Gefallen.
Kraftwerk "Computerwelt"

Kraftwerk "Computerwelt"

Protestsong Die Geschichte hinter dem Song "Computerwelt" von Kraftwerk
Es lebe die Umverteilung!

Es lebe die Umverteilung!

Energiewende Das Wehklagen über die Kosten des Atomausstiegs schwillt an. Dabei ist das Ökostromgesetz das sozialste, was man sich denken kann

Plutonium strahlt und schreckt

Stoffkunde Pu Die Stoffgeschichte des Plutoniums nötigt, Verharmlosungen abzulehnen. Sein berechtigt schlechter Ruf verweist auf die unkalkulierbaren Risiken der Nukleartechnik.